Umzug Basel Umzüge Basel Umzugsfirma Basel

Samsung Galaxy A9 (2018) Test

Samsung Galaxy A9, das weltweit erste Smartphone mit 4 Kamera, ist im Test! Das im Oktober vorgestellte Samsung Galaxy A9 (2018) wurde zum weltweit ersten 4-Kamera-Smartphone mit 4 Kamera dahinter. Mit seinen 4 Kameras hebt sich das Samsung Galaxy A9 von anderen Smartphones der Mittelklasse ab. Nun, was bietet es in seinen Details? Wir werden es uns in dieser Rezension genauer ansehen. Beginnen wir zunächst wie gewohnt mit dem Design. Samsung Galaxy A9 2018 ist in unserem Land in 3 verschiedenen Farben erhältlich, darunter Mitternachtsschwarz, Benzinblau und Bonbonrosa. Das Telefon, das in der Farbe Benzinblau erhältlich ist, hat ein sehr dünnes Profil. Das Telefon hat eine Dicke von 7,8 mm und ein Gewicht von 183 Gramm. Die Kanten des Telefons sind abgerundet. Damit es sich in der Hand dünner anfühlt, ist der Kamerabereich auf der Rückseite fast null zur Oberfläche. Auf der Rückseite des Telefon befindet sich ein Fingerabdrucksensor, der genau funktioniert, und die 5 mm Kopfhörerbuchse am unteren Rand macht auf sich aufmerksam. Lassen Sie uns in der Zwischenzeit auch erwähnen, dass sich in der Box des Telefon ein Headset befindet. Das Telefon, das unten USB C  und Lautsprecherbereiche enthält, enthält auf der linken Seite auch die Bixby-Taste und auf der rechten Seite die Ein  Aus Taste und die Lautstärketaste. Beim Galaxy A9 befinden sich die SIM Karte und die microSD-Kartenschublade im oberen Bereich. Diese Schublade verfügt über einen einzelnen SIM Kartenbereich und einen microSD-Kartenbereich, der eine Kapazität von bis zu 512 GB ermöglicht. Das Modell des Telefon, das Dual-SIM-Karten unterstützt, ist in unserem Land nicht erhältlich.

Bildschirm

Der Bildschirm des Galaxy A9 2018 ist 6,3 Zoll groß. Der Bildschirm, der aus einem Super-AMOLED-Panel besteht, sieht mit seinen Randblenden sehr dünn aus, wie wir es in letzter Zeit gewohnt sind. Somit hat das Bildschirm-zu-Körper-Verhältnis des Telefon 80 Prozent erreicht. Die Auflösung des Bildschirms beträgt 1080 x 2220 Pixel. Es gibt keine Kerbe auf dem Bildschirm, die ein Seitenverhältnis von 18,5: 9 bietet. Die Anzeigeleistung des Bildschirms mit einer Pixeldichte von 393 ppi ist natürlich nicht so beeindruckend wie bei den QHD-Panels des Galaxy S9, S9 Plus und Note 9, sieht aber für Full HD + gut aus. Obwohl der Anzeigemodus des Displays an das adaptive Anzeigeformat angepasst ist, können Sie ihn in AMOLED Cinema, AMOLED Photo oder Basic ändern. Die Bildschirmhelligkeit des Telefon liegt bei 466 Nits. Dies bedeutet, dass Sie auch bei hellem Sonnenlicht eine gute Sicht haben.

