Umzug Basel Umzüge Basel Umzugsfirma Basel

Enola Holmes

Enola Holmes: Eine brandneue Holmes-Geschichte Was ist mit Netflix ‘neuem Film Enola Holmes passiert? Die Antwort ist in diesem Artikel. Hallo liebe Almin Store-Anhänger, heute bin ich hier, um über Enola Holmes, Netflix ‘neuen Film, zu sprechen. Bevor ich mit dem Artikel beginne, möchte ich Sie warnen, dass Sie diesen Film definitiv nicht sehen sollten, wenn Sie die ursprüngliche Sherlock Holmes-Geschichte lieben und keine andere Geschichte akzeptieren. Weil Sherlock eigentlich keinen Bruder namens Enola hat. Laut unserem direkten Autor Sir Arthur Conan Doyle gibt es keinen solchen Charakter. Enola ist die Figur, die von Nancy Springer erfunden wurde, einer weiteren Krimi-Detektivin. Andererseits werden unsere Leser, die sich nicht an dieses Detail halten, den Film genießen, weil ich beim Anschauen des Films viel Spaß hatte.

Enola ist das einzige Mädchen, das von ihrer Mutter aufgezogen wurde. Seine Mutter verschwindet eines Morgen plötzlich. Er sucht auch Hilfe bei seinen Brüdern Sherlock und Mycroft. Sie sind jedoch entschlossen, Enola von allen Ermittlungen auszuschließen. Enola geht dann allein seiner Mutter nach. Von diesem Punkt an handelt der Film von Enolas Versuch, über ihre Brüder hinwegzukommen, während sie nach ihrer Mutter sucht. Ich möchte die Vor- und Nachteile des Films ohne viel Aufhebens durchgehen. Beginnen wir mit den Spielerpräferenzen. Es ist nützlich, direkt zu sagen: Ehrlich gesagt waren die Wahlen im Allgemeinen schlecht. Nicht nur die Rollen von Enola, Eudoria und Lord Tewksbury grinsen. Ich glaube jedoch nicht, dass das Problem beim Casting von den Spielern verursacht wird. Das eigentliche Problem liegt in der Schreibweise der Zeichen. Wie alle anderen war ich überrascht zu hören, dass Henry Cavill Sherlock Holmes spielen würde. Physikalisch ist es überhaupt nicht für Sherlock Holmes geeignet, aber das Hauptproblem hier ist nicht die Physik. Wenn Sherlock Holmes erwähnt wird, fällt ihm normalerweise als erstes sein kluges Auftreten und seine extrem nervösen Witze ein. Aber wir können einen solchen Sherlock im Film nicht sehen. Ich verstehe, dass der Autor einen separaten Sherlock Holmes schreiben wollte, einen anderen Holmes als seine anderen Beispiele. Dabei entfernte er den Charakter von Holmes.

Jack Thorne Was hast du getan?

Ein weiterer Punkt, den ich an dem Film nicht mag, ist Mycroft. Weil dies nicht der Mann ist, den ich von Sir Arthur Conan Doyle gelesen habe. Sie schrieben den Charakter als das Gegenteil seines normalen Charakters. Ehrlich gesagt explodiert dies in meinen Augen wieder auf den Autor. Lassen Sie mich diese zusätzlichen Informationen sowohl für Harry Potter-Fans als auch für Sherlock Holmes-Fans geben: Unser Autor ist Jack Thorne vom Autor von Harry Potter und dem verfluchten Kind. Er wollte mit diesem Film dasselbe machen wie mit Harry Potter, wir sind damit durchgekommen. Es gibt zwei weitere Punkte, die ich im Film nicht mag, und ich möchte sie kurz erwähnen. Erstens scheint es zu Beginn des Films so, als würde sich die Geschichte auf Enolas Beziehung zu ihrer Mutter konzentrieren. Aber dann werden wir in verschiedene Geschichten hineingezogen. Ich wusste nicht, ob das im Allgemeinen gut oder schlecht war, aber es hat mich sehr gestört. Zweitens wird das Verschwinden von Enolas Mutter als großes Rätsel dargestellt, aber sobald das Rätsel gelöst ist, bekommen Sie nicht den Geschmack, den Sie wollen.

Wenn wir zu den guten Punkten des Enola Holmes-Film kommen, war mein Lieblingspunkt Millie Bobby Brown. Er ist ein natürliches Talent, er hat perfekt gespielt. Abgesehen davon hat mir auch die Art Direktion gefallen. Sie konnten ein wunderschönes England des 18. Jahrhunderts geben, ohne uns zu ertrinken. Abgesehen davon waren das Tempo des Films und der Zusammenbruch der vierten Wand durch unseren Charakter nette Details. Besonders die Momente, in denen der Charakter mit dem Publikum sprach, waren schön. Diese kleinen Momente gaben uns die Gelegenheit zu atmen. Die zu übermittelnde Nachricht ist auch nett, aber es könnte besser sein, wenn sie nicht oft verwendet wird. Ich kritisiere diese Botschaft hier nicht, sie könnte nur vielschichtiger und umfassender vermittelt werden. Eigentlich gibt es keinen zusätzlichen Punkt, den ich mag, außer diesen.

Wenn wir fertig werden müssen, obwohl es einige Punkte gab, die mir im Film nicht gefallen haben, war der Film im Allgemeinen nicht schlecht. Kurz gesagt, wir können es einen knusprigen Snackfilm nennen. Es wird wahrscheinlich einen zweiten Enola Holmes-Film geben. Dies ist am Ende der Bauarbeiten leicht zu erkennen. Ich möchte hier Netflix anrufen. Ich liebe deine Augen, lass Jack Thorne nicht seinen zweiten Film schreiben. Es gibt ein ernstes Problem mit dem Mann. Wir sehen diesen Ärger sowohl in Harry Potter und dem verfluchten Kind als auch in diesem Film. Ja, liebe Kinogänger, ich bin am Ende eines anderen Artikels angelangt. Vergiss nicht, bis zum nächsten Beitrag zu leben und auf dich aufzupassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Umzug Basel Umzüge Basel Umzugsfirma Basel