HP EliteBook 1040 G4 Bewertung

Während HP seine Trumpfkarte mit der Spectre-Serie im Einzelverbrauchermarkt teilt, behauptet es mit Notebooks der EliteBook Serie auf dem Unternehmensverbrauchermarkt. Darüber hinaus soll die erneuerte EliteBook-Serie durch das Ausleihen einiger ästhetischer Elemente von Spectre den Benutzern alternative Optionen zu Produkten mit allgemein langweiligem Design bieten. Wir haben das HP EliteBook 1040 G4 erlebt, das über Funktionen wie ein über die Tastatur reichendes Lautsprechergitter, insgesamt sechs Lautsprechersoundsysteme, von denen zwei Verstärker sind, einen 14-Zoll-Bildschirm und einen Intel Core i7-Prozessor der 7. Generation verfügt. Wir teilen unsere Eindrücke und Gedanken im HP EliteBook 1040 G4 Test.

HP EliteBook 1040 G4 Test: Design und Funktionen

Das HP Logo auf dem Cover des EliteBook 1040 G4 mit einem silbermatten Aluminiumgehäuse vervollständigt die Eleganz des Notebooks. Abmessungen von 32,89 x 23,28 x 1,59 cm und 1,36 kg. Mit seinem Gewicht können wir sagen, dass dieser Laptop eine optimale Größe und ein optimales Gewicht hat. Das EliteBook 1040 G4, ein sehr leichtes und tragbares Produkt für eine Workstation, kann ohne spezielle Tasche in einem Rucksack oder einer großen Handtasche getragen werden. Das matte Finish des G4 weist ebenfalls eine leichte Reibung auf. Es hält nicht viel Fingerabdrücke und Schmutz und sieht auch kratzfest aus. Insbesondere die Handflächenstützpunkte auf beiden Seiten des Trackpads bieten dank der moderaten Oberflächenreibung viel Komfort beim Tippen. Die Basis des Laptops hat ein konisches Profil. In dieser Hinsicht erinnert es auch an das MacBook Air. Wenn wir nach unten schauen, sind die Lautsprecher die auffälligsten Elemente. Zwei kleine Lautsprechergitter sind auf beiden Seiten zum Benutzer hin angebracht. Nach hinten befindet sich ein weiteres großes Lautsprechergitter. Darüber hinaus sorgen vier Stützfüße dafür, dass das EliteBook 1040 G4 fest auf der Oberfläche steht, gegen die es gedrückt wird, und verhindert, dass das gesamte Gehäuse die Oberfläche berührt und zerkratzt. Wenn wir auf die linke Seite schauen, ist das erste, was die Aufmerksamkeit auf sich zieht, das Lüftungsgitter. Gleich daneben sehen wir den Schlossschlitz. USB 3.1 Anschluss und 3.5 mm. Die Kopfhörerbuchse befindet sich ebenfalls auf derselben Seite. Auf der rechten Seite befindet sich der HDMI-Anschluss. Dies erleichtert das Anschließen des Computers an einen externen Monitor oder Projektor zur Präsentation. Wir sehen auch einen zweiten USB 3.1-Anschluss und zwei USB-C-Anschlüsse. Einer der USB-C-Anschlüsse unterstützt auch Thunderbolt 3. Auf diese Weise können Sie schnellere Dateiübertragungsgeschwindigkeiten erreichen, indem Sie unterstützende externe Festplatten anschließen. Andererseits wird der Laptop mit einem der USB-C-Anschlüsse