Umzug Basel Umzüge Basel Umzugsfirma Basel

Samsung Galaxy Z Fold 2 Bewertung

Faltbare Telefone hatten im vergangenen Jahr endlich begonnen, die Verbraucher zu treffen, und zwar aufgrund früherer Erwartungen, Undichtigkeiten und Klatsch und Tratsch. Die ersten Mitglieder einer neuen Produktkategorie hatten jedoch einige Schwierigkeiten mit dem Nachteil, die ersten zu sein. Tatsächlich war es eine Art Testboard. Insbesondere das von Samsung im vergangenen Jahr eingeführte Galaxy Fold Modell der ersten Generation stand aufgrund der Probleme vor seiner Veröffentlichung auf der Tagesordnung. Tatsächlich verzögerte Samsung die Einführung des Produkts, kehrte zur Überarbeitung zurück und verkaufte das Produkt in einem robusteren Zustand weiter. Das erste Galaxy Fold-Modell würde in die Schweiz kommen, aber seine Verzögerung aufgrund der aufgetretenen Probleme stornierte auch die Ausgabe in unserem Land. Das erste faltbare Samsung-Handy, das hier zum Verkauf angeboten wurde, war das Galaxy Z Flip. Obwohl dieses Telefon in einer anderen Form vorliegt, hat es uns gezeigt, welche Fortschritte Samsung beim faltbaren Bildschirmsystem gemacht hat. Jetzt sehen wir Fortschritte auf dieser Seite in Galaxy Z Fold 2 mit Verbesserungen im Design und in anderen Bereichen. 1400 Chf faltbarer aufstrebender Verkauf in der Schweiz mit Preisen knapp unter dem Telefon finden wir die einzige Gelegenheit, zwei Tage zu erleben. Die Eindrücke, die wir in dieser kurzen Zeit erhalten haben, sind im Galaxy Z Fold 2-Test und im Video enthalten.

