Apple Watch SE Bewertung

Apple hält das Vorjahresmodell weiterhin im Verkauf, wenn es ein neues Modell auf den Markt bringt, indem es die Verkaufsstrategie anwendet, die es zuvor auf iPhones auf die Apple Watch angewendet hat. Auf diese Weise bietet es Benutzern automatisch ein günstigeres Apple Watch-Modell. Verbraucher wünschen sich jedoch häufig das Neueste unter den günstigsten Bedingungen. Auf der iPhone-Seite hat Apple, das gelegentlich mit seinen “SE” -Versionen die Optionen herausbrachte, die diesem Wunsch entsprechen, in diesem Jahr einen ähnlichen Schritt für die Apple Watch unternommen. Die Apple Watch SE ist eine Smartwatch, die Verbrauchern die Funktionen bietet, die für die meisten Benutzer als zufriedenstellend und aktuell angesehen werden, und dies zu einem niedrigeren Preis als das aktuelle High-End-Modell der Apple Watch Series 6. Der Apple Watch SE-Test und das Video enthalten die Kommentare und Eindrücke, die wir am Ende unserer Tage mit dieser Smartwatch erhalten haben.

Apple Watch SE Test: Design, Funktionen, Leistung und Akku

Apple Watch SE verfügt über das Smartwatch-Design, das mit der im Herbst 2018 veröffentlichten Serie 4 geliefert wurde. Genau wie bei der Serie 6 gibt es zwei verschiedene Gehäuseoptionen: 40 mm und 44 mm. Im Gegensatz zur teureren Smartwatch des Modells 2020 sind die Farb- und Materialoptionen jedoch eingeschränkter. Tatsächlich gibt es für die Schweiz keinen materiellen Unterschied zwischen SE und Serie 6. Wir sehen Uhren mit Aluminiumrahmen in beiden Modellen. Die Vorderseite ist mit massivem Glas bedeckt und die Rückseite ist mit Keramik und Saphir bedeckt. Die Sensorstruktur auf der Rückseite unterscheidet sich von der Serie 6, da einige Merkmale fehlen. Dicke und Gewicht sind ebenfalls nahezu gleich, und es gibt in dieser Hinsicht keinen Unterschied zwischen SE und Serie 6. Die interessanteren Farben wie Blau und Rot, die Apple in der Serie 6 anbietet, sind in SE nicht verfügbar. Stattdessen warten die klassischen Apple Watch-Farben, die wir gewohnt sind, auf Benutzer wie Space Grey, Silber und Gold. Wenn Sie dunkle Farben wie ich mögen, ist es am besten, Space Grey zu wählen. Obwohl es keine neuen Farboptionen gibt, können Sie mit der Apple Watch SE, die Apple mit neuen Uhren eingeführt hat, auch den Solo Loop und ähnliche neue Armbänder und Bänder verwenden. Wenn Sie zuvor die Smartwatch von Apple verwendet haben und noch Bänder und Bänder vorhanden sind, können Sie diese auch mit Ihrer neuen Smartwatch koppeln. Die Platzierung der Tasten und anderer Komponenten der Apple Watch SE entspricht der Platzierung anderer Apple Watches. Am rechten Rand der Benutzeroberfläche befindet sich die digitale Krone, die für die Navigation verwendet wird. Direkt darunter sehen wir den Seitenknopf. Das Mikrofon befindet sich in der Mitte dieser beiden und der Lautsprecher befindet sich auf der gegenüberliegenden Seite. Der Lautsprecher liefert einen Klang, der so kraftvoll wie der der Serie 6 ist und überaus zufriedenstellend ist. Es ist in Ordnung, die Stimme der anderen Partei in Telefonanrufen zu hören und zu verstehen, was Siri sagt. Die Qualität des Mikrofons ist auch in