aufgeladen. Das im Lieferumfang enthaltene Ladegerät hat auch ein USB-C-Ende. Wir können sagen, dass die Tastatur und das Trackpad des HP EliteBook 1040 G4 eine komfortable und fehlerfreie Bedienung bieten. Die Insel-Tastatur macht das Tippen dank der großen Tastenabstände, der ausreichenden Tiefe und Härte sehr komfortabel. Das von uns getestete Produkt hatte ein englisches Tastaturlayout. Diese Situation machte unser Schreiben etwas schwierig, aber wir hatten keine Schwierigkeiten, die Tastatur zu benutzen. In der oberen Reihe der Tastatur befinden sich verschiedene Funktionstasten. HP ist jedoch nicht nur auf Tasten wie Bildschirmhelligkeit, Lautstärke und Tastaturbeleuchtung beschränkt, sondern fügt auch Tasten für Funktionen wie das Starten und Beenden von Skype-Gesprächen und das Stummschalten des Mikrofon hinzu. Das Trackpad hat eine kleinere Oberfläche als das MacBook Pro. Trotzdem ist die Genauigkeit für Windows-Laptops überdurchschnittlich hoch. Mit dem Trackpad können Sie Ihre Arbeit ohne externe Maus anzeigen. Für eine langfristige und komfortable Verwendung ist es jedoch besser, ein USB- oder Bluetooth-Mauszubehör zu verwenden. Das HP EliteBook 1040 G4, ein geschäftsorientierter Laptop, verfügt außerdem über Sicherheitselemente, die die Zielgruppe begeistern werden. Sie sehen den Fingerabdruckleser direkt unter der unteren rechten Ecke der Tastatur. Mit diesem Fingerabdruckleser können Sie sich anmelden, ohne ein Passwort oder Passwort einzugeben. Der Fingerabdruckleser arbeitet sehr schnell, das Hinzufügen von Fingerabdrücken erfolgt in Sekunden. Für diejenigen, die den Fingerabdruckleser nicht praktisch finden, gibt es eine andere Windows Hello-Benutzeranmeldemethode, nämlich die Webcam mit Gesichtserkennung. Die Webcam ist auch schnell eingerichtet. In einigen Fällen, in denen wir eine Brille trugen oder die Umgebung etwas dunkel war, fiel es dem G4 schwer, uns zu erkennen und den gesperrten Bildschirm einzuschalten. Meistens können wir jedoch sagen, dass er seine Arbeit gut macht. Die Gesichtserkennung und das Entsperren des Bildschirms dauern durchschnittlich 3-4 Sekunden. Lassen Sie uns in der Zwischenzeit nicht ohne ein weiteres Element auf der Sicherheitsseite erwähnen. Unser Intel Core i7-7600U-Prozessormodell verfügt über Intels Sicherheitstechnologie für die vPro-Fernverwaltung. Auf diese Weise haben IT-Administratoren die Möglichkeit, diesen Computer sicher fernzusteuern und zu verwalten. Drahtlose Konnektivitätsfunktionen wie Wi-Fi und Bluetooth sind Standard. Darüber hinaus werden einige Optionen als optionales LTE-Modem angeboten. Beim Modell 1040 G4 befindet sich auf der rechten Seite ein Steckplatz für eine Micro-SIM-Karte. Die Unterstützung der Mobilfunkverbindung schien jedoch nicht effektiv zu sein. Daher konnten wir keine Gelegenheit finden, diese Unterstützung zu erfahren.

