Umzug Basel Umzüge Basel Umzugsfirma Basel

Samsung Galaxy Note 9 Test

In diesem Test erklären wir Ihnen alles, was Sie über das Samsung Galaxy Note 9 wissen müssen. Wie Sie wissen, verfolgen wir die Entwicklungen in Bezug auf Anmerkung 9 fast seit Anmerkung 8 und teilen alle Informationen, Lecks, Gerüchte und natürlich die Fakten, die wir erhalten haben, mit Ihnen. Und Note 9 liegt jetzt in unseren Händen. In diesem Test werden wir alle Funktionen von Note 9 bewerten, was es bietet und welche Unterschiede es zu seinen Vorgänger- und Peripheriemodellen von A bis Z aufweist. Es wird eine lange Bewertung sein. Denn Note 9 ist ein sehr breites Funktionsspektrum und ein Hochpreismodell. Aus diesem Grund sollten Sie jedes Detail kennen, das das Telefon zu bieten hat. Wenn Sie bereit sind, fangen wir an.

Was sind die Hauptmerkmale von Galaxy Note 9?

Wie bei fast jedem Note-Modell hat Samsung beim Galaxy Note 9 einen signifikanten Unterschied zum Vorgänger gemacht, ist jedoch vom Flaggschiff der S-Serie inspiriert. Kurz gesagt, wir können sagen, dass das Galaxy Note 9 eine Version des Galaxy S9 + mit kleinen Details und dem S Pen ist. Was sind die wichtigen Funktionen des Telefons? Werfen wir einen kurzen Blick auf diese. Das Galaxy Note 9, das in zwei verschiedenen Modellen vorgestellt wird, verfügt über ein Modell mit 128 GB Speicher und 6 GB RAM sowie ein Modell mit 512 GB Speicher und 8 GB RAM. Angenommen, Benutzer, die das 512-GB-Modell bevorzugen, können mit der zusätzlichen 512-GB-microSD-Karte insgesamt 1 TB Speicherplatz erreichen. Natürlich sind 8 GB RAM in diesem Modell eine sehr große RAM-Kapazität. Samsung bietet mit dem Note 9 das bislang größte Bildschirmverhältnis und hat das neue Modell mit einem 6,4-Zoll-Bildschirm ausgestattet. Gleichzeitig wurde der Akku im Vergleich zum Note 8 vergrößert und erreichte eine Kapazität von 4000 mAh. Note 9 mit der Doppelmembrantechnologie, die wir vom Galaxy S9 Plus kennen, verfügt über ein Dual-Rückfahrkamera-Array mit 12 MP und AR Emoji-Unterstützung. Außerdem können jetzt 960 Videobilder zum Zeitpunkt der langsamen Videoaufnahme aufgenommen werden. Natürlich können wir jetzt in Anmerkung 9 Unterstützung für künstliche Intelligenz sehen; Sagen wir das auch. Der größte Witz der Note-Serie ist natürlich der S Pen. Im Vergleich zum Note 8 bietet Samsung dem S Pen auch Funktionen, mit denen Sie den Stift als Fernbedienung mit Bluetooth-Unterstützung verwenden können. Dies kann für einige eine sehr interessante Funktion sein. Nehmen wir zum Schluss an, dass das Galaxy Note 9 über einen Stereolautsprecher verfügt und die technische Infrastruktur des Telefons über ein Flüssig-Kohlenstoff-Kühlsystem verfügt, um eine langfristige Leistung in Spielen der neuen Generation zu gewährleisten. Lassen Sie uns nun das Design untersuchen des Galaxy Note 9 Schritt für Schritt.

Was hat sich am Design des Galaxy Note 9 geändert?

