Umzug Basel Umzüge Basel Umzugsfirma Basel

Samsung Galaxy S20 FE Bewertung

Wir stoßen jetzt auf einen Trend wie die „Lite“ -Modelle, die wir vor einigen Jahren häufig gesehen haben, und bieten einige der Funktionen und das Design des Flaggschiff-Telefons zu einem günstigeren Preis. Der Unterschied zwischen dem aktuellen und dem vorherigen Trend besteht jedoch darin, dass die vorgestellten Modelle in Bezug auf Funktionen und Leistung nicht weit hinter dem Flaggschiff-Modell zurückbleiben. Dies gilt auch für die Samsung Galaxy S20 Fan Edition, kurz S20 FE, die Ende letzten Monats offiziell wurde. Diese Version der Galaxy S20-Serie, die Anfang dieses Jahres mit drei Mitgliedern herauskam, wird als “Nur-Lüfter” bezeichnet und bietet erstklassige Funktionen wie ein 120-Hz-Display, einen Stereolautsprecher und einen Exynos 990-Prozessor. Schnellladen, kabelloses Laden usw. mit einem anderen Material und zu einem relativ erschwinglichen Preis. Wir erleben das Galaxy S20 FE 5G seit ungefähr 10 Tagen. Der Unterschied dieses Modells zu dem in der Schweiz verkauften; Mit Snapdragon 865 anstelle von Exynos 990. Dies kann zu geringfügigen Leistungsunterschieden führen, hat jedoch keinen Einfluss auf das Exynos 990-Prozessortelefon in Bezug auf die allgemeine Benutzererfahrung. Kommentare und Eindrücke zu diesem Android-Handy sind im Galaxy S20 FE-Test enthalten.