HP EliteBook 1040 G4 Test: Hardware und Leistung

Der 14-Zoll-Bildschirm des ElitBook 1040 G4 hat eine Auflösung von 1920 x 1080 Pixel. Es gibt auch eine Konfiguration mit 4K-Auflösungsunterstützung. Selbst eine Full-HD-Auflösung von 1080p auf einem 14-Zoll-Bildschirm ist nicht mehr sehr zufriedenstellend. Besonders nach dem Betrachten von Bildschirmen, die in Bezug auf Pixel auf Smartphones sehr gesättigt sind. Tatsächlich fiel es uns anfangs schwer, uns an das Full HD-Display des HP EliteBook 1040 G4 zu gewöhnen. Solange Sie es verwenden, gibt es jedoch kein Problem. Abgesehen von der Auflösung ist die Bildschirmhelligkeit etwas höher als die Bildschirmhelligkeit eines durchschnittlichen Laptops mit 300 Nits. Es gibt kein Problem, wenn Sie es in Innenräumen verwenden. Sie können ein Bild erhalten, das ausreicht, um den Computer im Freien zu verwenden. Wir können sagen, dass der Bildschirm in Bezug auf die Farbbrillanz auf einem guten Niveau ist. Betrachtungswinkel sind auch nicht schlecht. Wenn der Winkel größer wird, wird das Bild heller, aber Sie können immer noch sehen, was auf dem Bildschirm passiert. Das einzige Problem, das wir mit dem Bildschirm sehen, ist das Bildschirmglas, das ein ziemlich hohes Reflexionsvermögen aufweist. Dieses Bildschirmglas macht es etwas schwierig, den Bildschirm zu sehen, insbesondere in hellen Umgebungen. Das HP EliteBook 1040 G4 verfügt über einen speziellen Modus, den so genannten Datenschutzbildschirm. Wenn Sie die Taste f2 auf der Tastatur drücken, ändert sich die Bildschirmhelligkeit. Das Bild ist nur sichtbar, wenn es direkt angezeigt wird. Von den Rändern aus gesehen ist nicht klar, was auf dem Bildschirm passiert. Für einen Geschäftscomputer können wir davon ausgehen, dass diese Funktion in bestimmten Situationen sehr gut funktioniert. Übrigens möchten einige Benutzer wissen, dass der Bildschirm Touch-Unterstützung bietet. Um ehrlich zu sein, ist der Touchscreen auf einem Laptop nicht sehr nützlich. Der Bildschirm des EliteBook 1040 G4 kann sich jedoch dank seiner 180-Grad-Scharnierstruktur an die Oberfläche lehnen. So kann mit einem Finger oder Stift mit Unterstützung von der Oberfläche gezeichnet oder von Hand geschrieben werden. Darüber hinaus können Sie mit den Fingern durch die Windows 10-Benutzeroberfläche navigieren und aus praktischen Gründen verschiedene Berührungsgesten verwenden. In der aktuellen Konfiguration des EliteBook 1040 G4; Es verfügt über wichtige Hardwarefunktionen wie Intel Core i7-7600-CPU, Intel HD Graphics 620-GPU, 16 GB RAM und 512 GB SSD. Dank seines hohen Arbeitsspeichers kann dieser Computer problemlos mehrere Anwendungen gleichzeitig ausführen. Während viele Webseiten gleichzeitig geöffnet bleiben, können Sie Word- oder Excel-Dokumente bearbeiten und im Hintergrund Musik auf Spotify anhören. Sie können sogar Bildbearbeitung in Photoshop hinzufügen. Natürlich trägt der Hochleistungsprozessor auch zur reibungslosen und reibungslosen Ausführung von Aufträgen bei. Benchmark-Tests zeigen, dass das EliteBook 1040 G4 kein Leistungsmonster ist. Dieser Computer funktioniert in hochkarätigen Spielen nicht sehr gut. Im grundlegenden 3DMark-Test für Computer mit geringem Stromverbrauch können jedoch Ergebnisse auf dem Niveau durchschnittlicher Laptops erzielt werden. Die Testergebnisse von GeekBench 4 liegen auf dem Niveau anderer geschäftsorientierter Laptops in einem ähnlichen Segment. HP setzt seine Partnerschaft mit Bang & Olufsen mit dem EliteBook 1040 G4 fort. Das Zeichen dieser Zusammenarbeit ist dank des Logos in der oberen rechten Ecke der Tastatur sichtbar. Insgesamt sechs Lautsprecher und zwei Verstärker sorgen dafür, dass sich der Klang über die Tastatur verteilt. Die Dolby Atmos-Anwendung ist ebenfalls installiert und ermöglicht es Ihnen, das Soundprofil entsprechend dem Film, den Sie sehen oder der Musik, die Sie hören, und dem Spiel, das Sie spielen, einzustellen. Die Tonausgabe des 1040 G4 ist für einen Laptop recht stark und gesättigt. Der Bass ist stark, die Höhen sind nicht unangenehm. Sie können einen Actionfilm mit viel Lärm genießen und ansehen, ohne dass externe Lautsprecher erforderlich sind. Wenn wir uns die Batterieseite ansehen, sehen wir, dass das Modell mit Intel Core-i7600U-Prozessor im Hinblick auf den Stromverbrauch im Vergleich zu den Bedingungen für die mobile Nutzung etwas besser geeignet ist. In einem Nutzungsszenario, das tägliche Routinen wie das Surfen im Internet, das Abrufen von E-Mails, den Umgang mit Word- oder Excel-Dokumenten, das Ansehen von Videos auf YouTube umfasst, beträgt die Bildschirmhelligkeit ebenfalls 70 Prozent und die durchschnittliche Nutzungsdauer 9 bis 10 Stunden Mit diesem Computer kann eine einzelne Ladung erreicht werden. Dies bedeutet, dass Sie einen Tag ohne Ladegerät verbringen können. Auf langen Flugreisen ist es möglich, die Bildschirmhelligkeit auf die Hälfte zu reduzieren und mehrere Filme mit einer einzigen Ladung anzusehen.

HP EliteBook 1040 G4 Test: Software

Auf dem geschäftsorientierten EliteBook 1040 G4 ist Windows 10 Pro installiert. Natürlich sehen wir auf diesem Laptop einige professionelle Funktionen für Institutionen. Wie oben erwähnt, gibt es zu Beginn ein Authentifizierungssystem namens Windows Hello. Sie können sich ganz einfach mit Fingerabdruck- oder Gesichtserkennungssystemen beim EliteBook 1040 G4 anmelden. Abgesehen davon ist der Computer nicht mit vielen Anwendungen geladen. In unserem Modell war HP in Bezug auf Software ziemlich geizig. Sie können verschiedene Anwendungen oder Spiele aus dem Microsoft Store herunterladen. Darüber hinaus können Sie herkömmliche Desktop-Anwendungen problemlos installieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.