Das Samsung Galaxy Note 9 ist mit seinem Design ein äußerst attraktives Modell. Natürlich ist es auch ein ziemlich großes Telefon. Das Telefon, das einen 6,4-Zoll-Bildschirm besitzt, bringt im Vergleich zu Note 8 keine großen Innovationen in Bezug auf das Design. Wenn Sie die beiden Telefone nebeneinander stellen, ist es sehr schwierig zu unterscheiden, welches das Note 8 und welches das Note 9 ist, insbesondere wenn Sie von vorne schauen. Wenn wir die Rückseite der Telefone drehen, sehen wir, dass der größte Unterschied zwischen den beiden Modellen im Kamerabereich liegt. Hinweis 9, in dem der Fingerabdrucksensor hier unter den Kameras untergebracht ist, wodurch der Zugriff auf den Sensor erleichtert wird. Andererseits verhindert der Abstand zwischen dem Kamerabereich, dass Sie die Kamera verschmutzen, wenn Sie Ihren Finger zum Sensor strecken. Wenn Sie sich erinnern, haben wir gesagt, dass dies seit dem Galaxy S8 geändert werden sollte; Schließlich nahm Samsung diese Änderung zuerst am S9 und dann am Note 9 vor. Übrigens sollte beachtet werden, dass Samsung die wirklich wichtige Änderung an dieser Stelle im Galaxy S10 beibehält. Weil wir wahrscheinlich den Fingerabdrucksensor sehen werden, der in den Bildschirm des Galaxy S10 integriert ist. Wenn wir ein Galaxy S9 Plus zwischen diese beiden Modelle setzen, ist es möglich zu sehen, dass die scharfen Linien der Note-Serie im Vergleich zur S-Serie erhalten bleiben. Das S9 +, das sich in der Nähe der Note 9 befindet, ist durch seine abgerundeten Linien von der Note 9 getrennt. Anmerkung 9 hat keine Kerben. Das gekerbte Design ist bekanntlich in letzter Zeit ein neuer Trend bei Smartphones. Im Gegensatz zum Huawei P20, P20 Pro, iPhone X und LG G7 ThinQ verwendet Samsung beim Galaxy Note 9 jedoch keine Kerbe. Note 9 ist derzeit in 3 verschiedenen Farboptionen erhältlich, z. B. Ocean Blue, Lilac Purple und Midnight Black. Natürlich sieht jede Farbe am Telefon gut aus. Besonders für diejenigen, die das Telefon mit der Farbe Ocean Blue bevorzugen, ist der S Pen gelb. In dieser Farbe hat Samsung einen Kontrast zwischen dem Telefon und dem S Pen geschaffen. Unserer Meinung nach war es ziemlich stilvoll. Lassen Sie uns natürlich über die Größe und das Gewicht des Galaxy Note 9 sprechen. Das Telefon ist etwas kürzer und etwas breiter als sein Vorgänger. Das Note 9 mit einer Höhe von 161,9 mm und einer Breite von 76,4 mm ist mit einer Dicke von 8,8 mm etwas dicker als sein Vorgänger und das Galaxy S9 +. Es ist jedoch sehr schwierig, dies aufgrund der zu den Kanten hin gekrümmten Körperstruktur zu verstehen. Auch hier ist Note 9 mit einem Gewicht von 201 Gramm ein etwas schwereres Modell als die Telefone, die wir kürzlich gesehen haben. Zu diesem Zeitpunkt gehört es zur selben Kategorie wie das iPhone 8 Plus. Galaxy Note9 ist ein sehr gut aussehendes Smartphone. Wenn wir jedoch sagen, dass es in diesem Sinne einen Unterschied zu Anmerkung 8 macht, würden wir lügen. Die seitlichen Einfassungen des Telefons sind immer noch metallisch, aber in Note 9 sind die Kanten matt. Natürlich ist auch die Wasserbeständigkeit in diesem Modell enthalten. Note9 ist IP68-zertifiziert und hält 30 Minuten lang Wasser bis zu einer Tiefe von 1,5 Metern stand. Dies gilt übrigens auch dann, wenn der S Pen nicht an das Telefon angeschlossen ist oder der S Pen ebenfalls ins Wasser fällt. Schauen wir uns die Umgebung von Note 9 an und gehen wir zu den Details des Bildschirms über. Am oberen Rand des Galaxy Note9 befinden sich ein microSD-Kartensteckplatz und eine SIM-Kartenschublade, die Lautstärke- und Bixby-Tasten auf der linken Seite, der Netzschalter auf der rechten Seite sowie eine 3,5-mm-Kopfhörerbuchse, ein USB-C-Anschluss und eine Lautsprecherrinne und S Stiftschlitz an der Unterkante.

Wie gut ist das Galaxy Note 9 Display?