Galaxy S20 FE Bewertung: Design

Das Galaxy S20 FE setzt die Linie der S20-Serie allgemein fort. Elemente wie die abgerundeten Ecken, der dünne Bildschirmrahmen und das Selfie-Kameraloch in der Mitte des Bildschirms sind ebenfalls auf diesem Telefon verfügbar. Wenn wir es mit dem Galaxy S20 vergleichen, ist es mit 8,4 Millimetern etwas dicker. Es hat auch eine größere Oberfläche aufgrund seiner größeren Bildschirmtraggröße. Lassen Sie uns jedoch nicht selbstverständlich sagen, dass es auch mit einem Handgriff die Luft eines kompakten Telefons vermittelt. Corning Gorilla Glass 6 Glas wird auf der Vorderseite des S20-Modells verwendet. Beim Modell S20 Fan Edition sehen wir, dass vorne Gorilla Glass 3 verwendet wird. Während die Kanten mit einem Aluminiumrahmen bedeckt sind, wird auf der Rückseite Kunststoff verwendet. In dieser Hinsicht unterscheidet es sich von anderen Mitgliedern der S20-Familie, die ebenfalls einen Glasboden hat. Samsung verwendet auch Kunststoff auf der Rückseite des Galaxy Note 20. Genauer gesagt wird verstärktes Polycarbonat verwendet. Wir haben keine Gelegenheit gefunden, das Note 20 zu überprüfen, aber diejenigen, die dieses Gerät angesehen haben, fanden die Qualität des Materials nicht sehr gut. Das gleiche Material wurde für die S20 FE verwendet, und unserer Meinung nach ist die Situation nicht so schlecht. Die matte Oberfläche dieses Materials, die eine viel bessere Qualität als gewöhnlicher Kunststoff aufweist, ist ebenfalls leicht rau, sodass das Telefon bequem gehalten werden kann. Es ist auch nicht sehr großzügig, wenn es um den Umgang mit Schmutz oder Fingerabdrücken geht. Obwohl es in Bezug auf die Materialauswahl unter den Flaggschiff-S20 Modellen liegt, werden Sie beim Kauf des Galaxy S20 FE das Gefühl haben, ein wertvolles Telefon zu verwenden. Eines der Dinge, die das Galaxy S20 Fan Edition zum Spaß machen, sind die verschiedenen Farboptionen. Darüber hinaus entspricht der Metallrahmen, der die Kanten des Telefons umgibt, auch dem Farbschema des Telefons. Es gibt sechs verschiedene Farboptionen: Marineblau, Lavendel, Minzgrün, Orange, Rot und Weiß. In dem dunkelblauen Modell, das wir haben, ist die erwähnte Harmonie zwischen Rahmen und Rückseite nicht sehr auffällig, daher ist es besser, andere Farben zu wählen. Trotz allem müssen wir erwähnen, dass die Farboption von Dunkelblau, Cloud Navy, auch ziemlich cool aussieht. Der 6,5-Zoll-Bildschirm nimmt den größten Teil der Vorderseite ein. Der Bildschirm ist flach, keine Krümmung wie bei den anderen Elementen. Die Bildschirmblenden sind auch breiter, sodass das Bildschirm-zu-Körper-Verhältnis niedriger ist als bei den anderen Mitgliedern der Serie. Wie bereits erwähnt, befindet sich oben auf dem Bildschirm das Selfie-Kameraloch. Darüber befindet sich der Hörerlautsprecher. Am unteren Rand sehen wir den USB-C-Anschluss, den Lautsprecher und das Mikrofon. Am oberen Rand befindet sich das zweite Mikrofon mit Nano-SIM- und microSD-Kartenfach. Auf der rechten Seite sind die Lautstärketasten und die Seitentaste ausgerichtet. Diese befinden sich an einem Punkt, auf den mit einer Hand leicht zugegriffen werden kann. Sie müssen das Telefon nicht in Ihrer Hand bewegen, um mit beiden Händen auf die Tasten zuzugreifen. Der Tastenbereich und die Härte sind ebenfalls gut eingestellt. Es ist nicht schwer, manuell zu finden und zu verwenden. Wenn wir nach hinten schauen, sehen wir in der oberen linken Ecke ein rechteckiges Kameramodul mit drei Kameras. Hier gibt es auch einen zweifarbigen LED-Blitz. Sein Aussehen ist fast das gleiche wie beim S20. Es gibt auch das Samsung-Logo am unteren Rand. Ein Merkmal, das das Galaxy S20 FE von seinen teureren Geschwistern erhält, ist die Wasser- und Staubbeständigkeit. Diese Situation wird durch das IP68-Zertifikat dokumentiert. Mit anderen Worten, er ist in dieser Hinsicht nicht weit hinter seinen Geschwistern zurück.

