Umzug Basel Umzüge Basel Umzugsfirma Basel

Asus ZenBook 3 UX390UAK Bewertung

Obwohl Smartphone zu einem Teil aller geworden sind, sind Laptops für viele immer noch unverzichtbar. Laptops, die je nach Alter erneuert werden, werden trotz ihrer geringen Größe stärker. Neben Laptops wie dem Apple MacBook und Dell XPS 13 gehört Asus mit seiner ZenBook Serie zu den Pionieren dieser Transformation. In unserem Testartikel zum Asus ZenBook 3 UX390UAK haben wir die Funktionen und Details des bemerkenswerten Modells der ZenBook-Familie erläutert.

Asus ZenBook 3 UX390UAK Bewertung: Design

ZenBook 3 erinnert auf den ersten Blick an das Apple MacBook. Dank des schlanken Ganzmetallgehäuses und des USB-C-Anschlusses auf der rechten Seite kann leicht eine Ähnlichkeit zwischen zwei Laptops festgestellt werden. Der betreffende USB-C-Anschluss wird sowohl zum Laden als auch zum Anschließen anderer externer Zubehörteile verwendet. Es ist erwähnenswert, dass es nicht einfach ist, sich an einen einzelnen USB-C-Anschluss zu gewöhnen. Links ist 3,5 mm. Beinhaltet eine Kopfhörerbuchse. Wenn nur ein USB-C-Anschluss am Laptop vorhanden ist, können verschiedene Aktionen ohne Multiplexer nicht gleichzeitig ausgeführt werden. Beispielsweise muss der USB-Multiplexer verwendet werden, um das ZenBook 3 aufzuladen und gleichzeitig Bilder auf den Computer zu übertragen. Der im Lieferumfang des ZenBook 3 enthaltene USB-Multiplexer verfügt über drei verschiedene Eingabeformate. In der oberen rechten Ecke des Trackpads befindet sich ein Fingerabdrucksensor. Dank dieses Sensor ist es möglich, sich über Windows Hello am Computer anzumelden. Man kann sagen, dass der für den Fingerabdrucksensor gewählte Ort auch etwas “seltsam” ist. Von Zeit zu Zeit kann das versehentliche Bewegen der Finger auf dem Trackpad den Sensor berühren. Dies hat keinen Einfluss auf die Funktionalität des Sensor-Trackpads. Es erzeugt jedoch ein seltsames Gefühl, da es die Harmonie der glatten Oberfläche stört. Nur 11,7 mm. Das dicke ZenBook 3 ist ein extrem leichter Computer. Der Computer, der auf der Waage nur 910 Gramm wiegt, kann sich beim Tragen in einer Tasche vergessen lassen. Daher haben Menschen manchmal das Bedürfnis, auf die Tasche zu schauen und zu überprüfen, ob der Computer installiert ist. Eine äußerst elegante Tragetasche wird aus der Verpackung des Laptops geliefert. Für diejenigen, die an Apples Butterfly-Tastaturen gewöhnt sind, ist es in kurzer Zeit zu einer allgemeinen Erwartung geworden, leicht auf die Tasten zu tippen und dann die Taste zurückzudrücken. Obwohl Asus anscheinend daran gearbeitet hat, dem ZenBook 3 das gleiche Gefühl zu verleihen, kann man sagen, dass eine “weichere” Tastatur entstanden ist. Die Rückgabe der Schlüssel erfolgt nicht sehr schnell. Darüber hinaus ist zu beachten, dass auch die Widerstandsniveaus unterschiedlich sind. Die Weichheit der Tasten kann während des Trainings mehr Tippfehler verursachen als gewöhnlich.