Ja, das Galaxy Note9 ist das größte Bildschirmtelefon, das Samsung jemals hergestellt hat. Note 9, die einen 6,4-Zoll-Bildschirm besitzt, behielt die Auflösung bei. Wieder sind wir mit einem Bildschirm mit einer Auflösung von 1440 x 2960 Pixel konfrontiert. Dies führte dazu, dass die Pixeldichte im Vergleich zu Note 8 um 5 Punkte abfiel. Die Pixeldichte beträgt in Note8 521 ppi und in Note9 516 ppi. Dieser Wert liegt bei 529 ppi im Galaxy S9 Plus, 408 ppi im P20 Pro, 401 ppi im iPhone 8 Plus und 564 ppi aufgrund der Auflösung von 1440 x 3120 Pixel im LG G7 ThinQ – dem stärksten Wert unter diesen Sie. Natürlich ist der nit-Wert auch ein Kriterium, über das auf dem Bildschirm gesprochen wird. Wie Sie wissen, könnte das LG G7 ThinQ, das wir kürzlich getestet haben, mit seinem Super Bright-Bildschirm eine Helligkeit von 1000 Nits erreichen. Zu diesem Zeitpunkt ist das Galaxy Note9 auch ziemlich ehrgeizig. Anmerkung 9 kann auch eine Helligkeit von etwa 1000 Nits erzeugen. In diesem Sinne sehen beide Telefone nebeneinander sehr hell aus. Unabhängig davon, welches der beiden Telefone Sie kaufen, können wir leicht sagen, dass Sie mit der Sichtbarkeit des Bildschirms unter der Sonne mehr als zufrieden sind. Der Bildschirm von Note 9 ist natürlich immer noch Super AMOLED. Samsung verwendet seit vielen Jahren das gleiche Panel und sieht auch damit gut aus. Der HDR10-kompatible Bildschirm kann 224 Prozent des sRGB-Farbumfangs abdecken. Mit diesem Ergebnis kann es neben den Vorgängermodellen eine höhere Rate als das iPhone X bieten. Der Bildschirm von Note 9 wird übrigens auch als Infinity Display, Infinity Display, bezeichnet. Das Seitenverhältnis des Bildschirms beträgt immer noch 18,5: 9 und der Bildschirm ist durch Corning Gorilla Glass 5 geschützt. Aber ein wichtiges Detail zum Bildschirm: Hinweis 9 ist das Modell, bei dem Samsung das größte Bildschirmverhältnis erreicht hat. Durch die Erweiterung des Bildschirm-zu-Körper-Verhältnisses auf 83,4 Prozent erhöht Samsung das reichhaltige Bild, das es mit seinem Bildschirm bietet. Sagen wir also Folgendes: Was auch immer Sie auf dem Bildschirm des Galaxy Note 9 sehen, es macht Ihnen Spaß. Insbesondere mit der Verbreitung von Netflix und ähnlichen Online-Filmreihenbibliotheken denken wir, dass die Zeit, die Sie mit Note 9 auf Mobilgeräten verbringen werden, ziemlich viel sein wird. Natürlich sollten auch Spiele dabei sein. Note9 ist ein sehr leistungsfähiges Telefon und wir können sagen, dass Sie in Bezug auf Spiele mit seiner reichhaltigen visuellen Anzeige zufrieden sein werden. Bevor Sie den Bildschirmschritt ausschalten und zu den Funktionen rund um das Betriebssystem übergehen, sagen wir Folgendes: Obwohl die Bildschirmauflösung WQHD + ist, wird das Note9 beim ersten Start standardmäßig mit Full HD + -Auflösung geliefert. Sie können dies im Abschnitt mit den Anzeigeeinstellungen von HD + auf WQHD + ändern. Natürlich ist die Always On-Funktion auch in Note 9 verfügbar.

Was sind die Details des Galaxy Note 9-Betriebssystems?

