Oppo Find X3

Oppo Find X3 Serie wird am 11. März vorgestellt Oppo veröffentlichte ein Poster, dass die Oppo Find X3-Serie neuer Telefone am 11. März offiziell sein wird. Im Bild auf dem Poster ist der Kamerastoß der Find X3-Serie sichtbar. In den Bildern, die in den vorherigen Daten durchgesickert sind, wurde festgestellt, dass das Telefon über ein Quad-Kameramodul mit seinem einzigartigen Design verfügt.

Es sieht so aus, als ob das von der Firma veröffentlichte Poster als Ankündigung gedacht war. Weil es keine Informationen über die technischen Daten der Telefone gibt. Nach zuvor veröffentlichten Informationen wird es jedoch voraussichtlich zwei Modelle in der Serie geben, die als Find X3 und Find X3 Pro bezeichnet werden.

Oppo Find X3 und X3 Pro Funktionen

Es wird geschätzt, dass das Find X3 Pro über ein 6,78-Zoll-OLED-Display mit gekerbtem Design verfügt. Es soll das QHD + -Display sowie eine einstellbare Bildwiederholfrequenz von 10 Hz bis 120 Hz unterstützen. Heutzutage erfordert die Entwicklung von Grafik für mobile Spiele möglicherweise mehr Aufmerksamkeit für die Bildschirme von Smartphones. Ein Bildschirm mit einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz kann den Spielspaß erhöhen. Auf der Chipseite ist der Find X3 Pro mit dem Snapdragon 880 ausgestattet, während der Find X3 voraussichtlich mit dem Snapdragon 870 geliefert wird. Der Find X3 Pro wird voraussichtlich 65 W SuperVOOC-Schnellladung und 30 W AirVOOC-Funkladung sowie einen 4500-mAh-Akku unterstützen. Auf der Kameraseite ist bekannt, dass das Telefon über 4 Kameras verfügt. Die Kameraausrüstung wird voraussichtlich in Form einer Sony IMX766 50-Megapixel-Kamera, einer Sony IMX766 50-Megapixel-Ultra-Wide-Kamera, eines 13-Megapixel-Teleobjektivs mit 2-fachem optischen Zoom und eines 3-Megapixel-Makroobjektivs mit 25-fachem Zoom vorliegen .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.