Galaxy S20 FE Test: Display und Sound

Das Samsung Galaxy S20 FE verfügt über ein 6,5-Zoll-Super-AMOLED-Display mit einer Auflösung von 1080 x 2400 Pixel. Es gibt einen Bildschirm, den Samsung Infinity-O nennt, mit dem Selfie-Kameraloch oben in der Mitte. Das Seitenverhältnis des Bildschirms beträgt 20: 9 und die Pixeldichte beträgt 407 ppi. Die Pixeldichte hilft dem Bildschirm des S20 FE, ausreichend klaren und scharfen Text und Grafiken zu liefern. Die Helligkeit ist hoch genug für ein Smartphone. Möglicherweise gibt es bei Telefonen, die wir zuvor erlebt haben, wie dem S20 Ultra oder dem S20 Plus, keine Helligkeitsstufe. Trotzdem wird ein Glanz angeboten, der den Benutzern hilft, ihn problemlos im Freien zu verwenden. Die Farbbrillanz ist ebenfalls hoch. Sie können die Farbtemperatur in den Bildschirmeinstellungen ändern, wenn Sie dies wünschen. Der Super AMOLED-Bildschirm bietet tiefes Schwarz, ausreichend hohen Kontrast und große Betrachtungswinkel. Die Sichtbarkeit des Bildschirms ist auch im Freien gut. Wir können sagen, dass der 6,5-Zoll-Bildschirm auch genügend Platz für Aktivitäten wie Surfen im Internet, Ansehen von Videos und Spielen bietet. Das Kameraloch oben ist auch kleiner als bei anderen Handys, es kratzt nicht. Wir können sagen, dass der Flachbildschirm von denen geschätzt wird, die dieses Telefon bevorzugen. Auf diese Weise werden unerwünschte Befehle durch versehentliches Berühren der Kanten verhindert. HDR10 + -Unterstützung ist ebenfalls verfügbar. Sie können unterstützte Inhalte auf YouTube oder Netflix mit lebendigeren Farben und reichhaltigen Details ansehen. Eine Funktion, die der Bildschirm des S20 FE von den Bildschirmen der anderen Mitglieder der S20-Familie erhält, ist die Bildwiederholfrequenz von 120 Hz. Auf diese Weise können Sie den Effekt von immer weicheren Übergängen in der Benutzeroberfläche oder in unterstützenden Spielen sehen. Da es ein Display mit Full HD + -Auflösung gibt, müssen S20 FE-Besitzer außerdem keine höhere Auflösung für die höhere Bildwiederholfrequenz opfern. Sie können in den Bildschirmeinstellungen entweder die hohe Geschwindigkeit oder die Standardgeschwindigkeit auswählen. Natürlich wird der Batterieverbrauch aufgrund der hohen Geschwindigkeit leicht ansteigen, aber wir können sagen, dass dies keinen großen Einfluss auf den Gesamtakkuverbrauch hat. Die doppelten Lautsprecher, die wir bei den übergeordneten Mitgliedern der Galaxy S20-Familie gesehen haben, sind ein weiteres zufriedenstellendes Merkmal in der S20 Fan Edition. Der Hauptlautsprecher am unteren Rand wird von einem zweiten Lautsprecher begleitet, der in den Lautsprecher des Mobilteils eingebaut ist. Ein Ausgang in der Nähe von Stereoton wird bereitgestellt. Die Schallintensität ist hoch, der Umgebungsschalleffekt und die Fülle sind ebenfalls auf einem guten Niveau. Dolby Atmos Audio-Unterstützung ist ebenfalls verfügbar. Sie können diese Unterstützung auch mit geeigneten Kopfhörern und Lautsprechern nutzen. Interessanterweise enthält der S20 FE keine Kopfhörer. Es gibt auch keine 3,5-mm-Kopfhörerbuchse. Diese Situation schränkt den Bewegungsbereich für diejenigen ein, die Musik mit Kopfhörern hören möchten. Sie sollten entweder einen 3,5-mm-USB-C-Adapter erwerben oder ein drahtloses Headset kaufen. Obwohl die zweite Methode etwas mehr kostet, bietet sie ein praktischeres und müheloseres Hörerlebnis.