Galaxy Z Fold 2 Bewertung: Design

Wer das Galaxy Z Fold 2 kauft, sollte sich zunächst daran gewöhnen, ein dickeres, schmaleres und längeres Telefon als ein normales Smartphone zu verwenden. Das Galaxy Z Fold 2 ist ein schweres Telefon, wenn es geschlossen ist, wie ein Telefon, aber in einer ganz anderen Form als das Smartphone, an das Sie bisher gewöhnt sind. 280 gr. damit geht es weit über den Durchschnitt des Smartphones. Das Gewicht ist kein großes Problem, wenn Sie das Telefon geöffnet haben, aber Sie können sich nach einer Weile müde fühlen, insbesondere beim Telefonieren. Aus diesem Grund ist es gut, bei langen Telefonaten ein Headset dabei zu haben. Der negative Effekt der Körperdicke, die fast der Dicke von zwei Smartphones entspricht, auf die Ergonomie wird dank der schmalen Struktur des Telefons leicht eliminiert. Obwohl sich der Bildschirm in Längsrichtung befindet, ist es möglich, den Ziffernblock oder die virtuelle Tastatur bequem zu verwenden, wenn Sie ihn mit einer Hand verwenden. Natürlich ist es nicht so einfach, auf die oberen Teile des Bildschirms zuzugreifen. Im aufgeklappten Zustand verwandelt sich das Galaxy Z Fold 2 in ein schlankes Tablet mit einer fast quadratischen Form. Im geöffneten Zustand nimmt die Körperdicke von 16,8 Millimeter auf 6,9 Millimeter ab. In Tablettenform ist die Verwendung mit einer Hand nicht sehr mühsam, die Ermüdungszeit des langen Griffs ist natürlich geringer als die einer Tablette. Wenn Sie die Z-Falte 2 horizontal oder vertikal halten, während sie geöffnet ist, hat dies keinen großen Unterschied im Seitenverhältnis. Es ist so ziemlich das gleiche Sichtfeld, aber wenn Sie es beim Ansehen eines Videos horizontal halten, werden Sie feststellen, dass das Kameraloch rechts oben einen kleinen Teil des Bildes abdeckt. Wie andere Samsung-Flaggschiff-Handys verfügt auch das Z Fold 2 über eine Kombination aus Glas und Metall. Es ist in mystischen Schwarz- und mystischen Bronzefarben erhältlich und das Glas auf der Rückseite hat ein mattes Finish, genau wie das Note 20 Ultra in der zweiten Farboption. Dies schafft ein angenehmes Gebrauchsgefühl. Wir sehen, dass die drei Kameras auf der Rückseite in vertikaler Richtung wie in Anmerkung 20 in einem rechteckigen Kameramodul ausgerichtet sind. Ein Aluminiumrahmen umgibt die Kanten. Die äußere Oberfläche der Abdeckung ist wie die Rückseite mit Glas bedeckt. Im Inneren sehen wir, dass der faltbare Bildschirm mit einem speziellen Kunststoffmaterial bedeckt ist, das Samsung als ultradünnes Glas bezeichnet, mit einer Glasschicht im Inneren. Ultra Thin Glass wurde erstmals im Galaxy Z Flip-Modell verwendet. Die dünne Glasschicht im Inneren verleiht der Bildschirmoberfläche eine gewisse Härte und hilft uns, die gewohnten Touchscreens zu erleben, indem das Druckgefühl auf die Fingerspitzen während des Gebrauchs erhöht wird. Gleiches gilt hier. Auch hier hat Samsung die Schutzfolie von Anfang an über den Faltschirm gelegt. Samsung warnt nachdrücklich davor, dies nicht selbst zu entfernen. So sehr, dass die Grenzen dieses Schutzes unter den Stoßfänger reichen, der den Bildschirm umgibt. Es gibt keine Schutzfolie nur in dem Bereich, in dem sich die Kamera befindet, und der Platz hier ist nicht auf die Selfie-Kamera beschränkt, wie in der Schutzfolie, die den Abdeckbildschirm abdeckt. Samsung hat den Bereich über der Selfie-Kamera nicht mit Film abgedeckt. Diese Situation verursacht die Lichtbrechung an den Filmgrenzen und die Erkennung von zwei dünnen