kreditkartenlimit

Wie wird das Kreditkartenlimit ermittelt? Faktoren, die das Kartenlimit bestimmen Das Kreditkartelimite ist das maximal verfügbare Guthaben. Das Kreditkartenlimit wird von den Banken anhand einiger Faktoren zugewiesen und festgelegt. Die Größe des Kreditkartenlimits ist wichtig, da es die Kaufkraft beeinflusst. Denn je höher das Kreditkartenlimit, desto mehr Einkäufe können getätigt werden. Heute werden wir darüber sprechen, wie Ihr Kreditkartenlimit bestimmt wird, wie hoch Ihr Limit sein kann und was Sie tun können, um das Limit zu erhöhen.

Welche Faktoren bestimmen das Kreditkartenlimit?

Wenn Sie auf eine unserer Veröffentlichungen zur Kreditkartenüberprüfung auf  gestoßen sind, haben Sie festgestellt, dass wir fast alle Funktionen einer Kreditkarte mit Ausnahme von Limits geschrieben haben. Es ist möglich, dass Sie dies in den Werbeaktionen der Banken gesehen haben; Kartenfunktionen werden erwähnt, aber keine Grenzen. Dies liegt an den Grenzwerten, die jedem Karteninhaber, dessen Kreditkartenantrag genehmigt wird, variabel zugewiesen werden. Beispielsweise kann es einen großen Unterschied zwischen den Grenzwerten geben, die zwei verschiedenen Personen zugewiesen sind, die dasselbe Kreditkartenprodukt derselben Bank beantragen und deren Antrag genehmigt wurde. Der Grund dafür ist, dass Kreditkartenlimits im Rahmen bestimmter Faktoren wie Einkommen, Schuldenlimit und Bonität festgelegt werden, die je nach Person variieren. Werfen wir einen Blick darauf, welche Faktoren die Kreditkartenlimit bestimmen.

Kreditkarte Geschichte

Wie Sie die Kreditkartelimit für Ihre anderen Kreditkarten verwenden, wirkt sich nicht nur darauf aus, ob Sie für eine neue Kreditkarte zugelassen werden oder nicht, sondern auch auf das Limit der Kreditkarte, für die Sie die Bestätigung erhalten. Verspätete Zahlungen, hohe Limit und andere negative Informationen machen es weniger wahrscheinlich, dass Sie die Genehmigung für eine hohe Kreditlinie erhalten. Ihr dokumentierbares Einkommen wirkt sich direkt auf Ihr Kreditkartenlimit aus. Wenn Sie ein hohes Einkommen haben, haben Sie eine höhere Chance, die Genehmigung für eine höhere Kreditlinie zu erhalten. Es gibt jedoch keine Garantie dafür, dass Ihr Einkommen Ihnen eine hohe Kreditlinie bringt. Denn andere wichtige Faktoren wie Ihre Bonität und Ihr Schuldenlimit spielen weiterhin eine Rolle. Ihr Schuldenlimit, das Sie aus Ihrem Kreditrisikobericht entnehmen können, kann auch von kreditkartenausgebenden Finanzinstituten eingesehen werden. Diese Rate kann sich auf Ihr Kreditkartenlimit auswirken. Beispielsweise führen eine hohe Verschuldung und ein hoher Kreditlimitsatz zu einer niedrigeren Zuweisung des Kreditkartenlimit. Banken können auf Ihre anderen Kreditkarten verweisen. Wenn aus Ihrem Kreditrisikobericht hervorgeht, dass Sie für Ihre anderen Kreditkarten hohe Kreditlimits haben, haben Sie eine größere Chance, die Genehmigung für eine höhere Kreditlinie für eine neue Kreditkarte zu erhalten. Wenn Sie jedoch normalerweise eine Kreditlinie von 1.000 und 2.000 Chf haben, ist es unwahrscheinlich, dass Sie in kurzer Zeit für ein Kreditlimit von 10.000 Chf zugelassen werden. Das erste und die folgenden Jahre, in denen Sie mit der Verwendung einer Kreditkarte beginnen, sind sehr wichtig für die Festlegung Ihrer Kreditkartenlimit. Weil hier einige kritische gesetzliche Regelungen ins Spiel kommen.

Gemäß der neuesten gesetzlichen Verordnung können Sie im ersten Jahr, in dem Sie mit der Verwendung von Kreditkarten beginnen, ein Limit von bis zu dem Doppelten Ihres gesamten dokumentierbaren Einkommens erhalten.

In den Jahren nach dem ersten Jahr ist es möglich, ein Limit bis zum Vierfachen Ihres gesamten dokumentierbaren Einkommens zu erreichen.