Ordnung, Siri-Befehle sind außerhalb leicht zu verstehen. Es ist kein Problem für die andere Partei, Sie zu hören. In Bezug auf die Wasserbeständigkeit erfüllt die Apple Watch SE die Standards der Smartwatches von Apple. Es gibt eine Wasserbeständigkeit von bis zu 50 Metern. Der Sommer ist vorbei, aber im nächsten Sommer können Sie mit der Apple Watch SE beruhigt in den Pool oder das Meer gehen und Ihre Schwimmübungen verfolgen. Die Apple Watch SE-Version, die wir haben, hat ein 44-mm-Gehäuse und einen Bildschirm von 1,78 Zoll von Ecke zu Ecke. Das Retina LTPO OLED-Display hat eine Auflösung von 448 x 368 Pixel und eine Pixeldichte von 326 ppi, die die Retina-Kriterien von Apple erfüllt. Apple schützt diesen Bildschirm mit Ion-X-Glas. Dieses Glas ist sehr robust und kratzfest. Wir empfehlen jedoch, dass Sie Ihre Apple Watch SE in einem Gehäuse aufbewahren, wenn Sie sie nicht verwenden, insbesondere wenn Sie sie in einer Tasche tragen, um sie vor kleinen Kratzern zu schützen. Der Bildschirm hat einen maximalen Helligkeitswert von 1000 Nits. Die Sichtbarkeit des Bildschirms ist auch bei sonnigem Wetter oder in gut beleuchteten Umgebungen gut. Da die schwarze Tiefe sehr hoch ist, sehen die Zifferblätter auch sehr lebendig und attraktiv aus. Einer der größten Unterschiede, der die Apple Watch SE von der Serie 6 unterscheidet, liegt auf dem Bildschirm. Die Funktion “Immer auf dem Bildschirm”, die wir zum ersten Mal mit Serie 5 kennengelernt haben und die auch in Serie 6 verfügbar ist, ist derzeit nicht verfügbar. Mit anderen Worten, wenn sich die Uhr im Standby-Modus befindet, wird der Bildschirm nicht abgeblendet, sondern vollständig ausgeschaltet. Um auf die Uhr zu schauen, sollten Sie Ihr Handgelenk leicht drehen und die Uhr aufwecken. Das Aufwachen am Handgelenk war mehr als genug, bis ich die Apple Watch Series 5 verwendete. Als ich mein Handgelenk leicht drehte, um auf die Uhr zu schauen, schaltete sich der Bildschirm der Apple Watch ein und ich konnte die Uhrzeit sehen. Das Always On Display der Serie 5 machte die Sache viel einfacher. Besonders wenn ich jemandem zuhörte und auf die Uhr schauen wollte, genügte es, meinen Blick leicht auf die Uhr zu richten, um zu sehen, wie spät es war. Oder während der Fahrt musste ich meine Hand nicht vom Lenkrad nehmen, um die Zeit zu lernen. Dies sind die Vorteile des Always On Display in der Apple Watch Series 6. Sobald Sie sich an diese Vorteile gewöhnt haben, ist es etwas schwierig, zum Alten zurückzukehren. Wenn Sie jedoch bereits Smartwatches der Serie 4 oder älter verwendet haben oder zum ersten Mal eine Apple Watch kaufen, haben Sie das Always-On-Display wahrscheinlich noch nicht kennengelernt. Aus diesem Grund ist es kein großer Verlust für Sie, diese Funktion, die ich auf der Apple Watch SE mag, nicht zu haben. Das Aufwecken des Bildschirms mit einer Bewegung des Handgelenks funktioniert ebenfalls schnell und der Bildschirm der Uhr schaltet sich sofort ein. Das Fehlen der Always On Display-Funktion bringt natürlich einen Vorteil hinsichtlich des Batterieverbrauchs. Apropos Batterie, lassen Sie uns von hier aus fortfahren. Obwohl Apple die Akkukapazität der Watch SE