Umzug Basel Umzüge Basel Umzugsfirma Basel

Asus VivoBook S551LB Test

Asus, das mit dem VivoBook S551LB ein leistungsstarkes Produkt entwickelt hat, basiert auf der Haswell-Architektur. Asus führte weiterhin die Ultrabook Serie mit VivoBook an und war der Gast unseres Testcenters mit seinem neuesten Produkt in dieser Kategorie, dem S551LB. Da es mit seinen feinen Linien und der speziellen Außenbeschichtung aus gebürstetem Aluminium sehr attraktiv aussieht, ist das VivoBook S551LB, das wir in unseren ersten Zeilen erwähnen können, auf einem Niveau, das den Benutzern gefallen wird, die das Design lieben. Das Asus VivoBook S551LB ähnelt auf den ersten Blick Apple-Produkten mit Aluminiumgehäuse, Display und Gehäusedesign und verspricht Benutzern, die mit dem Windows-Betriebssystem zufrieden sind, maximale Leistung mit einem brandneuen Design. Das VivoBook S551LB, das mit seinen dünnen Linien und dem Aluminiumgehäuse sehr beeindruckend aussieht, besitzt einen 15,6-Zoll-Bildschirm. Der Bildschirm ist von einem dünnen physischen Bildschirmrahmen umgeben und verfügt über einen weiteren schwarzen Bandrahmen, der ebenfalls im Bildschirm enthalten ist. Das VivoBook S551LB, das mit seinem hellen Bildschirm die Designintegrität bewahrt, ist eines der Ultrabook-Modelle mit Touchscreen. Somit kommt das Gerät, das dem Benutzer die Freiheit zum Berühren bietet, gut mit seiner Reaktionszeit zurecht. Hinter diesem Erfolg steht die Verwendung kleinerer Aktivatoren auf dem Panel im Vergleich zu normalen Touchscreens. Dank des Panels, in dem 6-mm-Aktivatoren anstelle von 9-mm-Aktivatoren bevorzugt werden, können Sie ein angenehmes Berührungserlebnis erzielen. Insbesondere ist es möglich, die kleinen Symbole auf dem Bildschirm, die durch Berühren schwer auszuwählen sind, einfach mit dem Finger zu berühren. Nehmen wir auch an, dass uns der Bildschirm wegen der Lebendigkeit und Helligkeit seiner Farben gefallen hat. Natürlich stoßen wir bei diesem Gerät auch auf das Reflexionsproblem, das den größten Nachteil bei der Auswahl eines hellen Bildschirms darstellt. Ein weiterer Nachteil des Bildschirms ist, dass er keine Full HD-Auflösung unterstützt. Bei Smartphones mit Full HD gibt es immer noch viele Laptops mit HD-Auflösung. Leider ist das VivoBook S551LB eines dieser Geräte. Das VivoBook S551LB, das mit seiner Tastatur, die sich auf dem Gehäuse aus gebürstetem Aluminium erstreckt, sehr stilvoll und geräumig aussieht, trägt auch die Geräumigkeit, die es mit seinem Design zeigt, in seine Verwendung ein. Das VivoBook S551LB, das Sie beim Schreiben sehr bequem bewegen können, unterstützt dies mit seiner großen Handballenauflage und dem Touchpad-Bereich. Das VivoBook S551LB, das den Ziffernblock seiner ergonomisch gestalteten Tastatur nicht vernachlässigt, reagiert mit seinem Touchpad empfindlich auf Gesten. Das Touchpad mit Smart Gesture-Technologie ist somit offen für einfache, aber effektive Berührungen. Das VivoBook S551LB, mit dem Sie schnell Vorgänge wie das Scrollen von Seiten, das Klicken mit der rechten Maustaste oder das Zurückkehren zum Desktop ausführen können, indem Sie Ihre Finger auf dem Touchpad bewegen, erfüllt die Standardanforderungen mit den Verbindungen, die es um den Körper herum platziert. Das Ultrabook, das über 2 USB 3.0-, 1 USB 2.0-, HDMI- und andere Standardschnittstellen verfügt, enthält auch das optische Laufwerk, das zu den Einheiten gehört, die wir nicht mehr viel sehen, die aber laut Untersuchungen vermisst werden. Das VivoBook S551LB erreicht an seiner dicksten Stelle 22,5 mm und bietet den Vorteil, dass ein optisches Laufwerk verwendet werden kann, ohne dass das Gehäuse dicker wird. Unter dem Betriebssystem Windows 8 ist das VivoBook S551LB ein leistungsstarkes Produkt, das sich durch technische Details auszeichnet. Mit dem neu eingeführten Haswell-Architekturprozessor von Intel ist das VivoBook S551LB eines der ersten Notebooks mit Haswell-Prozessoren in unserem Land. Das VivoBook S551LB, das mit seinem Intel Core i7 4500U-Prozessor eine Geschwindigkeit von 1,80 GHz bietet, kann seine Geschwindigkeit auf 2,40 GHz erhöhen, wenn eine höhere Leistung erforderlich ist. Das VivoBook S551LB, eines der High-End-Ultrabooks mit 8 GB DDR3-Speicher und 1 TB Festplattenkapazität mit 24 GB SSD, hat es nicht versäumt, seine Grafikleistung zu demonstrieren. Das Gerät, das eine externe Nvidia GeForce GT740M-Grafikkarte mit 2 GB Speicher enthält, ist somit ein Gerät, das auch Gamer begrüßen können. Mit dem integrierten Intel HD Graphics 4000-Grafikprozessor im normalen Betrieb wechselt das VivoBook S551LB zu Nvidia, wenn die Nachfrage nach Grafik steigt. Somit kann das VivoBook S551LB, das auch den Energiebedarf ausgleicht, eine Akkulaufzeit von bis zu 6 Stunden bieten. Wenn Sie nach einem leistungsstarken Ultrabook suchen, empfehlen wir Ihnen, sich das VivoBook S551LB genauer anzusehen. Das beeindruckende Aluminiumdesign und die leistungsstarke Leistung gehören zu den Highlights des Geräts. Mit dem neu eingeführten Haswell-Architekturprozessor von Intel kann das VivoBook S551LB die Anforderungen von Benutzern erfüllen, die nach einem leistungsstarken Ultrabook suchen. Ultrabook, das mit seiner externen Grafikkarte auch Gamer anspricht, bietet Leistung auf höchstem Niveau.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Umzug Basel Umzüge Basel Umzugsfirma Basel