Galaxy S20 FE Test: Leistung und Akku

Das Galaxy S20 FE wird mit einem Exynos 990-Chipsatz geliefert, der auf 7 nm + in der Schweiz basiert. Dieser 8-Kern-Prozessor enthält die Mali-G77 MP11-GPU. 6 GB DDR5-RAM und 128 GB interner Speicher sind ebenfalls verfügbar. Gleichzeitig unterstützt der microSD-Kartensteckplatz Karten mit einer Kapazität von bis zu 256 GB. Das Modell, das Samsung uns zum Testen geschickt hat, ist das Modell Galaxy S20 FE 5G. Mit anderen Worten, das Modell mit dem Snapdragon 865-Prozessor. Technologie-Enthusiasten sind allgemein der Ansicht, dass Samsung-Flaggschiff-Telefone mit Qualcomm-Prozessor bessere Leistungswerte bieten als die von Samsung hergestellten Exynos-Prozessoren. Benchmark-Tests zeigen auch, dass dies nicht falsch ist. Wir sind jedoch der Meinung, dass der Unterschied in Bezug auf die allgemeine Benutzererfahrung nicht zu groß sein wird. Wenn Sie sich nicht ständig mit anspruchsvollen Aufgaben wie Foto- oder Videobearbeitung beschäftigen, ist der Unterschied nicht so bedeutend. Natürlich ist der Snapdragon-Prozessor auch im Hinblick auf den Batterieverbrauch vorteilhafter, aber dies wird keine große Reflexion über die Benutzererfahrung sein. Modelle wie das S20 Ultra, S20 Plus, die wir zuvor erlebt haben, hatten einen Exynos 990-Prozessor und boten die Leistung und Akkulaufzeit, die von einem Flaggschiff-Telefon erwartet werden. Wir können sagen, dass das Galaxy S20 FE mit Exynos 990-Prozessor ein ähnliches Niveau in Bezug auf Flüssigkeit und Spieleleistung erreichen wird. Wenn wir über das Snapdragon 865-Prozessormodell sprechen, sehen wir, dass das Telefon die erwartete hohe Leistung bietet. Übergänge in der Benutzeroberfläche sind reibungslos, Anwendungen und Spiele öffnen sich schnell. Wir hatten keine Probleme außer sporadischem Stottern. In Benchmark-Tests werden auch Ergebnisse vor den Flaggschiff-Handys des letzten Jahres erzielt. Darüber hinaus sehen wir, dass das Galaxy S20 Plus mit Exynos 990-Prozessor Ergebnisse erzielt hat, die über den Ergebnissen liegen. In Bezug auf die Heizung schafft es das Telefon, innerhalb angemessener Grenzen zu bleiben. Wenn wir auf die Batterieseite kommen, sehen wir, dass das S20 FE die heutigen Flaggschiff-Telefonstandards erreicht hat. Der 4500-mAh-Akku bietet die Möglichkeit, auf dem Papier problemlos einen Tag frei zu nehmen. Wir können sagen, dass dies für die meisten Benutzer ein vernünftiges Kriterium ist. Für diejenigen, die vergessen haben, ihr Ladegerät auf kurzen Wochenendausflügen mitzunehmen, kann man jedoch sagen, dass die Galaxy S20 Fan Edition ein zweitägiges Arbeitsleben erreichen kann. In einem Nutzungsszenario, in dem der Bildschirm nicht sehr aktiv genutzt wird, sondern 6-7 Stunden lang über Chromecast über das Internet ausgestrahlt wird, eine Stunde lang eine Live-TV-Sendung angesehen, im Internet gesurft, Social-Media-Anwendungen verwendet und einige Fotos aufgenommen werden, Das Telefon kann anderthalb bis zwei Tage lang benutzt werden. Es erreicht seine Dauer. Ein Standby-Modus von 6,5 Stunden bei ausgeschaltetem Bildschirm und Verbindung zum Wi-Fi-Netzwerk führt zu einem Batterieverbrauch von 4 Prozent. Diese Werte gelten für das Modell mit Snapdragon 865-Prozessor. Wir können jedoch sagen, dass das Modell mit Exynos 990, selbst wenn es etwas niedriger ist, ungefähr Werte auf diesen Ebenen liefert. Das Galaxy S20 FE unterstützt 25 W Schnellladung, aber interessanterweise ist der 15 W Ladeadapter sofort einsatzbereit. Beim Ladetest, den wir mit diesem Adapter bei ausgeschaltetem Telefon durchgeführt haben, haben wir festgestellt, dass er in 35 Minuten von 0 auf 41 Prozent gestiegen ist. Der Akku ist in 1 Stunde und 50 Minuten vollständig aufgeladen. Bei dem Test, den wir mit dem 25-W-Ladeadapter durchgeführt haben, den wir haben und der aus der Verpackung des Galaxy S20 Ultra kam, haben wir festgestellt, dass er beim Ausschalten des Telefons in 35 Minuten von 0 auf 50 Prozent erreicht wurde. Es dauert eineinhalb Stunden, bis der Akku seinen vollen Stand erreicht hat. Tatsächlich dauert es ungefähr eine kurze Zeit, bis der Akku seinen vollen Stand erreicht hat. Der 25-W-Ladeadapter erreicht jedoch mittlere Werte wie 70, 80 Prozent schneller. Dies bedeutet, dass mit dem 25-W-Ladeadapter genügend Strom im Akku gespeichert werden kann, um das Telefon länger am Laufen zu halten. Bisher haben wir bei Telefonen mit Glasrückseite häufig Funktionen wie kabelloses Laden und umgekehrtes kabelloses Laden gesehen. Wie das Galaxy Note 20 bietet auch die S20 Fan Edition diese Unterstützung mit ihrer Kunststoffrückseite. Samsung macht dies mit seiner speziellen Produktionstechnik möglich. Die Unterstützung für schnelles Laden beträgt bis zu 15W. Die Zeiten variieren je nach Ausgangsleistung des Adapters. Die Logik des Schnellladens besteht jedoch darin, dass es eher Praktikabilität als Zeit bietet. Das umgekehrte kabellose Laden, das Samsung Wireless Power Share nennt, kann als eine nette Funktion für diejenigen beschrieben werden, die kabellose Kopfhörer mit Unterstützung für kabelloses Laden verwenden, wie z. B. Galaxy Watch 3 oder Galaxy Buds, Buds + oder Buds Live.