Ja, Galaxy Note 8 wurde mit Android 7.1.1 Nougat geliefert. Das Galaxy Note 9 verfügt über das Betriebssystem Android 8.1 Oreo. Note 8 kann auf Android 8 aktualisiert werden, während Note 9 auf Android 9.0 Pie aktualisiert werden kann. Das Telefon verfügt über Samsung Experience 9.5 als Schnittstelle. Samsung macht die Verwendung mit Experience 9.5 weiterhin komfortabler. Diese Oberfläche, die uns eine Reihe nützlicher Optionen bietet, wie z. B. Game Launcher und das Verschieben von Anwendungen zwischen Bildschirmen in früheren Modellen, bietet Ihnen mehr Optionen, wenn Sie eine Anwendung auf dem Bildschirm drücken und halten, wie in Galaxy S9 +, und die Drop- Das Menü unten bietet Ihnen mehr Optionen. Einer der wichtigsten Unterschiede in Bezug auf die Benutzeroberfläche der Note-Serie ist natürlich der Edge-Anwendungsbildschirm. Über diesen Bereich am Rand des Telefonbildschirms können Sie sowohl auf Ihre bevorzugten Kontakte als auch auf die Anwendungen und Widgets zugreifen, die Sie häufig verwenden. Mit all diesen sind wir bereits vertraut. Auch hier ist die nützliche Funktion Application Pair aufgeführt, die auch in Anmerkung 8 enthalten ist. Mit App Pair können Sie zwei Apps, die Sie im geteilten Bildschirm verwenden möchten, mit einem einzigen Druck nebeneinander öffnen. In der Zwischenzeit gibt es Anpassungen für die Navigationsleiste. In jeder Anwendung können Sie auf den Punkt an der Seite der Navigationsleiste doppelklicken, um dessen Einstellungen einzugeben und ihn entweder auszublenden oder die Farbe dieser Leiste zu ändern. Virtuelle Assistenten werden in Zukunft eine große Hilfe sein, ja, aber sie befinden sich noch in der Lernphase und andererseits sollten sie über eine sprachliche Vielfalt verfügen. Samsung entwickelt seinen eigenen virtuellen Assistenten Bixby noch eine Weile weiter und nutzt natürlich auch seinen Assistenten in Note 9. Sie können auf Bixby zugreifen, indem Sie die Taste auf der linken Seite des Telefons verwenden oder direkt “Hallo, Bixby” sagen. Bixby, der Sie bereits beim ersten Start zu einem Tutorial-Bildschirm geführt hat, bittet Sie, fünfmal “Hallo, Bixby” zu sagen, damit er Sie erkennen kann, wenn Sie ihn überhaupt anrufen. Dann erzählt er Ihnen mit verschiedenen Anweisungen von seinen Innovationen. Es gibt Innovationen sowohl in der Bixby-Oberfläche als auch im Point of Use. Natürlich entdecken Sie mit ihnen. Eine der Funktionen, die uns am besten gefällt, ist beispielsweise, dass Sie schnelle Befehle erstellen können. Es gibt auch Favoriten, die hier bereits erstellt wurden. Wenn Sie beispielsweise nachts “Gute Nacht” zu Bixby sagen, wird das Telefon automatisch stummgeschaltet, der Alarm wird um 8:00 Uhr morgens eingestellt, der Bildschirm “Immer ein” wird ausgeschaltet usw. Es kann schnell Operationen wie für Sie erledigen. Natürlich können Sie sie nach Ihren Wünschen anpassen. Sie können Bixbys Stimme ändern, wenn Sie möchten. Sie können ihn als Julia, Stephanie und John ernennen. Aber die Sprache ist natürlich Englisch. Es gibt keine Unterstützung für die deutsche Sprache. Während unserer Zeit bei Bixby haben wir festgestellt, dass es grundlegende Funktionen leicht erkennt. Es kann antworten, wenn Sie nach dem Wetter fragen, die Kamera öffnen und schnell zum Einstellungsmenü gelangen. Es zeigt Ihnen auch Anweisungen, wie Sie auf jedem Bildschirm, den Sie erreichen, fortfahren können. So können Sie ihm neue Befehle geben. Aber an einigen Stellen kann Bixby dich nicht verstehen. Zu diesem Zeitpunkt ist die Entwicklung natürlich noch ein Muss. Wir können jedoch für Bixby sagen, dass es sich in einem besseren Zustand befindet als bei früheren Modellen. Es macht Fortschritte. In der Zwischenzeit muss ich Folgendes sagen: Wenn Sie möchten, können Sie Bixby anrufen, wenn der Telefonbildschirm ausgeschaltet ist. In diesem Fall lehnt es Sie ab, wenn Sie einige Anfragen stellen, bei denen Sie Ihr Telefon öffnen müssen. Wenn Sie ihn jedoch bitten, die Kamera zu öffnen oder nach dem Wetter zu fragen, kann er antworten. Eine weitere Säule von Bixby ist natürlich Bixby Home. Wenn Sie den Bildschirm des Telefons nach rechts ziehen, können Sie die Anwendungen auswählen, die Ihnen auf diesem Bildschirm als Karten angezeigt werden. Somit ist es möglich, fast alle Informationen auf diesem Bildschirm zu finden.