Angenommen, Ihr dokumentierbares Gesamteinkommen beträgt CHF 3’500 pro Monat. Nach den einfachen Berechnungen, die wir in diesem Fall durchgeführt haben:

Im ersten Jahr beträgt Ihr gesamtes Kreditkartenlimit höchstens 3.500 Chf * 2 = 7.000 Chf.
In den Jahren nach dem ersten Jahr beträgt Ihr Kreditkartenlimit höchstens 3.500 Chf * 4 = 14.000 Chf.
Zu diesem Zeitpunkt sollten Sie sich daran erinnern, dass auch andere Faktoren wie Ihre Bonität, Ihr Schuldenlimit und Ihr Kreditkartengesamtlimit eine Rolle spielen.

Wie oft kann ich ein Kreditkartenlimit erhalten?

Gemäß den gesetzlichen Bestimmungen können Sie für das erste Jahr maximal das Zweifache Ihres Gehaltslimits für Kreditkarten erhalten. In den Jahren nach dem ersten Jahr können Sie maximal das 4-fache Ihres Kreditkartenlimits erhalten. Obwohl die gesetzlichen Bestimmungen auf diese Weise klar festgelegt sind, sollten Sie nicht vergessen, dass andere Faktoren wie Bonität, dokumentierbares Einkommen, Schuldenlimit, Gesamtlimits Ihrer anderen Kreditkarten bei der Festlegung Ihres Kreditkartenlimits ebenfalls berücksichtigt werden. Das Kreditkartenlimit beträgt im ersten Jahr höchstens das Doppelte des dokumentierbaren Einkommens und in den folgenden Jahren höchstens das Vierfache. Gleichzeitig klären diese Informationen die Frage, wie hoch das höchste Kreditkartenlimit sein kann. Wenn Sie Ihre Kreditkarte in den ersten Jahren korrekt verwenden und die Schulden unverzüglich und pünktlich begleichen, können Sie eine Limiterhöhung beantragen und Ihr Limit erhöhen.

Wie kann ich das Kreditkartenlimit erhöhen?

Sie müssen nicht mit Ihrem ursprünglichen Kreditkartenlimit fortfahren. Einige Jahre nach dem verantwortungsvollen Umgang mit Ihrer Kreditkarte kann Ihre Bank Ihr Kreditkartenlimit automatisch erhöhen. Wenn Sie eine automatische Limiterhöhung wünschen, können Sie dies Ihrer Bank melden. Um Ihr Kreditkartenlimit automatisch zu erhöhen, müssen Sie Ihre Karte weiterhin verwenden und Ihre Kreditkartenschulden weiterhin regelmäßig bezahlen. Weil dies eine positive Bonitätshistorie schafft. Auf der anderen Seite können Sie eine Limiterhöhung anfordern, ohne auf eine automatische Limiterhöhung warten zu müssen. Das Anfordern einer Limiterhöhung ist sehr einfach und schnell. Melden Sie sich einfach in der Internetfiliale Ihrer Bank an oder rufen Sie die Kundendienstnummer Ihrer Bank an. Ihre Bank wird Ihre Anfrage bearbeiten und Sie so schnell wie möglich darüber informieren, ob Ihre Anfrage zur Limiterhöhung genehmigt wurde oder nicht. Natürlich sollten Sie daran denken, dass Ihre Anforderung zur Erhöhung des Limits gemäß den von uns genannten Faktoren bewertet wird. Denn in Fällen, in denen Sie keine Qualifikation angeben, führen Ihre Anträge auf Limiterhöhung zu negativen Ergebnissen.

Wie lerne ich das Kreditkartenlimit?

Wenn Sie eine neue Kreditkarte beantragt oder eine Erhöhung des Limits beantragt haben, hängt dies vom Zeitpunkt Ihrer Bank ab, um Ihr neues Kreditkartenlimit zu erfahren. Weil das Limit sichtbar ist, sobald es genehmigt wurde. Nach der Genehmigung können Sie Ihr Kreditkartenlimit ganz einfach in der Internetfiliale, im Callcenter oder an Geldautomaten Ihrer Bank ermitteln. Gleichzeitig können Limit-Erhöhungsbenachrichtigungen über vorhandene Kreditkarten auch per SMS erfolgen. Auf diese Weise können Sie Ihr neues Kartenlimit ermitteln. Wenn Sie einen neuen Kreditkartenantrag gestellt und die Genehmigung erhalten haben, können Sie Ihr Limit möglicherweise erst herausfinden, wenn Ihre Bank Ihre Karte per Post an Ihre Adresse sendet. Es ist jedoch weiterhin möglich, das Limit im Callcenter Ihrer Bank abzufragen. Probieren Sie mit dem Free Investment Simulator alle Anlagen wie Aktien, Gold und Fremdwährungen ohne Risiko aus. Lernen Sie, mit 100.000 Chf virtuellem Geld ohne Risiko zu investieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.