Galaxy S20 FE Test: Software und Sicherheit

Auf dem Galaxy S20 FE ist Android 10 installiert. Hinzu kommt die One UI 2.5-Benutzeroberfläche. Wir sehen auch spezifische Funktionen für die One UI-Benutzeroberfläche wie Samsung Daily und One Share, die Samsung seit Anfang dieses Jahres mit der S20-Familie anbietet, in der S20 FE. Die attraktiven und übergroßen Anwendungssymbole und andere Elemente der Benutzeroberfläche der Benutzeroberfläche von One UI erleichtern die Verwendung des Telefons. Dank des Einhandmodus ist es einfach, auf die Punkte der Benutzeroberfläche zuzugreifen, die Sie nicht erreichen können und die sich am oberen Rand befinden. Android 10 ist auf dem Galaxy S20 FE installiert. Es gibt auch die One UI 2.5-Benutzeroberfläche. Wir sehen auch bestimmte Funktionen in der S20 FE für die One UI-Benutzeroberfläche, wie Samsung Daily und One Share, die Samsung seit Anfang dieses Jahres mit der S20-Familie anbietet. Attraktive und übergroße App-Symbole und andere UI-Elemente der One UI-Benutzeroberfläche machen die Verwendung des Telefons einfach. Dank der Einhandbedienung ist es sehr einfach, die obersten Punkte der Benutzeroberfläche zu erreichen, die Sie nicht erreichen können. Android 10 ist auf dem Galaxy S20 FE installiert. Es gibt auch die One UI 2.5-gehört. Wir sehen auch wichtige Funktionen in der S20 FE für die One UI-Rechte, wie Samsung Daily und One Share, die Samsung seit Anfang dieses Jahres mit der S20-Familie gehört. Attraktive und übergroße App-Symbole und andere UI-Elemente der One UI-Mängel machen die Verwendung des Telefons einfach. Dank der Einhandbedienung ist es sehr einfach.

