Umzug Basel Umzüge Basel Umzugsfirma Basel

God of War

God of War ist eines der besten Spiele des letzten Jahres, das beste für einige, daran haben wir keinen Zweifel. Deshalb haben wir das Spiel, wann immer möglich, im Almin Store gelobt. Tatsächlich haben wir erklärt, warum God of War der beste des letzten Jahres war. Für mich verdient das Spiel, jahrelang darüber gesprochen zu werden.
Offensichtlich gibt es viele Gründe, die mich zu dieser Idee bringen. Das wichtigste davon ist der Erfolg des Spiels, eine unterbrochene Serie wieder zum Leben zu erwecken. Mit God of War III, das 2010 veröffentlicht wurde, war Kratos ‘Abenteuer zu Ende. Der Kriegsgott des letzten Jahres brachte die fertige Geschichte in eine andere Dimension, indem ein Komma eingefügt wurde. Kurz gesagt, die Wirkung der Geschichte im letzten Spiel auf die God of War-Serie ist enorm. Die Reisegeschichte von Kratos und Atreus, dem Vater-Sohn-Duo, die sich grammatikalisch nicht kennen, ist der Grundstein für den erzielten Erfolg. In diesem Artikel habe ich die wichtigsten Abschnitte der Geschichte zusammengefasst, die den Schwerpunkt meines Geschmacks bilden. Hier sind 6 Schnappschüsse, die die Pracht der God of War-Geschichte zeigen: In der Zwischenzeit unterstreichen wir, dass es bei der Vorbereitung des Artikels kein Spoiler-Zögern gibt.

Liebe auf den ersten Blick: Hirschjagd

Ich denke, es gibt Liebe auf den ersten Blick und ich kann es Ihnen beweisen. Die beliebteste Produktion der E3 2016 war zweifellos God of War. In dem Werbevideo, das große Begeisterung hervorrief, sahen wir Kratos zum ersten Mal seit langer Zeit. Außerdem war unser Antiheld ein Vater, der jetzt alt war. In dem Abschnitt, in dem wir Atreus trafen, gingen Vater und Sohn zusammen auf Hirschjagd. In der Zwischenzeit waren wir als Zuschauer damit beschäftigt, die großartigen Bilder von God of War zu bewundern. Die epische skandinavische Atmosphäre im schönsten Winter konnte uns auf den ersten Blick das Herz stehlen. Bei der Deer Hunt-Sequenz, die signalisiert, dass das Spiel sowohl mit seiner Geschichte als auch mit seiner Visualität beeindruckend sein wird, waren wir uns sicher, dass Kratos keine Ahnung von Vaterschaft hat.

Die Neue Welt ist ein fremder Feind: Baldur

Wir hatten Kratos ‘Zerstörung des Olymp in der vorherigen Trilogie miterlebt. Jetzt begann unser Held mit seinem Sohn ein neues Abenteuer. Als sie sich darauf vorbereitete, den letzten Wunsch seiner Frau zu erfüllen und sich auf eine Reise zum höchsten Gipfel einer unbekannten Welt zu begeben, erwartete sie eine Überraschung für ihren Vater und ihren Sohn: Baldur. Als Baldur von Fayes Tod erfährt und Atreus verfolgt, trifft er unerwartet auf Kratos. Obwohl er von dem spartanischen Gott gehört hatte, trafen sich Baldur und Kratos zum ersten Mal. Da zwei Götter mehr als ein Dorf sind, verstehen sich die beiden nicht sehr gut. Obwohl Kratos am Ende des zehnminütigen Kampfes gewonnen hatte, wusste er, dass es noch nicht vorbei war. Unser Held war der erste Jäger, der mit seinem Sohn verfolgt wurde, und nicht ein Jäger, der zum ersten Mal Rache suchte.