Linien, insbesondere in weißen Hintergrundbildern. Währenddessen ist das Reibungsgefühl beim Ziehen eher auf den Bildschirmschutzfilm zurückzuführen, Sie haben das Gefühl, mit dem Kunststoff in Kontakt zu sein. Es gibt eine konische Lücke zwischen den beiden Flügeln, wenn sie geschlossen sind. Versuchen Sie, das Telefon trotz der robusten Scharnierstruktur von Samsung und der Verlängerung der Bildschirmschutzfolie bis zu den Rändern und des Schutzes mit dem Bildschirm im Inneren so klein und frei von harten Partikeln wie möglich in Taschen oder Beuteltaschen zu tragen. Apropos Scharnierstruktur: Die längere Form der Scharnierstruktur in Z Flip, die robust ist und es dem Bildschirm ermöglicht, sich in verschiedenen Winkeln zu öffnen und stabil zu stehen, ist in Z Fold 2 zu finden. Auf diese Weise schafft Z Fold 2 auch günstige Situationen für verschiedene Nutzungsszenarien in verschiedenen Formaten, die als flexibler Modus bezeichnet werden. Dank des flexiblen Modus wird das Aufnehmen von Selfies, das Ansehen von Videos, das Aufnehmen von Fotos und Videos oder das Anrufen von Videos einfacher. Der faltbare Bildschirm im Inneren ist in zwei Teile unterteilt. Ein Teil zeigt das Bild und der andere Teil die Steuerelemente. Wenn Sie beispielsweise beim Essen etwas sehen möchten und sich kein Ständer neben Ihnen befindet, können Sie Z Fold 2 falten und auf einem kleineren Bildschirm fragen, was Sie möchten. Eine solche Kreuzfahrt befriedigt jedoch nicht das Vergnügen. Wenn Sie etwas sehen möchten, empfehlen wir Ihnen, einen Stand mitzunehmen und den größeren Anzeigebereich auf dem Bildschirm zu genießen. Der flexible Modus bietet eine sinnvollere Verwendung bei Selfie-, Schnell- oder Videoaufnahmen. Wenn es zum Beispiel kein Stativ gab, um zu Hause Videos aufzunehmen, haben wir uns überlegt, das Galaxy Z Fold 2 zu verwenden. Wir haben das Telefon in eine geeignete Position gefaltet, auf eine hohe Stelle gestellt und erfolgreich geschossen. Es ist schön, dass bei schnellen Aufnahmen kein Stativ erforderlich ist. Wie bei Google Duo stellt die Verwendung des Bildschirms im Videoanrufdienst, der als integrierte Videoanrufanwendung von Galaxy Z Fold 2 verwendet werden kann, sicher, dass Ihre Hände frei sind und Sie problemlos auf die Steuerelemente des Duo zugreifen können. Aufgrund der Empfindlichkeit des faltbaren Bildschirms im Inneren, der Scharnierstruktur und vieler anderer empfindlicher Komponenten kann das Samsung Galaxy Z Fold 2 keine Wasser- und Staubbeständigkeit bieten. Trotzdem können wir sagen, dass das Telefon ein sehr solides Telefon ist, und wenn es ausgeschaltet ist, vermittelt es das Gefühl der Solidität eines normalen Smartphones. Eigentlich gilt das Gleiche für den offenen Einsatz. Es gibt keine Schwankungen in der Scharnierstruktur. Samsung hat dieses Gerät sehr fest und fest gestaltet. Interne und ineinandergreifende Zahnräder erhöhen die Steifigkeit und Stabilität. Wenn Sie den Hörer auflegen, hören Sie einen soliden “Plug” -Ton. Sie müssen jedoch nicht so viel Kraft aufwenden, um das Telefon zu öffnen. Samsung scheint das Gleichgewicht gut eingestellt zu haben. Faserborstenbürsten in der Scharnierstruktur verhindern auch das Austreten kleiner Partikel. Während der zwei Tage, in denen wir das Telefon benutzt haben, haben wir keine kleinen Teile gesehen, die den Bildschirm im Inneren beschädigen könnten, oder die dadurch verursachten Probleme. Natürlich muss man zugeben, dass zwei Tage eine sehr kurze Zeit sind.