Asus ZenBook 3 UX390UAK Test: Anzeige

Das ZenBook 3 UX390UAK verfügt über ein 12,5-Zoll-IPS-Display mit einer Full-HD-Auflösung von 1920 x 1080 Pixel. Dieser Bildschirm ist durch Gorilla Glass 4 Glasunebenheiten geschützt. Es ist auch erwähnenswert, dass der Bildschirm kein Touchscreen ist. Gorilla Glass 4 erhöht zwar die Haltbarkeit des Glasschirms, bringt jedoch auch einige Nachteile mit sich. Personen, die an matte Paneele gewöhnt sind und bisher keine Probleme mit der Haltbarkeit hatten, können das Vorhandensein einer Glasbeschichtung als “unnötig” betrachten. Auf glasbeschichteten Bildschirmen sehen echte Farben und Text klarer aus. Darüber hinaus verschwindet auch die Körnigkeit, eines der charakteristischen Merkmale von matten Bildschirmen. Diese werden jedoch als Reflexionen und Leuchten auf dem Bildschirm an die Benutzer zurückgegeben. Aus diesem Grund ist das ZenBook 3 nicht für den Einsatz im Freien oder in sehr hellen Umgebungen geeignet. Das dunkle Paneel verstärkt diese Situation ebenfalls. Abgesehen von der Helligkeit kann man nichts Schlechtes über den Bildschirm sagen. Insbesondere nach den erforderlichen Einstellungen und Kalibrierungen bietet ZenBook 3 ein gutes Bildschirmerlebnis. Der Bildschirm des ZenBook 3 bietet eine angemessene Leistung, es sei denn, er wird im Freien aufgenommen oder in sehr hellen Umgebungen verwendet. Man kann sagen, dass der Hauptgrund für Asus ‘Vorliebe für Dim Panel darin besteht, die Akkulaufzeit zu verlängern.

Asus ZenBook 3 UX390UAK Test: Hardware und Leistung

Asus bietet verschiedene Hardwareoptionen in der ZenBook 3 Familie. Das Modell, das unser Testcenter erreichte, verfügt über einen 2,7-GHz-Intel Kaby Lake Core i7-7500U-Prozessor. Dieser Prozessor wird von 8 GB RAM und 512 GB Speicher begleitet. ZenBook 3 verursacht keine Probleme, insbesondere im täglichen Gebrauch. Das Abspielen verschiedener Arten von Videoinhalten, das Bearbeiten von Dokumenten, das gleichzeitige Öffnen von 10 Browser-Registerkarten und das Ausführen eines YouTube-Videos im Hintergrund verursachen keine Probleme. Während unserer Tests sind auf dem Computer keine Staus oder Einfrierungen aufgetreten. Dies ist wahrscheinlich bei Versionen mit einem Core i5-Prozessor der Fall. Eine Reihe von Anwendungen ist mit ZenBook 3 vorinstalliert. Obwohl einige dieser Anwendungen sehr nützlich sind, warnen einige Sie ständig vor einem “Upgrade auf Premium”, was zu Beschwerden führen kann. Das Vorhandensein des Core i7-Prozessors macht das ZenBook 3 UX390UAK für anspruchsvolle Aufgaben geeignet. Prozesse wie die Foto- und Videobearbeitung bringen jedoch einige Probleme mit sich. Da der Laptop sehr dünn ist, ist es natürlich, dass die bevorzugte Kühllösung auch Miniatur ist. Aus diesem Grund lässt Asus nicht zu, dass das CPU-Paket sehr hohe Geschwindigkeiten erreicht, und wirft daher die CPU- und GPU-Geschwindigkeiten aggressiv aus. Obwohl dies bei täglichen Aufgaben nicht erkennbar ist, zeigt es sich bei Benchmark-Tests oder Spielen. Das ZenBook 3 UX390UAK erzielt im Geekbench 4-Benchmark-Test 4122 Punkte in einem Single-Core und 7905 Punkte in einem Multi-Core. Das ZenBook UX390UAK kann als ein Computer beschrieben werden, der für tägliche Routinetätigkeiten und den gelegentlichen Gebrauch einiger anspruchsvoller Anwendungen geeignet ist. Trotz der von Asus angewendeten Komprimierung kann das Spiel auch auf dem Gerät gespielt werden. Es sollte jedoch beachtet werden, dass diese Spiele unter den Optionen ausgewählt werden sollten, die nicht zu viele Ressourcen aus dem System verbrauchen. Das ZenBook 3 UX390UAK verfügt über einen Akku mit einer Kapazität von 40 Wh. Man kann sagen, dass dies eine geringe Kapazität für einen Laptop mit einem Intel Core i7-Prozessor ist. Die reale Nutzungserfahrung liefert auch Ergebnisse, die dieses Urteil bestätigen. Wenn Wi-Fi aktiviert ist und eine intensive Internetaktivität mit Microsoft Edge besteht, kann die Nutzungszeit auf 3,5 Stunden reduziert werden, selbst wenn die Bildschirmhelligkeit bei 40 Prozent liegt. Wenn die Internetaktivität reduziert und durch die Bearbeitung von Dokumenten in Google Drive ersetzt wird, erhöht sich die Zeit auf 6 Stunden. Wenn Sie ein Video mit einer Auflösung von 1080p im .mkv-Format aus der Film- und TV-Anwendung ansehen, während sich das Gerät im ausgeglichenen Nutzungsmodus befindet, kann die Nutzungszeit 10 Stunden überschreiten. Es sollte beachtet werden, dass der kleine Akku des ZenBook 3 einen beeindruckenden Job macht, insbesondere bei Videos. Insbesondere wenn Multitasking ins Spiel kommt, läuft die Akkulaufzeit jedoch schnell ab. Dennoch kann gesagt werden, dass das ZenBook 3 UX390UAK in Bezug auf seine Kapazität eine angemessene Akkuleistung aufweist. Es ist auch zu beachten, dass der kleine Akku dank seiner Schnellladefunktion in kurzer Zeit aufgeladen wird. Nach einer 50-minütigen Aufladung erreicht der Ladezustand des Akkus 60 Prozent. Erwähnenswert ist, dass der Akku des Laptops schneller aufgeladen wird, wenn er direkt über den USB-C-Anschluss aufgeladen wird. Wenn der USB-Multiplexer eingreift, kann die Ladezeit etwas länger werden. Das Asus ZenBook 3 UX390UAK verfügt über vier Harman Kardon-Lautsprecher. Zwei davon befinden sich oben am Gerät über der Tastatur. Die anderen beiden werden auf dem Pferderücken des Safes platziert. Es ist nicht möglich zu sagen, dass die Lautsprecher sehr laute Geräusche machen. Dennoch kann gesagt werden, dass der erzeugte Ton ausreicht, um YouTube Video anzusehen oder Musik auf Spotify zu hören.

