Umzug Basel Umzüge Basel Umzugsfirma Basel

Huawei P Smart (2019) Test

Huawei erneuerte das P Smart und schuf erneut ein Preis-Leistung Modell. Wie ist P Smart? Das Huawei P Smart Smartphone, das Huawei im Dezember 2017 eingeführt hat und das 2018 in unserem Land in Bezug auf Preis  Leistung große Popularität erlangte, wurde natürlich mit dem neuen Jahr erneuert und erschien erneut mit dem Modell 2019. Das neue Modell, das in vielen Punkten von der Designsprache bis zu seinen Funktionen aktualisiert wurde, wird wahrscheinlich ein Smartphone sein, das auch in diesem Jahr wieder sehr gefragt sein wird. Da das Huawei P Smart (2019), von dem wir von Anfang an sagen können, dass es mit seinem Preis und seinen Angeboten ziemlich ausgeglichen ist, wollen wir sehen, was es uns bietet.

Wie ist das Design des Huawei P Smart (2019)?

Das Huawei P Smart (2019) bringt mit seinem Design große Innovationen in das letztjährige Modell. Das Huawei P Smart wurde mit einem gekrümmten 3D-Gehäuse erneuert und hat eine Textur, die sich keramisch anfühlt. Der P Smart ist in wunderschönen Farboptionen wie Mitternachtsschwarz, Aurora- und Saphirblau sowie Korallenrot erhältlich und im Aurora-Blau-Farbmodus erhältlich. Das Telefon wurde im Vergleich zum Vorgänger nicht nur in Bezug auf die Farben, sondern auch in Bezug auf das Design neu gestaltet. Diese Änderung ist in jeder Hinsicht spürbar. Das P Smart, das sich auch mit seiner Bildschirmgröße erweitert, hat einen Bildschirm von 6,21 Zoll. Am oberen Rand des Bildschirms befindet sich eine tropfenförmige Kerbe, wodurch sich auch das Verhältnis von Bildschirm zu Körper im Vergleich zum Vorgänger erhöht. Mit anderen Worten, der neue P Smart bietet uns ein breiteres Sichtfeld als der alte. Das Telefon ist 8 mm dick und wiegt 160 Gramm. Wir haben keinen Zweifel, dass Sie denken werden, dass es ziemlich leicht ist, wenn Sie es in die Hand nehmen. Denn das ist der Eindruck, den er auf uns gemacht hat. Die einzige Änderung auf der Rückseite des Telefons betrifft nicht die Körperstruktur, sondern auch die Kameras. Die im vorherigen Modell nebeneinander positionierten Kameras werden im neuen Modell als untereinander angezeigt. Natürlich gibt es noch einige andere Änderungen an den Kameras. Wir werden darüber in unserem Kameraschritt sprechen. Schauen wir uns jetzt im Telefon um. Wir stoßen auf die microSD-Karte und die SIM-Kartenschublade, die auf hybride Weise oben platziert sind. Was ist das? In Fällen, in denen Sie keine microSD-Karte verwenden, können Sie zwei SIM-Karten in dieses Telefon einlegen. Das Telefon, das auf der rechten Seite standardmäßig über Ton- und Netzschalter verfügt, verfügt unten über einen 3,5-mm-Kopfhöreranschluss. Daneben befindet sich eine Lautsprecherschleife mit einem Micro-USB-Eingang. Ja, der neue P Smart ändert diesbezüglich nichts. Der Lautsprecher ist immer noch mono und USB-C ist bei diesem Modell nicht verfügbar.

Wie sieht der Bildschirm des Huawei P Smart (2019) aus?

