Umzug Basel Umzüge Basel Umzugsfirma Basel

Kinderentwicklungsbücher

Das Buch entwickelt die Vorstellungskraft, Kreativität und Problemlösungsfähigkeit des Kindes. Kinder erhalten die Fähigkeit, das Leben anderer Menschen, ihr Verhalten und ihre Gefühle angesichts von Ereignissen zu verstehen und Probleme zu lösen. Also, welche Art von Büchern sollte nach Altersgruppen bei Kindern ausgewählt werden? Die Kindheit umfasst einen kurzen Zeitraum des gesamten menschlichen Lebens, aber alle notwendigen und grundlegenden Gewohnheiten werden in der Kindheit erworben. Das wichtigste Merkmal, das Kinder von Erwachsenen trennt; ihr kontinuierliches Wachstum und ihre Entwicklung. Kinder; 70% seiner geistigen, emotionalen, sozialen und körperlichen Entwicklung ist im Alter zwischen 0 und 6 Jahren abgeschlossen. In diesem Zeitraum findet die schnellste Entwicklung in den ersten 2 Jahren statt. Zu Beginn wird eine Person, deren Verhalten aus wenigen Reflexen besteht, zu einer Person, die nach 2 Jahren alleine gehen und sprechen kann, dann einige einfache Probleme löst, Ursache-Wirkungs-Beziehungen aufbaut, einfache Pläne erstellt und sich erinnert.

Es gibt mehr als 10 Milliarden Nervenzellen in einem menschlichen Gehirn, wobei jede Zelle in Verbindung mit durchschnittlich 10.000 Zellen arbeitet. In diesen als “Neuronen” bezeichneten Nervenzellen werden die Signale in Form von Schwingungen übertragen, die bis zu 1000 pro Sekunde erreichen können und bei einer sehr komplexen Kette elektrochemischer Ereignisse auftreten. In der Kindheit führen viele Reize zu einer Zunahme der Verbindungen zwischen diesen Neuronen und Signalen und zur Übertragung zwischen Neuronen. Die wichtigsten dieser Reize sind; Stimme und verbale Kommunikation aus guter Ernährung und Fürsorge, Liebe, Familie und Umwelt. Bücher sind die Fenster zur Welt für die emotionale, spirituelle, kognitive und soziale Entwicklung von Kindern. Bücher sollten von Kindesbeinen an ein Teil des Lebens eines Kindes sein. Die Vielfalt und der Reichtum der Reize, die dem Baby von Geburt an angeboten werden, spielen eine sehr wichtige Rolle für die geistige Entwicklung des Babys und den Erwerb neuer Erfahrungen und Fähigkeiten. Es wurde festgestellt, dass sich die Sprachkenntnisse und der Wortschatz von Kindern, die in jungen Jahren in Bücher eingeführt wurden, schneller entwickelten als ihre Altersgenossen. Das Buch entwickelt die Vorstellungskraft, Kreativität und Problemlösungsfähigkeit des Kindes. Er lernt aus den Büchern etwas über das Gute und das Schlechte. Bücher bilden die Brücke zwischen Realität und Fantasie. Kinder erhalten die Fähigkeit, das Leben anderer Menschen, ihr Verhalten und ihre Gefühle angesichts von Ereignissen zu verstehen und Probleme zu lösen.

Bücher; Kinder, Liebe, Tod, Geburt, Gesundheit, Krankheit, Katastrophen, Güte, Böse, Opfer usw. Sie sind bereit für die Realität des Lebens und helfen, sich selbst und andere zu verstehen, ihre Vorstellungskraft zu entwickeln und ihre kreativen Kräfte zu offenbaren. Es führt zur Entwicklung einer aufnahmefähigen und ausdrucksstarken Sprache, zur Entwicklung der Wahrnehmung, zum Erlernen künstlerischer und ästhetischer Werte und zur Verbesserung ihrer Kritikfähigkeit. Es unterstützt ihre soziale und emotionale Entwicklung, ermöglicht es ihnen, sich selbst und andere Menschen zu verstehen, erleichtert ihre Kommunikation mit anderen, verbessert ihr Einfühlungsvermögen, ihre Entscheidungsfindungs- und Problemlösungsfähigkeiten. Es erhöht die allgemeine Kultur, macht das Leben angenehm, verbessert den Schulerfolg, das Wissen und den Wortschatz und erhöht das Selbstvertrauen.

Das menschliche Gehirn wird durch Lesen ernährt und gestärkt. Lesen hat keine Zeit und keinen Ort. Gewohnheiten werden in einem frühen Alter erworben, und jedes Alter hat Bücher. Das Lesen von Büchern mit den Eltern stärkt die Mutter-Kind- und Vater-Kind-Kommunikation. Der beste Weg, Bücher zu einem Teil Ihres Lebens zu machen, besteht darin, sie mit Kindern zu lesen. Im Alter von 0 bis 3 Jahren sollten kleine und kurze geschriebene Bücher mit großen und großen Bildern bevorzugt werden, um den Tastsinn anzusprechen. Während dieser Zeit genießen Kinder es, auf Bilder hinzuweisen und Tiergeräusche wie Katzen und Hunde zu imitieren. Ihre Konzentrationszeit ist kurz, daher sollten die Lesezeiten kurz sein. In der Zeit zwischen 3-6 Jahren sind menschliche und tierische Bilder, Reime, Kurzgeschichten interessant. Kinder lieben Wiederholungen in diesen Jahren, sie möchten, dass Sie immer wieder dieselben Geschichten lesen und erzählen, und sie genießen es sehr. In dieser Zeit sollte er Bücher mit vielen Bildern bevorzugen und weniger geschrieben. Sie mögen Geschichten, deren Helden während der Schulzeit Kinder sind. Bilderbücher sollten bevorzugt werden, da sie sich noch in der Zeit des konkreten Denkens befinden. Nach dem zehnten Lebensjahr beginnen sich abstrakte Denkfähigkeiten zu entwickeln, Interessen ändern sich, Abenteuer, Humor, Biografie und historische Artefakte ziehen seine Aufmerksamkeit auf sich.

In der Jugend sind Romane, intellektuelle Geschichten, Liebesgeschichten, Zeitungen und Zeitschriften im Bereich des Interesses und sie beginnen sich auf Bücher für Erwachsenenliteratur zu konzentrieren. Kinder haben große Nachahmungsfähigkeiten. Das Kind sollte sehen, wie Eltern und Familienmitglieder ein Buch lesen, das Buch sollte zu Hause gesprochen werden und das Buch sollte regelmäßig vorgelesen werden. Kinder sollten eine Bibliothek haben, oder Kinder sollten zum Lesen ermutigt werden, indem sie die unteren Regale der Bibliothek im Haus trennen. Zeitungen und Zeitschriften sollten an Orten wie Wohnzimmer, Fernseher, Badezimmer oder Spielzimmer platziert werden. Bücher sollten häufig als Geschenk gekauft werden. Das beste Geschenk ist ein Buch, das Kind wird glauben, dass das Buch etwas Wertvolles und Angenehmes ist. Das Führen des Kindes, das Befolgen der Zeitschriften, Artikel, Messen und Fernsehprogramme über das Buch erhöht sein Interesse an dem Buch. Bücher sind nicht nur für Kinder von Vorteil, sondern auch für Eltern und Lehrer. Sie lernen, das Leben durch das Fenster der Kinder zu betrachten, was ihr Verständnis und ihre Kommunikation mit ihren Kindern stärkt. Es hilft, eine positive und vertrauensvolle Beziehung zu Kindern aufzubauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Umzug Basel Umzüge Basel Umzugsfirma Basel