Asus ZenBook 3 UX390UAK Test: Fingerabdruckscanner

Fingerabdruckscanner erscheinen auf Laptops nach Smartphones. Das ZenBook 3 verfügt über einen Fingerabdruckscanner über dem Trackpad. Wie bereits erwähnt, kann der Fingerabdruckscanner bei der Verwendung des Trackpads von Zeit zu Zeit Probleme verursachen. Mit dem Fingerabdruckscanner können sich Benutzer dank der Windows Hello-Integration schnell und sicher beim Betriebssystem anmelden. Obwohl die Position des Sensors etwas problematisch ist, sollte betont werden, dass seine Geschwindigkeit und Genauigkeit beeindruckend sind. Das Einführen des Fingers in den Fingerabdruckscanner des ZenBook 3 dauert etwas länger als bei Telefonen. Nach Abschluss des Einführungsprozesses funktioniert der Fingerabdruckscanner nahezu reibungslos. Nach dem Starten des Computers ist er nach Berühren des Fingerabdruckscanners in sehr kurzer Zeit einsatzbereit. Das Asus ZenBook 3 macht zunächst mit seinem Design auf sich aufmerksam. Dieser stilvolle Look wird noch beeindruckender, wenn der Computer in der Hand gehalten wird. Denn hier kommt die Leichtigkeit des Gehäuses. Man kann sagen, dass der Computer, der von Zeit zu Zeit seine Existenz vergisst, die Arbeit derer, die ständig Computer tragen müssen, erheblich erleichtern wird. Dieses leichte Gehäuse erfordert jedoch einige Kompromisse. Asus scheint eine dieser Zugeständnisse in Bezug auf die Akkulaufzeit gemacht zu haben. Obwohl die Akkulaufzeit in Szenarien mit intensiver Nutzung recht kurz ist, macht das Vorhandensein der Schnellladefunktion dies wieder wett. Es mag zwar etwas ärgerlich sein, nur einen USB-C-Anschluss zu haben, aber es ist erwähnenswert, dass es in der Branche einen Trend in diese Richtung gibt. Die Tastatur gehört auch zu den Punkten, die sich negativ auf die Benutzererfahrung auswirken. In Anlehnung an das Dell XPS 13 und das Apple MacBook scheint das Asus ZenBook 3 UX390UAK eine praktikable Option für diejenigen zu sein, die einen sehr leichten Laptop suchen, der einige anspruchsvolle Aufgaben ausführen kann. Der Laptop kann diejenigen enttäuschen, die eine ganztägige Akkulaufzeit erwarten. Aus allgemeiner Sicht wäre es jedoch nicht falsch zu sagen, dass ZenBook 3 ein stilvolles und leistungsstarkes Gerät ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Umzug Basel Umzüge Basel Umzugsfirma Basel