Das neue P Smart ist ein Modell, das mit seinem Bildschirm sehr gut aussieht. Im Vergleich zum alten, einem breiteren Bildschirm und einem breiteren Bildschirm besteht das IPS-LCD aus einer Strafe und bietet eine Auflösung von 1080 x 2340 Pixel. Der Bildschirm mit einer Pixeldichte von 415 ppi zeigt im mittleren Bereich eine Helligkeit von 458 Candela, was akzeptabel ist. Aufgrund der Tatsache, dass es sich bei dem Bildschirm um ein IPS-Panel handelt, liegt der Bildschirm des Telefon, der aus verschiedenen Winkeln keinen Bildverlust verursacht, auch im Hinblick auf das Sichtfeld im Verhältnis 19,5: 9. Ein weiteres wichtiges Datenelement ist ein Bildschirm-zu-Körper-Verhältnis von 83,1 Prozent. Das Telefon, das durch erhebliche Ausdünnung der Bildschirmblenden einen so hohen Wert erreicht, verfügt bereits über eine Schutzfolie auf dem 6,21-Zoll-Bildschirm, um Kratzern vorzubeugen. Das Betriebssystem von Huawei P Smart ist Android 9.0. Somit wird das Telefon, das das aktuellste Betriebssystem besitzt, natürlich mit der EMUI-Schnittstelle im Vergleich zu seinem Vorgänger erneuert. Das Telefon, auf dem die EMUI 9-Schnittstelle ausgeführt wird, verfügt wieder über eine benutzerfreundliche Oberfläche.

Funktionen und Leistung von Huawei P Smart (2019)

Wenn wir zu den Funktionen des P Smart kommen, sehen wir natürlich, dass er im Vergleich zu seinem Vorgänger erneut aktualisiert wurde. P Smart wird von einem 12-nm-Kirin-710-Prozessor angetrieben und bietet mit diesem 8-Kern-Prozessor eine gute Leistung. In der technischen Infrastruktur verfügt das Telefon mit Cortex-A73-Chip mit 2,2 GHz Frequenz 4 Cortex-A73 und 1,7 GHz über 3 GB RAM. Der Speicher des Telefons beträgt 64 GB. Wenn Sie möchten, können Benutzer den Speicher mithilfe einer microSD-Karte um 512 GB erweitern. Wie funktioniert das Telefon mit diesen technischen Funktionen? P Smart, das aus dem Geekbench-Synthesetest 1527 Punkte in einem einzelnen Kern sammelt, erzeugt 5423 Punkte in einem Mehrkern. Wenn wir zum AnTuTu-Benchmark kommen, sehen wir, dass das Telefon 129759 Punkte erhält. Mit dieser Punktzahl gelingt es dem P Smart, der eine sehr nahe Grafik zum Huawei Mate 20 Lite zeigt, die Mittelklasse-Modelle von Samsung wie das Galaxy J8, das Galaxy A6 + und das Galaxy A8 hinter sich zu lassen. In Anbetracht dieser synthetischen Testergebnisse können wir leicht sagen, dass Sie aufgrund der allgemeinen Verwendung eine gute Leistung erbringen. Dies beinhaltet die Spielleistung. Weil P Smart, das in Spielen mit hohen Grafikanforderungen wie Asphalt, das wir am Telefon spielen, ein fließendes Spielerlebnis mit hohen Grafikdetails bietet, ein gutes Alltagserlebnis bietet. Wie heiß wird der P Smart? Wir können sagen, dass das Telefon unter Last eine Temperatur von ungefähr 35 Grad vorne und 33 Grad hinten erreicht hat. Natürlich muss das Thema Batterielebensdauer angesprochen werden. Der neue P Smart verfügt über einen Akku mit einer Kapazität von 3400 mAh. Wenn Sie sich erinnern, hatte das Vorgängermodell eine 3000-mAh-Batterie. Das neue Modell hat einen zusätzlichen Platz von 400 mAh und Sie können sehr leicht 2 Tage damit verbringen. So sehr, dass wir in den Tests der realen Welt, die wir auf das Telefon angewendet haben, als wir das Telefon um 8 Uhr morgens aus dem Ladegerät holten, nicht das Bedürfnis hatten, es bis 11 Uhr am nächsten Abend anzuschließen. Mit anderen Worten, P Smart ist ein sehr geeignetes Modell für den täglichen Gebrauch Wenn es um bestimmte Tests geht, können wir zunächst sagen, dass Sie, wenn Sie das Telefon bei einer minimalen Bildschirmhelligkeit im Leerlauf eingeschaltet lassen, pünktlich 24 Stunden Bildschirm bereitstellen können. Mit dem Telefon, das Sie auch etwa 9 Stunden lang beim Internet-Roaming unterstützt, können Sie dieses Vergnügen etwa 7,5 Stunden lang aufrechterhalten, wenn Sie kontinuierlich Full-HD-Videos ansehen. Lassen Sie uns die Information teilen, dass die Akkulaufzeit in 4 Stunden abgelaufen ist, wenn das Telefon unter Last und mit maximaler Bildschirmhelligkeit ist, und gehen wir nun zu den Kamera des Telefon über. Die Benchmark-Test, die wir für das Huawei P Smart (2019) durchgeführt haben, sehen Sie im obigen Video.