Wie ist die Leistung des Galaxy Note 9?

Ja, der aktuelle Punkt in unserer schrittweisen Überprüfung sind die technischen Merkmale des Galaxy Note 9, die damit verbundenen Unterschiede und natürlich die Leistungsbewertung. An dieser Stelle muss ich schnell sagen, dass das Galaxy Note 9 im Lichte des technischen Personals im Vergleich zum Vorgänger Innovationen hervorgebracht hat, aber keine großen Unterschiede zum Galaxy S9 + erwartet. Note9, das wie immer über einen Snapdragon 845-Prozessor in Amerika und China verfügt, ist in EMEA mit dem Exynos 9810 Octa-Prozessor erhältlich. In diesem Sinne steht das Note 9, das den Gang im Vergleich zu Note 8 in Leistungstests erhöht, neben dem S9 Plus. Exynos 9810, das aus 8 Kernen besteht, die mit 4-Kern-2,7-GHz- und 4-Kern-1,8-GHz-Frequenzen arbeiten, bringt uns den Mali-G72 als Grafikprozessor. Die Menge an RAM in dem Modell, das wir haben, beträgt 6 GB, wie beim Note 8, aber wie gesagt, Note 9 hat ein anderes Modell mit einer riesigen RAM-Kapazität von 8 GB. Speicherplatzaktualisierung ist verfügbar. Das Note 8 ist in Modellen mit 64, 128 und 256 GB erhältlich, während das Note 9 mit Speicheroptionen für 128 GB und 512 GB erhältlich ist. Die MicroSD-Kartenoption ist weiterhin verfügbar, und Sie können den Speicherplatz auf weitere 1 TB mit zusätzlichen 512 GB erweitern. Die Batteriekapazität hat sich auch in Anmerkung 9 erhöht. Wir werden in unseren detaillierten Batterietestergebnissen über die Leistung der Batterie sprechen, die 4000 mAh erreicht. Aber zuerst lassen Sie uns die Telefone in der AnTuTu- und Geekbench-Software ausführen. Sie können die Testergebnisse, die wir mit dem Samsung Galaxy Note 9 erhalten haben, sehen, indem Sie das Video oben ansehen. Wie natürlich im Samsung Galaxy Note 9 zu erwarten, ist auch die Spieleleistung auf einem sehr hohen Niveau. In diesem Sinne können Sie problemlos PUBG- und Fortnite-Derivate-Spiele spielen. Es ist möglich, den Vorteil des großen Bildschirms in dieser Art von Spielen zu sehen. Lassen Sie uns an dieser Stelle auch erwähnen, dass wir in Note 9 jetzt Stereolautsprecher haben. Wie Sie wissen, hatte das Note 8 keinen Stereolautsprecher. Auch hier sind die im Lieferumfang enthaltenen Kopfhörer mit AKG ausgestattet, und die Klangleistung ist erfolgreich. Bevor Sie diesen Schritt schließen und mit der Akkuleistung von Note 9 fortfahren, sollte auch DeX erwähnt werden. Weil wir ein Hochleistungstelefon zur Verfügung haben und Sie es als PC verwenden können. Samsung macht DeX in Note 9 liberaler und ermöglicht es Ihnen, mit Note 9 ein Desktop-PC-Erlebnis mit einem HDMI-Adapter anstelle einer physischen Dockingstation zu erzielen.