Die Rückkehr der Klingen des Chaos

Kratos ‘Rücknahme von Blades of Chaos, einem der wichtigsten Punkte des Spiels, ist eine faszinierende Szene in Bezug auf die Vorbereitung. Atreus, der seiner Natur widerspricht, wird während des Kampfes krank. Kratos ist sich nicht sicher, was er tun soll, da sein Sohn jede Sekunde dem Tod näher kommt. Es war das erste Mal in der gesamten Serie, dass wir den spartanischen Gott so besorgt sahen. Unser Held, dessen Herz in seinem Mund schlägt, schlägt seinen großen Stolz und schluckt die großen Eide, die er geleistet hat, und ruht auf der Tür von Freya, einem Gott. Freya verhindert die Ausbreitung der Atreus-Krankheit. Aber um seinen Sohn vollständig zu retten, muss Kratos nach Helheim gehen und das Herz des Brückenwächters bringen. Aber auf dem Abenteuer in Helheim wird die Geschenkaxt seiner Frau Faye nichts nützen. Also muss Kratos seine Vergangenheit akzeptieren. Auf seiner Heimreise begegnet er dem größten Bedauern seines Lebens: Athene. Auf dem Höhepunkt des Abschnitts sagte Kratos, als er die Klingen des Chaos unter dem Boden verließ: “Ich weiß, Monster. Aber ich bin nicht länger dein Biest. ” Der Satz zeigt die Entwicklung des Charakters. Kratos ist kein Antiheld mehr, der aus Rache tötet, sondern ein Vater, der versucht, seinen Sohn zu retten.

Die Schreie der Mutter: Der Tod von Baldur

Baldur hat es geschafft, mit diesem Spiel einer der besonderen Charaktere der Serie zu werden. Baldur ist der Hauptschurke in God of War und schafft es immer, seine Wirkung im Spiel zu entfalten. Während Kratos und Atreus zu gegebener Zeit mit ihm kämpfen, versucht er, Baldur zu entkommen, wenn es soweit ist. Kurz gesagt, wir können leicht sagen, dass Baldur im Zentrum der Geschichte steht. Daher wäre es nicht falsch zu behaupten, dass der Kampf, der diesen stundenlangen Kampf abschließt, eine besondere Bedeutung hat. Aber der Grund, warum Baldurs Tod auf diese Liste gesetzt wird, hängt eher mit dem zusammen, was nach dem Kampf passiert ist, als mit dem Kampf. Weil Kratos, der den Kampf gewonnen hat, Baldurs Leben auf Wunsch seines Sohnes verschont. Baldur hingegen nutzt dies aus und versucht, seine Mutter zu töten. “Dieser Zyklus muss jetzt enden, wir Götter sind viel besser als das.” Sagte Kratos und tötete Baldur, um Freya zu retten. Diese Szene zeigt auch die Charakterentwicklung des spartanischen Gottes. Freyas Schrei nach dem Tod seines Sohnes gehört zu den beeindruckendsten Szenen von God of War.

Prophezeiung der Riesen

Jetzt, da das Spiel vorbei ist, denken wir, dass wir Jotunheim betreten haben, um den letzten Wunsch zu erfüllen, aber es stellt sich heraus, dass Cory Barlog und sein Team einen anderen Plan hatten. Weil die Prophezeiung der Riesen, die wir beim Verlassen der prächtigen Halle der Riesen antreffen, den Spielern kleine Überraschungen bringt. Dank der Wandbilder erfahren wir, dass Faye tatsächlich Laufey ist, der letzte Wächter der Riesen. Außerdem haben die Riesen lange vor dem Abenteuer von Atreus und Kratos in die Wand eingraviert. In der Prophezeiung der Riesen, in der wir auch erfuhren, dass Atreus von den Riesen als “Loki” bezeichnet wurde, bezieht sich das letzte Gemälde, das wir gesehen haben, auf eine Zukunft, der sich God of War-Fans nicht stellen wollen.

Letzter Wunsch erfüllt

Das wichtigste Detail, das eine Reise schön macht, ist ein Ende, das mit dem Abenteuer konkurriert. Deshalb ist der letzte auf der Liste der Moment, in dem Kratos und Atreus die Spitze des Berges erreichen und Faye ihre Asche abbläst. Kratos stand vor dem Riesenfriedhof, weit weg von dem Mann, der Rache an seiner Vergangenheit suchte. Atreus lernte nun seine Natur und lernte aus den Fehlern seines Vaters. Am Anfang der Straße waren diese beiden einander fremd und wurden schließlich ein untrennbarer Vater und Sohn. Mit der großartigen Aussicht auf das Grab der Riesen und der großartigen aufsteigenden Musik ist dieser letzte Moment ein einzigartiges Stück der Geschichte von God of War.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Umzug Basel Umzüge Basel Umzugsfirma Basel