Huawei P Smart (2019) kamera

Ja, das neue Modell des Huawei P Smart verfügt wie das Vorgängermodell über eine Doppelkamera auf der Rückseite und eine einzelne Selfie-Kamera auf der Vorderseite. Die technische Infrastruktur der Kameras des Telefons ähnelt dem Vorgängermodell. Wieder sehen wir, dass sich auf der Rückseite eine 13-MP-Hauptkamera und ein 2-MP-Tiefensensor befinden. Nehmen wir an dieser Stelle an, dass die 13-MP-Kamera eine Blende von 1: 1,8 und einen Phasendetektions-Autofokus hat. Wenn wir zur Frontkamera kommen, sehen wir hier eine Frontkamera mit 8 MP und 1: 2,0 Blende. Sie können 1080p30-Bilder mit der Frontkamera mit HDR-Unterstützung und 1080p30 60-Bilder mit der Rückkamera aufnehmen. Natürlich haben die Kamera des Telefon im Vergleich zum Vorjahresmodell Unterstützung für künstliche Intelligenz erhalten. So kann der P Smart mit Szenenerkennungsfunktion 500 verschiedene Szenarien in 22 Kategorien diagnostizieren, sodass Sie bei Fotoshootings im automatischen Modu bessere Ergebnisse erzielen können. Mit den Kameras des Telefons können Sie Fotos mit Schärfentiefe aufnehmen und auch Porträtrahmen aufnehmen. Mit seinem leistungsstarken Blitz- und Nachtmodus können wir leicht sagen, dass der P Smart mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis spielt und Farben auch in Umgebungen ohne Licht wiederbeleben kann. Auf der anderen Seite erhalten Sie Unterstützung, insbesondere wenn der KI-Modus aktiviert ist. Wir empfehlen daher, diesen Modus aktiv zu nutzen. Lassen Sie uns nun die Fotos mit Ihnen teilen, die wir mit dem Huawei P Smart aufgenommen haben. Die Fotoshootings, die wir mit dem Huawei P Smart (2019) gemacht haben, sehen Sie in unserem Video oben. Damit ist Huawei P Smart genau wie sein Vorgänger eines der preisgünstigsten Smartphones seiner Zeit. Mit einem großen und schönen Bildschirm, einem soliden technischen Personal, das in seiner Kategorie gute Ergebnisse erzielt, und einem Preis von 279 Chf wird das Telefon der Favorit derjenigen sein, die dieses Jahr bis zu 269 Chf aufblicken. Neben denen, die ein budgetfreundliches Smartphone suchen, insbesondere diejenigen, die ein Telefon für ihre Eltern kaufen oder ein Modell suchen, das für ihre Kinder nicht zu teuer ist, aber über nette Funktionen verfügt, finden wir das neue P Smart sollte nicht passieren. Huawei P Smart (2019) kann eine gute Option für diejenigen sein, die ein gutes, budgetfreundliches Smartphone zum Preis-Leistungs-Verhältnis kaufen möchten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Umzug Basel Umzüge Basel Umzugsfirma Basel