Technische Personal und Leistung

Das Galaxy A9 wird mit dem Betriebssystem Android 8.0 geliefert. Die Samsung Experience-Schnittstellenversion ist 9.0. Sie können auch die Multi-Fenster-Funktion im Modell verwenden, mit der Sie die Navigationsleiste unter dem Bildschirm in anderen Samsung-Modellen ausblenden können. Im Abschnitt mit den erweiterten Funktionen stehen Ihnen zahlreiche Optionen zur Verfügung, darunter der Einhandmodus und der Game Launcher für Spiele. Mit dem 8-Kern-Frequenzchipsatz mit 2,2 GHz und 1,8 GHz des Galaxy A9 können Anwendungen und Spiele mit schnellen Ladezeiten ausgeführt werden. Es gibt auch gute Nachrichten in Bezug auf die Lagerung; weil der Speicher des Telefons mit einer Fläche von 128 GB ziemlich groß ist. Obwohl es mit 6 und 8 GB RAM-Optionen angeboten wird, ist das Galaxy A9, das in unserem Land mit einem Modell mit 6 GB RAM erhältlich ist, ein Modell, bei dem Sie nicht leicht Probleme mit dem Speicher haben werden. Die Akkukapazität des Telefons beträgt 3800 mAh. Das Galaxy A9 bietet lange Nutzungszeiten mit diesem Akku und arbeitet in einem intensiven Szenario mit gemischter Nutzung ungefähr 9,5 Stunden, wobei der Bildschirm pünktlich ist. Dies ist ein äußerst erfolgreicher Wert. Mit anderen Worten, wir können sagen, dass Sie dieses Telefon problemlos 1 Tag lang im täglichen Gebrauch verwenden können. Wenn Sie das Telefon um 9 Uhr morgens vom Stromnetz trennen und einige Stunden lang Spiele spielen, einen Film ansehen, Websites und Apps durchsuchen, Anrufe tätigen und Ihre Nachrichten überprüfen, können Sie es wie wir sehr einfach bis Mitternacht erreichen. Angenommen, wir messen die Zeit zum Ansehen von Full-HD-Videos des Telefons in voller Helligkeit mit 13 Stunden und 5 Minuten. Angenommen, das Gerät ist in etwa 1 Stunde und 40 Minuten vollständig aufgeladen und verfügt über eine Schnellladefunktion. Das Telefon bietet jedoch keine Unterstützung für das kabellose Laden. Nehmen wir in der Zwischenzeit an, das Telefon unterstützt Bluetooth 5 mit 802.11ac Wi-Fi und verfügt auch über FM-Radio.

Kamera

Das Galaxy A9 ist, wie eingangs erwähnt, ein Telefon mit 4 Kameras. Das Telefon, das allein eine 24 MP Frontkamera auf der Vorderseite hat, verfügt über eine 8-MP-120-Grad-Ultraweitwinkelkamera, eine 10 MP- X Tele Kamera, eine 24 MP 1: 1,7-Membran-Hauptkamera und eine 5 MP Tiefenmesskamera auf der Vorderseite zurück. Mit solch umfangreichen Kameras ist es sehr angenehm, verschiedene Szenarien schnell anwenden zu können. Wenn Sie beispielsweise im Automatikmodus aufnehmen, können Sie schnell in den Weitwinkel wechseln, mit 2-fachem Zoom aufnehmen oder Bilder im 1-fachen, dh im normalen Modus, aufnehmen. Natürlich ist es mit dem Tiefensensor möglich, Foto mit Schärfentiefe im Live Focus-Modus aufzunehmen. Insbesondere die Hauptkamera des Telefon macht sehr erfolgreiche Fotos. Dies schließt das Szenario mit schlechten Lichtverhältnissen ein. Andere Kameras können jedoch bei schlechten Lichtverhältnissen neben der Hauptkamera nicht sehr gut leuchten. Nehmen wir in der Zwischenzeit an, dass das Telefon auch 30 Bilder in Full HD und 4K auf Video aufnehmen kann. 60 Frames werden nicht unterstützt. Eine andere Sache, die bei Kameras fehlt, ist die optische Bildstabilisierung. Dies sind die Nachteile des Telefons in Bezug auf Video. Schließlich ist zu beachten, dass es in Galaxy A9 verschiedene Aufnahmemodi gibt. Es gibt Modi wie Panorama, Professional, Beauty, Zeitraffer und Ultra-Zeitlupe. Unter anderem kann Visual Intelligence das Farbschema Ihrer Foto automatisch an die Szene anpassen. Infolgedessen ist das Galaxy A9 in vielerlei Hinsicht ein erfolgreiches Telefon. Das Telefon, das mit seinen 4 Kameras Bewegung in das mittlere Segment bringt, ist jetzt auch preislich vorteilhaft. Das Galaxy A9, das zuvor für 399 Chf erhältlich war, ist jetzt zu einem Preis von 275 Chf erhältlich. Dies reicht aus, um die Attraktivität dieses Modells zu erhöhen. Es sollte jedoch beachtet werden, dass Sie das Galaxy S9 zu einem sehr günstigen Preis finden können und verschiedene Modelle ebenfall im Warenkorb sind. Wer ein Smartphone haben möchte, das flexible Aufnahmefunktionen mit einer großen Anzahl von Kameras im mittleren Segment bietet, kann sich für das Samsung Galaxy A9 (2018) entscheiden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Umzug Basel Umzüge Basel Umzugsfirma Basel