Umzug Basel Umzüge Basel Umzugsfirma Basel

Lenovo Legion Y520 Test

Wir haben das Legion Y520, das Lenovo Midrange-Gaming Notebook, für Sie getestet. Das Y520 ist eine gute Option für Gamer und bietet eine höhere Leistung als das Basismodell. Eine ausführliche Übersicht über das Lenovo Legion Y520, das relativ erschwinglich ist und eine sehr gute Leistung bietet, finden Sie im Rest des Artikel. Wenn Sie keine auffälligen Gaming-Laptops mögen, ist die Legion mit ihrem komplett schwarzen Kunststoffgehäuse eine gute Option. Normalerweise ein Gaming-Laptop, aber die verwendeten Farben lassen ihn reifer aussehen. Das Carbongehäuse lässt es nicht billig aussehen. Sie können die ästhetischen Texturen fühlen, wenn Sie mit der Hand darüber fahren. Legion gibt es in verschiedenen Konfigurationen. Das Basismodell bietet eine Intel Core i5-7300HQ-CPU, eine NVIDIA GTX 1050 Ti-GPU und 8 GB RAM. Budgetfreundliche Benutzer sind eine gute Option. Obwohl es für alltägliche Aufgaben und gelegentliches Gameplay sehr leistungsfähig ist, kann es schwierig sein, High-End-Spiele mit hohen Grafikeinstellungen zu spielen. Wenn Sie die Tasche etwas weiter öffnen, können Sie das Modell mit 6 GB NVIDIA GTX 1060-GPU, Intel Core i7-7700HQ-CPU, 16 GB RAM und 256 GB PCIe-SSD auswählen.

Alle Funktionen von Lenovo Legion Y520 sind wie folgt

CPU: 2,8 GHz Intel Core i7-7700HQ
GPU: 6 GB Nvidia GeForce GTX 1060
Display: 15,6-Zoll-Blendschutz-Full-HD-LED-Display
Speicher: 16 GB RAM
Speicher: 256 GB SSD und 2 TB Festplatte
Anschlüsse: Ethernet, USB 2.0, USB 3.0, USB-C, HDMI, Kartenleser
Batterie: 45Wh Batterie
Mit seinen Flügeln und seinem schlanken Profil ähnelt der Y520 eher einem streng geheimen Bomber als einem Laptop. Rot beleuchtete Tasten und eine ultra-berührungsempfindliche Oberfläche sind weitere auffällige Details. Ästhetisch sehr schön. Obwohl die Lenovo Legion Y520 aus Kunststoff besteht, fühlt sie sich solide an. Es ist nicht überraschend, dass dieses Material für das preisgünstige Gaming-Notebook verwendet wird. Achten Sie jedoch darauf, dass Sie es nicht zu fest in Ihre Tasche drücken. Apropos Taschen, das Gerät ist ca. 2,5 kg schwer und kann in Ihrem Rucksack getragen werden. Die Unterseite des Y520 hat natürlich Lüftungsschlitze. Dies stellt sicher, dass das Gerät während des Gebrauchs kühl bleibt. Das Belüftungssystem ist sehr leise. Sicher, der Fan lässt deine Existenz bekannt werden. Sie spüren, dass es funktioniert, aber nicht auf unangenehme Weise. Der Klang der hinteren Lautsprecher des Y520 entspricht dem, was Sie von einem Mittelklasse-Computer erwarten. Also durchschnittlich. Obwohl es laut genug ist, können Sie nicht alle Details in Ihrer Musik erfassen. Bei maximaler Lautstärke können Sie einen kleinen Besprechungsraum problemlos mit Ton füllen. Das Tippen auf der Tastatur des Legion Y520 ist ein Vergnügen. Es hat große Tasten wie das Yoga 710. Meine einzige Beschwerde ist, dass es nur rote Hintergrundbeleuchtung hat. Die seltsame Form des Touchpads mag Geometrielehrern gefallen, aber nicht so sehr für Gamer. Abgesehen von der seltsamen Form funktioniert das Touchpad gut genug. Es ist berührungsempfindlich sowie die linke und rechte Taste. Für lustige Dinge wie Spiele benötigen Sie immer noch eine Maus. Für die Anschlüsse befinden sich auf der linken Seite der Legion ein Kensington-Schlosssteckplatz, eine Netzbuchse, eine Ethernet-Buchse, ein USB 2.0- und eine Kopfhörerbuchse. Auf der rechten Seite sehen Sie einen USB-Typ-C-Anschluss, einen SD-Kartenleser, 2 USB 3.0-Anschlüsse und einen HDMI-Ausgang.