nicht preisgibt, verfügt sie über einen Akku mit ungefähr der gleichen Kapazität wie die Serie 6. Und genau wie bei der Serie 6 wird eine Nutzungsdauer von 18 Stunden zwischen den Ladevorgängen prognostiziert. Genau wie beim Test der Apple Watch Series 6 habe ich den Wert von Apple für die Nutzungsdauer mit einer einzigen Ladung überschritten. Außerdem ging ich über Serie 6 hinaus. Während ich mit meiner Apple Watch Series 6 die Uhr im Schlaf am Handgelenk hielt, erreichte ich zwischen den Ladevorgängen mit einer einzigen Ladung eine Nutzungsdauer von fast 24 Stunden. Auf der Apple Watch SE betrug diese Zeit bis zu 33-34 Stunden. Da wir uns in der Pandemie befinden, habe ich ein Leben von zu Hause zu Arbeit, von zu Hause zu Arbeit und ich mache nicht viel, außer gelegentlich spazieren zu gehen. Aus diesem Grund verlängert sich die Nutzungsdauer der Uhr mit einer einzigen Ladung. Viele Benachrichtigungen, die auf mein angeschlossenes iPhone 11 Pro Max eingehen, werden jedoch auf der Uhr angezeigt, sodass der Bildschirm auch häufig eingeschaltet wird. Kurz gesagt, wir können sagen, dass die Watch SE eine Akkuleistung aufweist, die über dem Durchschnitt der Apple Smartwatches liegt. Beim Laden ist es langsamer als die Apple Watch Series 6. Der Akku der Uhr ist in etwa zwei Stunden vollständig aufgeladen. Wenn Sie den Schlaf im Auge behalten und die Uhr am Handgelenk halten, sollten Sie die Uhr am besten aufladen, sobald Sie morgens aufstehen, und sie aufladen, bis Sie das Haus verlassen. Die Apple Watch SE ist mit dem Apple S5-Prozessor ausgestattet, den Apple im vergangenen Jahr in Serie 5 verwendet hat. Dieser Dual-Core-Prozessor bietet hohe Leistung. Es gibt keinen merklichen Unterschied zum S6-Prozessor in der Serie 6. Die Serie 6 ist möglicherweise schneller, wenn nur einige Anwendungen gestartet werden, aber der Unterschied ist vernachlässigbar. Wir erfahren aus verschiedenen Quellen, dass 1 GB RAM und 32 GB interner Speicher verfügbar sind. Der interne Speicherplatz reicht aus, um viele Titel im Speicher zu halten. Auf diese Weise können Sie draußen Musik hören, ohne Ihr Telefon mitnehmen zu müssen. Dank seiner Bluetooth-Unterstützung kann es problemlos mit drahtlosen Kopfhörern umgehen. Beachten Sie jedoch, dass die beste Erfahrung mit Apple-Produkten wie AirPods oder AirPods Pro erzielt wird. Wenn die in der Türkei verkauften Modelle draußen Musik hören, haben sie nicht nur die Möglichkeit, Musik über Mobilfunkverbindungen zu hören, wenn sie außerhalb des Trainings laufen oder joggen, da die GPS-Funktion vorhanden ist. Aus diesem Grund ist der große Stauraum der Uhr wichtig für einen ausreichenden Musikgenuss. Sie können Songs über die Watch-Anwendung auf dem angeschlossenen iPhone übertragen. Wenn in der Umgebung WLAN vorhanden ist, können Sie die Uhr manuell mit diesem Netzwerk verbinden und Musik über das Internet mit Apple-Anwendungen wie Musik, Radio auf der Uhr hören. Diese Funktion funktioniert gut, insbesondere in Fitnessstudios, die WLAN-Zugang bieten. Auf der anderen Seite benötigen Sie dank der vorhandenen GPS-Funktion kein iPhone für die Routenaufzeichnung beim Gehen, Laufen und Radfahren im Freien.

