Umzug Basel Umzüge Basel Umzugsfirma Basel

HP ENVY 13 Test

Wir prüfen den Laptop ENVY 13, den HP in den Zweig “Thin and Light” aufgenommen hat. Obwohl es auf Mobilität mit Laptops abzielt, können wir nicht immer Modelle sehen, die in diesem Sinne maximale Effizienz bieten. Natürlich sind nur wenige Modelle verfügbar. Unter ihnen ist das MacBook Air zweifellos das erste, was mir in den Sinn kommt. Das HP ENVY 13 Modell, das wir heute testen werden, ist jedoch auch ein dünner und leichter Laptop, der mit dem MacBook Air mithalten kann. Das 12,9 mm dicke ENVY 13-d001nt-Modell ist nur 10 Gramm schwerer als das 13-Zoll-MacBook Air. Das Gerät mit dem Skylake-Prozessor der neuen Generation von Intel ist ein Laptop, der auch die Leistung in diesem Sinne berücksichtigt. Schauen wir uns jetzt die Details von HP ENVY 13 an.

Design

Das Design von ENVY 13 sieht sehr stilvoll aus. Das wichtigste Detail auf der Oberfläche aus gebürstetem Aluminium ist zweifellos, dass der Laptop extrem dünn ist. Der nur 12,9 mm dicke Laptop bietet praktischen Einsatz. Der Laptop, der dies mit seinem Gewicht unterstützt, wiegt nur 1,27 Kilogramm. Auf diese Weise ist es sehr einfach, es zu tragen. Der silberfarbene ENVY 13 trägt nur das HP-Logo auf der Rückseite. Beim Laptop, bei dem innen ein einfaches Designkonzept bevorzugt wird, bricht der Bildschirm mit seiner schwarzen Farbe vom Design ab. Ich wünschte, die gleiche Farbe würde im Rahmen des Bildschirms beibehalten. Auf der anderen Seite fanden wir die Bildschirmblenden dick, das müssen wir auch sagen. Wenn wir auf die Tastatur unter dem Bildschirm schauen, sehen wir eine komfortable Tastatur. Der darunter liegende Handballenauflagebereich ist ebenfalls ausreichend. Es ist sehr wichtig, dass die Tastatur eine Hintergrundbeleuchtung hat. Leider können wir diese Funktion bei einigen Modellen nicht sehen. Es ist erfreulich, dass HP dies in ENVY 13 nicht umgangen hat. Die Größe der Tasten Zurück, Komma, Eingabetaste und Umschalttaste auf der Tastatur liegt jedoch zu nahe beieinander, was zu gewöhnungsbedürftigen Problemen führen kann. Das am häufigsten verwendete unter ihnen, Enter, kann schwierig zu unterscheiden sein. Das Touchpad unter der Tastatur ist nicht sehr benutzerfreundlich. Es ist besonders schwierig für Sie, den Drag & Drag-Befehl auszuführen. Dies liegt daran, dass das Touchpad schwer zu drücken ist. Bei normaler Verwendung bemerken Sie dies nicht, wenn Sie sich durch Berühren bewegen, aber das Touchpad kann erzwungen werden, wenn Sie klicken müssen. Die Lautsprecher befinden sich links und rechts von der Tastatur. ENVY 13 trägt die Lautsprecher von Bang & Olufsen und liefert einen guten Klang. Sagen wir es am fertigen Ort. Wir könnten sagen, es klingt fast glatt, aber das bedeutet nicht, dass es die Höhen nicht überfordert. Aus diesem Grund sollte man von den Lautsprechern nicht zu viel Bass erwarten.
Rund um den Laptop sehen wir auf der linken Seite einen SD-Kartenleser, einen USB 3.0-Steckplatz mit Schnellladefunktion und eine Kopfhörerbuchse. Auf der rechten Seite befinden sich zwei weitere USB 3.0-Anschlüsse. Hier gibt es auch Stromeingänge mit HDMI. Nehmen wir zum Schluss an, dass sich auf der Vorderseite des Laptops ein Fingerabdruckleser befindet, der sehr reibungslos funktioniert.