Galaxy Z Fold 2 Bewertung: Anzeige

Es gibt zwei Bildschirme wie beim ursprünglichen Galaxy Fold-Modell. Der Raum des Klappschirms im Inneren wurde im Vergleich zum Vorgänger deutlich vergrößert. Der Bildschirmrahmen wurde verdünnt, vor allem wurde die halbkerbförmige Struktur entfernt und das hier platzierte Bildschirmloch und die Selfie-Kamera sind enthalten, was Samsung bei den meisten Handys bevorzugt. Dieser innere Bildschirm hat ein hohes Bildschirm-zu-Körper-Verhältnis von 88,6 Prozent. Es hat 7,6 Zoll Ecke zu Ecke, mit einem etwas engeren Seitenverhältnis zum Quadrat. Die Auflösung von 1768 x 2208 Pixel bietet eine Pixeldichte von 373 ppi. In Anbetracht der Entfernung zum Auge liefert diese Intensität genügend scharfe und klare Bilder. Samsung bietet alle notwendigen Bedingungen für diesen Bildschirm, um die beste Bildqualität und das beste Multimedia-Erlebnis zu erzielen. Es wird ein dynamischer kapazitiver AMOLED 2X-Touchscreen verwendet. Erstens gibt es HDR10 + -Unterstützung. Sie können diese Unterstützung für beliebte Videodienste wie YouTube und Netflix nutzen. Auf der anderen Seite wird der 120-Hz-Bildschirm, den wir in den Serien S20 und Note 20 gesehen haben, auch auf dem faltbaren Bildschirm im Inneren angeboten. Samsung passt sowohl die Auflösung als auch die Bildwiederholfrequenz adaptiv an, sodass sich diese beiden wichtigen Elemente des Bildschirms je nach Inhalt unterscheiden. Diese Situation wirkt sich positiv auf den Batterieverbrauch aus. Auf YouTube-Videos können Videos mit einer Auflösung von 1440p in unterstützten Inhalten angesehen werden. Eine der merkwürdigsten Fragen wird der Zustand der Falten auf dem Bildschirm im Inneren sein. Ja, es gibt eine Falte im Inneren. Wir vermuten, dass das Telefon aufgrund des Öffnens und Schließens etwas mehr am Scharnier zu erkennen begann und es für kurze Zeit in anderen Veröffentlichungen vor uns verwendet wurde. Wie ist die Situation im Langzeitgebrauch, können wir zu diesem Thema keinen Kommentar abgeben. Wenn wir jedoch den Bildschirm aus einem bestimmten Winkel betrachten, werden Falten auf Hintergründen mit vorherrschenden hellen Farben oder wenn Licht von der Oberfläche des Bildschirms reflektiert wird, bemerkt. Machen Sie Ihr Gesicht jedoch nicht sofort faltig. Wenn das Galaxy Z Fold 2 geöffnet ist, verwenden Sie es normalerweise in einiger Entfernung von Ihren Augen und schauen geradeaus. Auf diese Weise wird der sichtbare Effekt der Falten in der Mitte des Bildschirms auf das Bild auf nahezu Null reduziert. Der größte Unterschied zwischen Z Fold 2 und seinem Vorgänger besteht darin, dass die Größe des äußeren Abdeckschirms erheblich vergrößert wird. Die ältere Generation hatte einen kleinen 4,6-Zoll-Bildschirm. Es bedeckt nicht die gesamte Vorderseite, es erzeugt ein seltsames Erscheinungsbild mit großen Lücken oben und unten. In Übereinstimmung mit den heutigen Trends sehen wir jetzt einen Bildschirm mit einer dünnen Lünette, die fast die gesamte Abdeckung abdeckt. Der Abdeckbildschirm verfügt über Super AMOLED-Technologie. Das tiefe Schwarz, die leuchtenden Farben und die hohe Helligkeit machen es zu einer ebenso guten visuellen Qualität wie der Innenbildschirm. Es ist kein Problem, es unter Sonnenlicht zu verwenden. Es hat eine Länge von Ecke zu Ecke von 6,23 Zoll. Mit 25: 9 hat es ein eher ungewöhnliches Seitenverhältnis für ein Smartphone. Die Auflösung beträgt ebenfalls 816 x 2260 Pixel. Dank der Anbaufläche haben Sie die Möglichkeit, den Bildschirm auf dem Cover besser zu nutzen. Dieser Bildschirm eignet sich gut zum Tippen mit einer Hand oder zum Telefonieren. Dieser Bildschirm wird Sie jedoch beim Spielen, Ansehen von Videos oder Surfen in sozialen Medien nicht zufriedenstellen. Sie werden es vorziehen, das Telefon einzuschalten und den großen Bildschirm im Inneren zu verwenden. In der Zwischenzeit können Sie die Funktion “Immer angezeigt” auf dem äußeren Bildschirm nutzen und Uhrzeit, Datum und Benachrichtigungen auf dem Bildschirm anzeigen, wenn das Telefon ausgeschaltet wird. Besonders das hohe Erlebnis des Großbildschirms auf der Multimedia- und Spieleseite wird durch das Soundsystem ergänzt. Die beiden Lautsprecher am oberen und unteren Rand des Telefons gehen über ein Smartphone hinaus und liefern Sound in Tablet-Qualität. Die hohe Lautstärke wird durch den breiten Umgebungsgeräuscheffekt und den ohrenfüllenden Klang ergänzt. Die Höhen sind bei der lautesten Lautstärke etwas extrem, während der Bass ausgeglichen ist. Samsung behauptet, dass Z Fold 2-Benutzer keinen Bluetooth-Lautsprecher benötigen, was dem Unternehmen in dieser Behauptung nicht unfair erscheint. Das AKG-Headset mit USB-C-Spitze, das wir bei den Modellen S20 und Note 20 ab Werk sehen, bietet auch ein Klangerlebnis mit einem geeigneten Headset. Wenn Sie möchten, funktionieren auch die kabellosen Kopfhörer von Samsung gut.