Bildschirm

Beim Legion Y520 wird ein 15,6-Zoll-FHD-IPS-Bildschirm verwendet. Es ist jedoch selbst bei maximaler Helligkeit etwas schwierig, den Bildschirm zu sehen. Es gibt auch ein Problem mit Farben. In den meisten Filmtrailern sind die Farben blass, als hätten sie einen Geist gesehen. Der Bildschirm der Legion deckt nur 68 Prozent des sRGB-Farbumfangs ab. Panel Helligkeit ca. 220 Nits, Vom Gerät wird zumindest eine mäßige Bildschirmleistung erwartet, aber der Bildschirm des Y520 ist definitiv ein Low-End. Zumindest in diesem Bereich ist es weit entfernt von anderen Rivalen der Mittelklasse. Obwohl der Bildschirm nicht sehr angenehm ist, ist das Y520 wie ein kleines Monster mit dem System im Inneren. Das Legion Y520 ist mit einem 2,8-GHz-Intel Core i7-7700HQ-Prozessor, 16 GB RAM, 256 GB SSD, 2 TB Festplatte und 6 GB Nvidia GTX 1060-Grafikkarte ausgestattet. So ist Legion bereit, Ihren Job zu beenden, nachdem Sie Ihr Spiel beendet haben. Wenn 40 Registerkarten geöffnet sind, sehen Sie sich die FHD-Serie in zwei davon an, schieben Sie die Registerkarten, es gibt keine Verzögerung. Obwohl das Y520 bei Spielen mit der GTX 1060 in mittleren Einstellungen die Grenzen überschreitet, werden bei hohen Einstellungen 30 Bilder pro Sekunde angezeigt. Rise of Tomb Raider mit Legion (1080p, Ultra-Einstellung) 50 fps; Metro (1080p, Ultra-Einstellung) bei 69 fps; Ich konnte Hitman (1080p, Ultra-Einstellung) mit 60 fps richtig spielen, The Witcher 3 (1080p, hoch) mit 66 fps, Doom (1080p, hoch) mit 97 fps. Weitere Testergebnisse des Lenovo Legion Y520 lauten wie folgt:
Cinebench R15: 597 Plan
3DMark Fire Strike: 6699 Punkte
GeenkBench 4: 14938 Punkte
Unigener Himmel: 893 Punkte
Die Legion ist zwar tragbar, aber Sie müssen das Ladegerät immer bei sich haben. Das Surfen im Internet mit immer eingeschaltetem WLAN dauert ungefähr 2 Stunden 30. Dies ist ein durchschnittliches Ergebnis für den Spielecomputer. Abgesehen davon wird Legion mit der Dolby Atmos-Software mit einer Reihe voreingestellter Soundprofile für Filme, Spiele und Musik geliefert. Ich würde sagen, die Standardeinstellung für Musik ist für alles geeignet. Das Y520 kann moderne Spiele reibungslos ausführen, die Tastatur ist komfortabel und etwas billiger als die Konkurrenz. Dieser Preis bringt jedoch keine großen Funktionen. Es hätte eine viel bessere Anzeige haben können als die einfachste. Der Bildschirm des Y520 ist schwach und leicht farblich schlecht. Dies ist ein großer Verlust für einen Spielautomaten. Lenovo hat sich mit dem Legion Y520 tatsächlich gut auf dem Markt behauptet. Der Gaming-Laptop ist definitiv ein würdiger Konkurrent. Obwohl die Verarbeitungsqualität hoch ist, sprechen die Farben möglicherweise nicht alle Zielgruppen an. Der größte Nachteil beim Design ist die empfindliche Oberfläche, die ein Magnet für Fingerabdrücke ist. Die großen Tasten und die scharfe Tastatur mit roter Hintergrundbeleuchtung eignen sich hervorragend zum Spielen. Leistung ist auch akzeptabel. Die Legion Y520 kann unter Last leicht abfallen. Die Akkulaufzeit ist ebenfalls normal. Kurz gesagt, das Y520 wird Sie nicht umhauen, aber es ist eines der besten Gaming-Laptops, die Sie auf dem Markt kaufen können, um Spiele zu einem erschwinglichen Preis zu spielen. Sie können ungefähr 950 Chf auf dem Lenovo Y520 haben, das ich getestet habe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Umzug Basel Umzüge Basel Umzugsfirma Basel