Umzug Basel Umzüge Basel Umzugsfirma Basel

iPhone X

Das iPhone X, das vor ungefähr zwei Monaten eingeführt wurde und jetzt in unserem Land erhältlich ist, hat begonnen, seine Benutzer mit vielen Innovationen zu treffen, die es gebracht hat. Wenn Sie möchten, schauen wir uns ohne weiteres gemeinsam die Details des Telefons an.

Design

Das iPhone X wurde im Vergleich zu früheren iPhone-Modellen komplett überarbeitet. Wenn Sie die Home-Taste entfernen, wird das gesamte Bedienfeld als Bildschirm angezeigt. Die Rückwand besteht aus einer massiven Glasscheibe. Die Rahmen an den Seiten bestehen aus Stahl. Wenn Sie also zum Telefon greifen, bemerken Sie den Sinn für Qualität. Das iPhone X ist jetzt in zwei verschiedenen Farboptionen erhältlich: Silber und Space Grey. Das 143,6 mm lange iPhone X ist 7,7 mm dick und wiegt 174 Gramm. Wir können sagen, dass es fast genauso lang ist wie das iPhone 8. Da die Vorderseite des iPhone X jedoch vollständig auf dem Bildschirm angezeigt wird, können wir leicht sagen, dass dies einen Unterschied zum iPhone 8 darstellt. Obwohl das iPhone X kleiner als das iPhone 8 Plus ist, hat es einen größeren Bildschirm als das iPhone 8 Plus. Wie beim iPhone 7 und iPhone 8 verfügt das iPhone X nicht über eine Kopfhörerbuchse. Stattdessen verfügt das Telefon über einen Lightning-Anschluss. Lassen Sie uns außerdem darauf hinweisen, dass das Telefon auch gegen Wasser und Staub beständig ist. Es hat diesbezüglich die IP67-Zertifizierung.

Bildschirm

Zunächst muss Folgendes über den Bildschirm gesagt werden. Der Bildschirm des iPhone X ist der größte Bildschirm, den Apple jemals produziert hat. Daher ist die größte auffällige Veränderung beim iPhone X zweifellos das 5,8-Zoll-OLED-Display. Auf dem 5,8-Zoll-OLED-Bildschirm des Telefons werden die schwarzen Farben tiefer und die weißen Farben heller angezeigt, wodurch die Bilder für die Benutzer schärfer und in besserer Qualität wiedergegeben werden. Darüber hinaus überträgt es dank der HDR-Technologie schwarze Farben als mehr Schwarz. Kurz gesagt, wir können sagen, dass die Farbtechnologie des iPhone X sehr gut ist. Wenn wir uns die Bildschirmauflösung des Telefons ansehen, sehen wir, dass es 2436 x 1125 Pixel bei einer Dichte von 458 ppi (der Anzahl der Pixel pro Zoll) hat. Man kann sagen, dass die Auflösung auf dem iPohne X vertikal erhöht wird. Die Bildschirmhülle des iPhone X beträgt 81,14 Prozent. Beachten Sie, dass dies eine deutlich verbesserte Rate im Vergleich zu iPhones des Vorgängermodells ist. Sie erreichen das Kontrollzentrum des Telefons in der oberen rechten Ecke des Bildschirms und die Benachrichtigungen in der oberen linken Ecke. An dieser Stelle können wir sagen, dass es eine Änderung im Vergleich zu anderen Modellen gibt.

Ausrüstung

Das iPhone X ist ein Telefon, das eine sehr hohe Hardware-Leistung bietet. Das Gerät enthält Apples eigenen Prozessor A11 Bionic-Chipsatz. Dieser Prozessor hat 6 Kerne und eine Leistung von 2,39 GHz. Beachten Sie auch, dass es den gleichen Chipsatz wie das iPhone 8 und das iPhone 8 Plus hat. Das iPhone X erkennt sich bei Leistungstests sozusagen nicht als Konkurrent an. In Geekbench hat es 4332 Punkte im Single-Core-Leistungstest und 10259 Punkte im Multi-Core-Test. Wenn wir das iPhone X in Bezug auf die Leistung mit dem neuen Samsung-Flaggschiff Galaxy Note 8 vergleichen, sehen wir, dass es einen großen Unterschied zwischen ihnen gibt. Weil die Single-Core-Leistung von Galaxy Note 8 in Geekbench 2000 und die Multi-Core-Leistung 6549 Punkte beträgt. Wenn wir uns die AnTuTu-Leistung der beiden Telefone ansehen, erhält das iPhone X 206,961 Punkte, während das Galaxy Note 8 bei 173,287 Punkten bleibt. Wir sehen, dass der Unterschied zwischen den Punkten ziemlich groß ist. Als Sicherheitssystem hat Apple auf dem iPhone X eine völlig andere Technologie verwendet. Während frühere iPhone-Modelle die Touch ID-Technologie verwendeten, verfügt das iPhone X über die Face ID-Technologie. Das iPhone X ist in zwei verschiedenen Speicheroptionen erhältlich: 64 GB und 256 GB.

Kamera

Die Dual-Rückfahrkamera des iPhone X verfügt über ähnliche Funktionen wie das iPhone 8 Plus, es gibt jedoch natürlich keine geringfügigen Unterschiede. Die Rückkameras der beiden Telefone haben ebenfalls eine Auflösung von 12 MP. In Bezug auf die Blende ist das iPhone X dem iPhone 8 Plus jedoch einen Schritt voraus. Während das iPhone 8 Plus eine Blende von 1: 2,8 hat, hat das Phone X eine Blende von 1: 2,4. Dies bedeutet, dass das iPhone X bei schlechten Lichtverhältnissen bessere Bilder macht. Das iPhone X ist mit seiner TrueDepth-Frontkamera vollständig vom iPhone 8 Plus getrennt. Ein weiterer Unterschied ist das Vorhandensein des Porträtmodus auf der Frontkamera. Obwohl es in seinen technischen Spezifikationen wie 7 MP aussieht, können wir sagen, dass die Frontkamera des iPhone X großartig ist. Die Videoaufzeichnungsfunktion verfügt über dieselbe Funktion wie das iPhone 8 Plus. Es kann Videos mit 4K 60 fps aufnehmen.

Batterie

Man kann sagen, dass der Akku des iPhone X gut ist. Es hat eine Batterie von 2716 mAh. Somit bietet es bis zu 21 Stunden Gesprächszeit, bis zu 13 Stunden Videowiedergabe, bis zu 60 Stunden Audiowiedergabe und bis zu 12 Stunden Internetnutzung über eine drahtlose Verbindung. Das iPhone X unterstützt sowohl Schnelllade- als auch kabellose Ladetechnologie. Sie müssen jedoch eine zusätzliche Gebühr zahlen, um diese Funktionen nutzen zu können. Denn weder der Schnellladeadapter noch das kabellose Ladegerät sind im Lieferumfang enthalten. Als Ergebnis unserer Überprüfung können wir sagen, dass die technischen Funktionen des iPhone X wirklich hoch sind. Insbesondere die Hardwareleistung und die Kameratechnologie sind auf einem Niveau, das die Benutzer zufriedenstellen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Umzug Basel Umzüge Basel Umzugsfirma Basel