Leistung der Samsung Galaxy Note 9-Kamera

Ja, wir befinden uns jetzt im letzten Abschnitt unseres Note 9-Tests, dem Kamerabereich. Hinweis 9: Wir können sagen, dass die Kamera die Kameras des Galaxy S9 + übernimmt. Dies ist natürlich eine Neuerung im Vergleich zu Anmerkung 8. Samsung, das die Blende 1: 1,5 mit dem S9 Plus zum ersten Mal auf Smartphones brachte, hat sie auch mit der Technologie der doppelten Blende ausgestattet. Jetzt bringt es dies zu Note 9 und lässt Sie die gleichen Vorteile genießen. Dieses System, das zwischen einer Blende von 1: 1,5 umschalten kann, um bei schlechten Lichtverhältnissen mehr Licht einzufangen, und einer Blende von 1: 2,4, um eine hohe Belichtung von Fotos zu verhindern, ist im Hinweis 9 enthalten. Eine der beiden 12-MP-Kameras auf der Rückseite kann 2x optisch zoomen. Es gibt also ein Teleobjektiv, das wir bereits mit Note 8 gesehen haben. Außerdem verfügen beide Kameras über OIS. Wieder sehen wir die Anwendung der künstlichen Intelligenz in Anmerkung 9. Dadurch werden Szenen verbessert und sowohl der Weißabgleich als auch die Farbtöne werden automatisch korrigiert. Hinweis 9, der 20 verschiedene Motive erkennen kann, kann sofort Sonnenuntergang, Blumen, Lebensmittel, Tiere, Innenräume und andere Bedingungen bearbeiten. Auf der anderen Seite bringt Samsung die Fehlererkennungsfunktion auf das Telefon, sodass Sie insbesondere bei Selfie-Aufnahmen informiert werden, wenn das aufgenommene Foto verschwommen oder von hinten beleuchtet ist. Wenn Sie beispielsweise blinken, werden Sie erneut gewarnt. Natürlich wurde in Anmerkung 9 ein Fortschritt im Video erzielt. Während OIS bei der Videoaufzeichnung gute Arbeit leistet, können Sie 4K-Videos mit 60 Bildern aufnehmen. Auf der anderen Seite gibt es eine 960-Frame Videoaufzeichnungsmöglichkeit am Zeitlupenpunkt. Natürlich ist es auch möglich, Zeitraffervideos über die Kameraoberfläche aufzunehmen. In der Zwischenzeit ist es wichtig zu lernen, wie man die Zeitlupenfunktion des Telefons verwendet. Andernfalls könnten Sie den Moment verpassen, auf den Sie gewartet haben. Wenn wir gerade von der Kamera-Oberfläche sprechen, nehmen wir an, dass es hier wieder viele Optionen gibt. Neben dem Hinzufügen des professionellen Modus und verschiedener Effekte, Bokeh, einem der Segnungen der Doppelkamera, können Sie mit Live Focus auch Tiefenschärfefotos aufnehmen und dann die Schärfentiefe nach Ihren Wünschen anpassen. Nehmen wir zum Schluss an, Samsung hat AR Emoji in Note 9 aufgenommen, das wir mit Galaxy S9 + kennengelernt haben, und lassen Sie uns nun mit den Fotos zurück, die wir mit Galaxy Note 9 aufgenommen haben. Sie können die Fotoshootings, die wir mit dem Samsung Galaxy Note 9 gemacht haben, im obigen Video sehen. Ja, nach einer langen Überprüfung haben wir endlich den Abschlussabschnitt erreicht. Das Ergebnis muss nicht zu stark erweitert werden. Weil Note 9 in vielerlei Hinsicht ein äußerst erfolgreiches Telefon war. Es ist klar, dass es weiterhin die Note 8 auflegt; Auf dem Galaxy S9 + wurden kleine Updates eingeführt. Natürlich sollte der S-Stift davon getrennt werden; Es ist spezifisch für Note. Hierzu wurden bereits nützliche neue Funktionen hinzugefügt. Nehmen wir an, wir mögen das Telefon besonders wegen seines Bildschirms, seiner High-End-Leistung, seiner Kamerafunktionen und seiner Akkulaufzeit. Darüber hinaus ist es wichtig, den Komfort der DeX-Erweiterung über ein HDMI-Kabel bereitzustellen. Natürlich ist Note 9 wie alles Gute ein teures Telefon. Aber ehrlich gesagt gibt es nicht viel über den Preis zu sagen. Glücklicherweise ist es jedoch nicht so teuer wie ein iPhone X. Auf der Android-Seite ist klar, dass es eines der teuersten Telefone ist. Note 9, das mit seinem derzeit im Verkauf befindlichen 128-GB-Modell für 599 Chf erworben werden kann, ist jetzt mit seinem 512-GB-Modell zu einem Preis von 699 Chf erhältlich. In diesem Sinne ist es eine Tatsache, die nicht von jedem leicht genommen werden kann. An diesem Punkt liegt die Wahl natürlich wie immer bei Ihnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Umzug Basel Umzüge Basel Umzugsfirma Basel