Galaxy S20 FE Bewertung: Kamera

Auf der Rückseite des Galaxy S20 FE befinden sich drei Kameras. Die Hauptkamera verfügt über Hauptmerkmale wie 12 Megapixel, Blende 1: 1,8 und optische Bildstabilisierung. Wir haben gestrickt, dass diese Kamera die gleichen Funktionen wie die Hauptkamera der Modelle S20 und S20 Plus hat. Dies wird begleitet von einer Tele-Kamera mit 8 Megapixeln, 1: 2,0, optischer Bildstabilisierung und 3-fachem optischen Zoom. Die 12-Megapixel-1: 2,2-Ultraweitwinkelkamera vervollständigt auch das hintere Trio. Neben diesen vertikal angeordneten Kameras befindet sich ein LED-Blitz. Die Kamera-App hat dieselben Aufnahmemodi wie die Mitglieder der Galaxy S20-Serie. Im Einzelbildmodus können Sie mit drei Kameras in verschiedenen Winkeln und Formaten aufnehmen und interessante Dinge erstellen. Im Live-Fokus-Modus können Sie Fotos mit unscharfem Hintergrund aufnehmen. Es gibt eine ähnliche Möglichkeit für Video. Auf der anderen Seite gehören künstliche Intelligenz unterstützte Szenenmodi namens Visual Intelligence und die Anleitung, die beim besten Aufnehmen hilft, zu den nützlichen Funktionen der Kameraanwendung. Wenn wir uns die mit dem Galaxy S20 FE aufgenommenen Fotos ansehen, sehen wir, dass die von einem Flaggschiff-Telefon erwartete Leistung angeboten wird. Bei ausreichendem Licht werden sehr lebendige und helle Fotos aufgenommen. Wir sehen auch, dass Tele- und Ultraweitwinkelkameras in Farbe und Helligkeit gleichbleibend sind. Die HDR-Leistung ist ebenfalls gut. Das Kamerasystem funktioniert auch bei schlechten Lichtverhältnissen. In solchen Rahmen ist der Rauscheffekt, mit anderen Worten, das Rauschen ist gering. Es ist möglich, Fotos aufzunehmen, bei denen die Details auch in schwach beleuchteten Umgebungen gut sichtbar sind. Die S20 Fan Edition eignet sich auch gut für Porträts. Wir sehen, dass Nachtaufnahmen auch gut sind. Auf der Vorderseite befindet sich eine 32-Megapixel-Selfie-Kamera. Diese Kamera verfügt über Funktionen wie 1: 2,0-Blende, elektronische Bildstabilisierung und 4K-Videoaufzeichnung. Das Galaxy S20 hat eine höhere Auflösung und eine bessere Selfie-Kamera als wir gesehen haben. Erfreulich sind auch die Ergebnisse. Angesichts der Tatsache, dass dieses Telefon hauptsächlich für junge Leute gedacht ist, werden sie mit der Selfie-Kamera, von der wir glauben, dass sie sie häufig verwenden wird, zufrieden genug sein. Auf der Videoaufnahmeseite wird eine Auflösung von bis zu 4K bei 60 Bildern pro Sekunde angeboten. Es gibt kein 8K-Videomaterial, das wir von anderen Mitgliedern der S20-Familie gesehen haben, aber wir denken nicht, dass es so wichtig ist. Mit dem Beitrag des optischen Bildstabilisierungssystems werden stabile und stabile Aufnahmen gemacht. Wenn Sie hineinzoomen, können Sie den Effekt der Tele-Kamera mit einem optischen Bildstabilisierungssystem sehen. Die Klangqualität ist auch gut. Wenn Sie ein Mikrofon über den USB-C-Anschluss anschließen, können Sie es auch über die Kameraanwendung als Audioquelle auswählen. Dank des Pro-Video-Modus, den Samsung der Kameraanwendung hinzugefügt hat, können Sie Einstellungen wie Belichtung und Fokus vor oder während der Aufnahme manuell ändern. Infolgedessen erfüllt die Galaxy S20 Fan Edition Ihre Anforderungen für Foto- und Videoaufnahmen zu besonderen Anlässen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Umzug Basel Umzüge Basel Umzugsfirma Basel