Umzug Basel Umzüge Basel Umzugsfirma Basel

iPhone 13 Pro Bewertung

Wichtige Informationen für iPhone 13 Pro enthüllt Das stärkste Modell in der iPhone 13 Serie werden die iPhone 13 Pro Smartphone Modelle sein. Es gibt neue Erklärungen für das Pro-Modell, das auch die Zukunft der Max-Serie sein wird. Wir wurden darüber informiert, dass es einige wichtige Änderungen geben wird, insbesondere bei Designproblemen. Sogar ein Bild für ein mögliches Design ist durchgesickert.

Das iPhone 13 Pro wird in Bezug auf Materialien überarbeitet

Es wird behauptet, dass sich die Materialqualität des neuen Smartphones ändern wird. Edelstahl wird weiterhin verwendet, für Edelstahl, der für gerade Kanten verwendet wird, wird jedoch eine Materialaktualisierung durchgeführt. Dank dieses Materialupdates entstehen keine Fingerabdrücke an den Seiten. Es gibt keine Fingerabdrücke an den Seiten und es gibt keine Peelingprobleme, die kürzlich beanstandet wurden. Hierfür besteht der Anspruch, dass das Material erneuert wird. Neben dem neuen Stahl, der seitlich verwendet werden soll, wird auch eine Anordnung für die hintere Abdeckung getroffen. Wir werden keinen transparenten Bereich mehr im Linsenteil sehen. Auf den Rückplatten der Kameras befindet sich ein schwarzer Hintergrund. Dadurch sehen die Kameras stilvoller aus und die Rückseite wird mit einem viel stilvolleren Design aktualisiert. Ein weiterer Teil, der die Änderung für das iPhone 13 Pro hervorhebt, sind die Farben. In diesem Modell bietet Apple eine mattschwarze Farbe an. Diese Option, die matter ist als die schwarze Option, die auf iPhone 7-Smartphones angeboten wird, wird bevorzugt. Lassen Sie uns natürlich nicht ohne eine offizielle Erklärung genau über dieses Thema sprechen.
Es wird gesagt, dass die andere unterschiedliche Farboption die Bronzeoption sein wird. Es wird eine matte Struktur in Bronze geben. Diese Änderungen allein sind ein Beweis dafür, dass iPhone 13 Pro-Smartphone eine andere Struktur haben werden. Es wird Innovationen in Bezug auf die Funktionen der Telefone geben. Natürlich wird es Pluspunkte wie neue 120-Hz-LED-Bildschirme geben, aber es ist ein schönes Detail, dass das Design überarbeitet wird. Die Erneuerung des Materials, insbesondere seitlich, ist ein sehr schönes Plus. Lassen Sie uns über die durchgesickerten Grafiken sprechen, die die Nachrichten hinzufügen, aber zuerst über die Änderungen und die neuesten Anschuldigungen. Das Smartphone, das uns diesmal begrüßen wird, sieht viel besser aus. Es gibt viele Neuigkeiten über die iPhone 13-Serie, eine der am meisten erwarteten Smartphone-Serien der letzten Zeit. Einige Details zum iPhone 13 Pro, das eines der leistungsstärksten Modelle der Serie sein wird, werden bekannt. Es sind auch Fotos und ein Video entstanden, die die Designdetails des iPhone 13 Pro enthüllen, das voraussichtlich in diesem Jahr veröffentlicht wird. Mit der Entwicklung der Technologie sind Smartphones zu einem Teil unseres täglichen Lebens geworden, der einen großen Bereich abdeckt. Diese Situation erhöht natürlich die Neugier für neue Smartphones. Die Designs, technischen Details und unterschiedlichen Informationen von Smartphones werden auch von einigen Personen oder Institutionen mit unterschiedlichen Ansprüchen offengelegt, bevor sie auf den Markt gebracht werden. Die gleiche Situation ereignete sich heute für das iPhone 13 Pro, das in den kommenden Monaten veröffentlicht werden soll. Eine der am meisten erwarteten Smartphone-Serien der letzten Zeit ist zweifellos die iPhone 13-Serie. Ein Grafikdesigner namens Technizo Concept arbeitete mit LetsGoDigital zusammen und enthüllte das Design des iPhone 13 Pro, das das leistungsstärkste Modell der Serie sein wird. Dabei verwendete das Team zuvor Informationen zum iPhone 13 Pro und entwarf das Telefon anhand dieser Informationen.

Hier ist das Konzeptdesign des iPhone 13 Pro

Die neue iPhone-Serie, die voraussichtlich iPhone 13 oder iPhone 12s heißen wird, wird so aussehen. Die Ähnlichkeit des Geräts mit dem iPhone 12 kann darauf hinweisen, dass der Name der Serie “iPhone 12s” lautet. Auf der Vorderseite des Geräts befindet sich ein erweitertes AMOLED-Display mit einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz. Der Fingerabdruckscanner der neuen iPhone-Serie wird ebenfalls in diesen AMOLED-Bildschirm eingebettet. Auf der Rückseite des Geräts sehen wir ein rechteckiges Kamera-Setup, wie wir es in der letzten iPhone-Serie gesehen haben. Auf den veröffentlichten Fotos und Videos sehen wir, dass das neue iPhone in den Farben Lila, Gelb, Creme, Rot und Schwarz erhältlich ist. Darüber hinaus gibt Technizo Concept an, dass Apple definitiv ein Modell veröffentlichen wird, das eine sehr wichtige Struktur- und Designänderung erfahren wird. Diese Änderung ist das Entfernen des kabelgebundenen Ladeeingangs, den wir in letzter Zeit in vielen Smartphone-Konzepten gesehen haben. Auf diese Weise soll erreicht werden, dass die Geräte wasser- und staubresistenter sind.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Umzug Basel Umzüge Basel Umzugsfirma Basel