Apple Watch SE Bewertung: Wellness und Bewegung

Apple Watch SE bietet genug von dem, was viele Benutzer von einer Smartwatch erwarten. Wenn Sie nicht an Funktionen wie EKG und Blutsauerstoffmessung in der Apple Watch Series 6 interessiert sind, erleichtern Sie die Entscheidung zwischen zwei Stunden. Wir wissen aus früheren Erfahrungen mit Apple Watch Series 6 und Series 5, wie robust Funktionen wie EKG und Blutsauerstoffmessung sind. Diese scheinen für diejenigen, die für die Herzgesundheit empfindlich sind, von größerem Interesse zu sein. Während meiner Verwendung der Apple Watch Series 6 habe ich nur gelegentlich EKG oder SpO2 gemessen. Darüber hinaus ist auf der Apple Watch SE eine Funktion verfügbar, die zu einer der üblichen Funktionen der Apple Watch geworden ist, z. B. die kontinuierliche Herzfrequenzmessung. Mit der Herzanwendung können Sie Ihre Herzfrequenz jederzeit messen, und diese Messungen werden kontinuierlich in regelmäßigen Abständen im Hintergrund durchgeführt. Die Uhr warnt Sie auch dann, wenn Ihre Herzfrequenz Ihre angegebenen Werte unterschreitet oder überschreitet. Sie können die Ergebnisse auch in der Gesundheits-App anzeigen. Die Genauigkeit der Herzfrequenzmessung der Apple Watch SE ist so hoch wie bei anderen Apple Watch Uhren. Darüber hinaus ist die Sturzerkennungsfunktion auch auf der Apple Watch SE verfügbar. Wenn Sie auf Ihr Handgelenk fallen und eine Weile still bleiben, zeigt die Apple Watch SE eine Benachrichtigung an, in der Sie gefragt werden, ob Sie gefallen sind, und benachrichtigt automatisch die Notrufnummer oder den von Ihnen festgelegten Notfallkontakt. Dies zeigt, dass die Apple Watch SE auch eine nützliche Smartwatch für ältere Menschen sein wird. Apple Watch ist eine meiner Lieblings-Apps, und Apple Smartwatch erkennt immer erfolgreicher stressige Momente. Ich bemerkte, dass ich immer dann, wenn ich mich verärgert oder ein bisschen wütend fühle, eine Vibration an meinem Handgelenk spüre und die Benachrichtigung über die Atem-App sehe. Eine Minute oder länger Atemübung wird Sie entspannen. Die Noise-Anwendung, die letztes Jahr mit watchOS 6 geliefert wurde, misst kontinuierlich das Geräusch in der Umgebung mithilfe des Mikrofons der Apple Watch SE. Auf diese Weise können Sie sich ein Bild davon machen, wie viel Lärm Sie wie lange ausgesetzt waren. Cycle Tracking ist auch eine Anwendung, mit der Frauen mit Apple Watch SE ihre Zyklen überwachen können. Lassen Sie mich nicht gehen, ohne das zu erwähnen. Mit der Pandemie ist die Handreinigung immer wichtiger geworden, und der mit watchOS 7 gelieferte Handwaschzähler hilft auch an dieser Stelle. Nachdem Sie diese Funktion in den Einstellungen aktiviert haben, spüren Sie kurz nach dem Händewaschen eine Vibration am Handgelenk und sehen, dass das Messgerät bereits funktioniert. Mit der Apple Watch, die 20 Sekunden lang herunterzählt, können Sie sicher sein, dass Sie Ihre Hand für die empfohlene Zeit waschen. Eine weitere Funktion von watchOS 7 ist die Schlafverfolgung. Neben der Apple Watch SE können auch andere Smartwatches, die das watchOS 7-Update erhalten haben, die Sleep-Anwendung verwenden. In dieser Anwendung, die auch in Verbindung mit der vom iPhone bekannten Bedtime-Anwendung funktioniert, müssen Sie für bestimmte Tage Schlafpläne hinzufügen. Sie sollten die Eintritts- und Abfahrtszeiten festlegen und auswählen, ob Sie einen Alarm wünschen oder nicht. Die Entspannungszeit löst einige Aktivitäten und Routinen aus, die Ihnen helfen, sich eine bestimmte Zeit vor dem Schlafengehen zu entspannen. Beispielsweise werden das angeschlossene iPhone und die Apple Watch in den Störungsmodus geschaltet und der Bildschirm des Telefons in den Nachtschichtmodus versetzt. So können Sie sich gut auf den Schlaf