Infrastruktur und Leistung

HP ENVY 13 besitzt einen 13,3-Zoll-Bildschirm. Was uns am besten an dem Bildschirm gefallen hat, der ein Full-HD-Bild erzeugt, war, dass er ein mattes Panel hatte. Somit kann der Bildschirm, der frei von Reflexionen ist, auch mit einem IPS-Panel einen weiten Betrachtungswinkel bieten. ENVY 13 ist mit dem Skylake-Prozessor der nächsten Generation von Intel ausgestattet. Der Laptop mit dem Core i7-Prozessor wird von einem Dual-Core-i7-6500U-Prozessor mit einer Frequenz von 2,5 GHz betrieben. ENVY 13 mit 8 GB RAM und 256 GB M.2-SSD verwendet die integrierte Intel HD Graphics 520 als Grafikeinheit. ENVY 13 erzielte im Lichte seiner technischen Mitarbeiter gute Leistungsergebnisse und konnte bessere Ergebnisse erzielen als das Asus ZenBook UX305UA-Modell, das wir kürzlich in Bezug auf Betrieb und Grafik der von uns erzielten synthetischen Testergebnisse überprüft haben. Im 3DMark-Test erzielte das Gerät, das 5293 von Cloud Gate, 3190 von Sky Diver und 810 von Fire Strike erzielte, im OpenGL-Test 38 FPS. Aber wenn es um die Akkulaufzeit geht, würden wir lügen, wenn wir sagen würden, dass es nicht enttäuschend ist. Laut PCMark 8 verbraucht ENVY 13 seinen Akku in nur 3 Stunden und 30 Minuten. Dies bedeutet, dass es dem Asus ZenBook UX305 folgt, das denselben Prozessor verwendet, 3 Stunden dahinter. Lassen Sie uns andererseits unterstreichen, dass das Ergebnis des Dell XPS 13, das dieselbe Größe hat, 4 Stunden 21 Minuten beträgt.
3DMark: Cloud Gate: 5.293; Sky Diver 3.190; Feuerschlag: 810
Cinebench: CPU: 300 cb; OpenGL: 38,28 fps
PCMark 8 Home: 2.512
PCMark 8 Akkulaufzeit: 3 Stunden 30 Minuten
Neben dem synthetischen Testergebnis haben wir auch die Batterielebensdauer in Echtzeit diskutiert. Durch das Abspielen des Guardian of the Galaxy-Films im Flugzeugmodus und bei einer Bildschirmhelligkeit von 50 Prozent wurde ein Ergebnis von 4 Stunden und 55 Minuten erzielt. Dieses Ergebnis überzeugte uns davon, dass der 7-Stunden-Score des Asus ZenBook UX305UA, bei dem wir ein ähnliches Szenario angewendet haben, nicht die erwartete Akkulaufzeit ergab. HP ENVY 13 ist ein sehr ehrgeiziger Laptop mit seinem schlanken und eleganten Design und seiner Leichtigkeit. Wir fanden es sehr nützlich mit seinen kompakten Abmessungen. ENVY 13, das mit seinem technischen Personal mit Skylake-Komponenten eine gute Leistung in kompakter Größe bietet, hinterlässt aufgrund der 5-stündigen Akkulaufzeit im Flugzeugmodus einen mittelmäßigen Eindruck im Vergleich zu den Mitbewerbern. In Anbetracht des Preises kann das 799 Chf-Preisschild für den ENVY 13 als angemessen angesehen werden. Das ZenBook UX305UA Modell kostet ein Shirt mehr als es. Dies ist der Preis für den Skylake-Prozessor in diesem Laptop-Typ. Wenn Sie jedoch den ENVY 13 bevorzugen, können Sie bis auf die Akkulaufzeit zufrieden sein. ENVY 13 eignet sich möglicherweise für Benutzer, die Wert auf stilvolles Erscheinungsbild, dünnes und leichtes Design legen, und spricht auch diejenigen an, die keine Leistungsprobleme in kompakten Größen haben möchten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Umzug Basel Umzüge Basel Umzugsfirma Basel