vorbereiten. Das Schlafen mit meiner Apple Watch SE am Handgelenk ist nicht unangenehm. Ich kann sagen, dass ich nicht viel an meinem Handgelenk fühle. Das Sportband, das ich an dieser Stelle benutze, ist ebenfalls effektiv. Ich stelle den Alarm auf Vibration ein und die Alarmlautstärke wird lauter. Auf diese Weise wachst du nicht plötzlich auf. Das Einrichten der Sleep-Funktion der Apple Watch SE kann etwas kompliziert sein, aber sobald Sie das Layout gelernt haben, werden Sie nicht zu schwer. Die gesammelten Schlafdaten scheinen dagegen umfassender zu sein als bei anderen Smartwatches oder Apps. Sie können Schlafdaten in der Schlaf-App auf der Apple Watch SE oder in der Gesundheits-App auf dem verbundenen iPhone anzeigen. Es gibt keinen Hinweis darauf, in welchem ​​Teil Ihres Schlafes Sie tief oder leicht schlafen. Informationen wie die Gesamtschlafzeit und die im Bett verbrachte Zeit werden angezeigt. Darüber hinaus werden im Abschnitt “Schlaf” der Anwendung “Gesundheit” Ratschläge gegeben, wie ein höheres Schlafniveau erreicht werden kann. Ich denke, die unter Schlaf verfügbaren Daten werden im Laufe der Zeit zunehmen. In der Zwischenzeit wird in der Apple Watch Series 6 SpO2, dh der Blutsauerstoffgehalt, auch im Schlaf überwacht, aber die Apple Watch SE hat keine solche Möglichkeit. In der Zwischenzeit sind Funktionen wie Herzfrequenzmessung und Sturzerkennung für Personen über 55 standardmäßig aktiviert. Wenn Sie jünger sind, können Sie die gewünschte Funktion über die Watch-App auf dem angeschlossenen iPhone aktivieren. Auf der Sport- und Übungsseite bietet die Apple Watch SE alles, was Sie erwarten. Dank der Aktivitätsanwendung können Sie die verbrannten Kalorien, Ihre Standzeit und Ihre tägliche Trainingszeit anzeigen und versuchen, Ihre Bewegungsringe jeden Tag zu schließen, indem Sie sich Ziele setzen. Darüber hinaus können Sie Ihre Aktivitätsdaten mit Ihren Freunden teilen, die die Apple Watch besitzen, und mit ihnen konkurrieren. Ich empfehle die Installation von Apps von Drittanbietern wie Pedometer für die Schrittanzahl. Die Trainingsanwendung umfasst viele Arten von Schulungen. Neben Outdoor-Workouts wie Gehen, Joggen und Radfahren gibt es auch Modi wie Gehen, Radfahren und Ellipsentrainer in Innenräumen. Es gibt speziell angepasste Trainingstypen, um die Workouts, die Sie sowohl außerhalb als auch in den Fitnessstudios durchführen, richtig zu verfolgen. Mit watchOS 7 wurden neue Genres wie Dance und Functional Strength Training hinzugefügt. Wenn Sie nicht ins Fitnessstudio gehen und normalerweise zu Hause trainieren, hilft Ihnen die Apple Watch SE bei der Verfolgung von Übungen. In der Zwischenzeit können Sie mit der automatischen Erkennungsfunktion die Verfolgung automatisch starten, auch wenn Sie vergessen haben, die Verfolgung über die Trainingsanwendung für Übungen wie Gehen, Laufen oder Radfahren im Freien zu starten. Dadurch wird die Situation beseitigt, dass Ihre Übung nicht gespeichert wird. Wie bei der Serie 6 ist bei der Apple Watch SE der Höhenmesser immer eingeschaltet. Mit anderen Worten wird die Höhenerkennung ständig durchgeführt. Sie können dem Zifferblatt als Komplikation der Uhr Höheninformationen hinzufügen oder verschiedene Höhenanwendungen nutzen. Höheninformationen werden auch dynamisch zur Verfolgung von Naturwanderungen und anderen Outdoor-Sportarten verwendet. Sie können alle mit Apple Watch SE aufgezeichneten Aktivitäts- und Trainingsdaten über die Fitness-App auf dem angeschlossenen iPhone anzeigen, die in iOS 14 enthalten sind. Diese Anwendung enthält den Verlauf Ihrer Aktivitätsringe und alle Informationen Ihres Trainings. All dies wird in einer farbenfrohen und übersichtlichen Benutzeroberfläche dargestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.