Galaxy Z Fold 2 Test: Software und Sicherheit

Das mit Android 10 geladene Galaxy Z Fold 2 verfügt über die One UI 2-Benutzeroberfläche von Samsung. Die Benutzererfahrung auf dem Titelbildschirm unterscheidet sich nicht wesentlich von den Geräten der Serie S20, Note 20. Auf der großen Leinwand sehen wir, dass Samsung verschiedene Vorkehrungen und Studien trifft, um die Effizienz zu steigern. Android bietet keine sehr gute Erfahrung, wenn es um Tablet geht. Deshalb sehen wir oft verschiedene Lösungen von Unternehmen auf Tablet. Samsung muss für das Z Fold 2, das beim Einschalten ein Tablet-ähnliches Erlebnis bietet, etwas Eigenes tun. Zunächst sehen wir, dass die integrierten Samsung-Anwendungen an den Bildschirm des Fold angepasst wurden. In Zusammenarbeit mit Microsoft funktionieren die meisten Anwendungen des Unternehmens auch in Übereinstimmung mit dem faltbaren Bildschirm.In anderen Anwendungen variiert dies von Anwendung zu Anwendung, insbesondere vom internen Bildschirm. Hier liegt der Job hauptsächlich bei den Entwicklern. Beispielsweise weist die Instagram-Anwendung auf beiden Seiten des Bildschirms große Lücken auf. Twitter und Facebook hingegen werden die Telefonansicht auf den großen Bildschirm übertragen. Einige Anwendungen funktionieren nicht, wenn sie zum ersten Mal auf dem großen Bildschirm geöffnet werden. Sie müssen zuerst auf dem Deckbildschirm geöffnet werden. Wir sehen, dass Spotify und einige ähnliche Anwendungen Tablet-Ansichten wunderbar bieten. Macht jeder Entwickler spezielle Arbeit für das Gerät, das einen hohen Preis von 1400 Chf hat und keine große Benutzerbasis erreicht? Wenn Samsung die App-Unterstützung erhöhen möchte, sollte es mehr Entwickler für diese spezielle Form überzeugen. Oder das Unternehmen sollte die Ereignisse fließen lassen, darauf warten, dass faltbare Geräte populär werden und Entwickler daran interessiert sind. Eine der attraktivsten Anwendungen des großen Bildschirms besteht darin, mehr als eine Anwendung gleichzeitig auf dem Bildschirm zu öffnen. Auf dem Samsung Galaxy Z Fold 2 können Sie bis zu vier Anwendungen gleichzeitig öffnen. Drei Anwendungen dürfen in geteilten Fenstern auf dem Bildschirm platziert werden. Darüber hinaus wird eine vierte Anwendung in Form eines Popup-Fensters geöffnet. Die Verwendung ist sehr reibungslos mit vier gleichzeitig geöffneten Anwendungen, es gibt kein Problem. Samsung bietet eine leicht zu erlernende Oberfläche an Punkten wie der Anordnung der geteilten Fenster innerhalb des Bildschirms und der Anpassung der Fenstergröße. Sie können die Anwendungen, die Sie häufig verwenden, in Gruppen speichern, sie in der seitlichen Schnellzugriffsschublade aufbewahren und sie jederzeit schnell öffnen. Die Schnellzugriffsschublade an der Seite ist für Multitasking unerlässlich. Wenn Sie eine Anwendung mit anderen Anwendungen öffnen möchten, müssen Sie sie von hier auf den Bildschirm ziehen. Dazu muss die betreffende App natürlich die Split- oder Popup-Ansicht unterstützen. Der Vorgang des Aufnehmens von Screenshots in geteilten Fenstern wird ebenfalls berücksichtigt. Samsung ermöglicht auch die Erfassung eines einzelnen Fensters, nicht des gesamten Bildschirms. Die Steuerelemente für die Bildschirmaufnahme sind ebenfalls unkompliziert, und Benutzer können sie problemlos lernen und verwenden. Unter den Bildschirmen, die wir im ersten Fold-Modell gesehen haben, ist die Funktion zur Anwendungskontinuität auch in Z Fold 2 verfügbar. Sie können schnell zwischen faltbarem Bildschirm und Titelbildschirm für Karten, Kameras, Videos und sogar Spiele wechseln. Dies setzt natürlich voraus, dass die Anwendung die Unterstützung für die Anwendung im Bereich “Anwendungen verwalten” auf dem Deckblatt in den Einstellungen unterstützt und aktiviert. Auf der Sicherheitsseite sehen wir, dass das Galaxy Z Fold 2 über einen Ein- / Ausschalter mit einem Fingerabdruckleser verfügt. Der Zugriff auf diese biometrische Authentifizierungseinheit in Smartphone- und Tablet-Form ist problemlos möglich. Die Genauigkeit ist im Allgemeinen hoch. Für diejenigen, die dieses Gerät nicht sehr nützlich finden, ist es jedoch auch möglich, den Bildschirm mit einem Gesicht mit der Selfie-Kamera auf der Vorder- oder Innenseite zu entsperren.

Galaxy Z Fold 2 Test: Leistung und Akku

Samsung hat Snapdragon 865 +, den aktuellen Prozessor von Qualcomm, in das Galaxy Z Fold 2 aufgenommen. Dies garantiert das Leistungsniveau, das wir von High-End-Smartphones erwarten. Mit 12 GB RAM können Sie außerdem bis zu vier Anwendungen gleichzeitig flüssig verwenden, um zwischen Anwendungen zu wechseln, ohne hängen zu bleiben, ohne die Anwendung erneut zu starten. Ich wünschte jedoch, Samsung hätte 512 GB Speicherplatz anstelle von 256 GB auf einem 1400 Chf-Telefon angeboten. Es gibt auch keine Möglichkeit, das Telefon mit einer microSD-Karte zu erweitern. 256 GB sind für die heutigen Bedingungen hoch genug, aber für diejenigen, die dieses Telefon kaufen und einige Jahre lang verwenden möchten, wären 512 GB beruhigender. Das Spielvergnügen wird auch in Z Fold 2 hoch sein. Es ist möglich, PUBG Mobile auf angenehme Weise mit fließenden und hochwertigen Grafiken zu spielen. Das Spiel passt gut auf den großen Bildschirm, obwohl wir uns anfangs nur wenig an die Touch-Steuerung gewöhnt haben, wird das Spiel im Allgemeinen schnell und mit guter Qualität gespielt. In den meisten Spielen können Sie während des Spielens auf den kleinen Bildschirm wechseln, aber auf dem großen Bildschirm ist der Versuch, Spiele auf dem kleinen Bildschirm zu spielen, etwas mühsam.Wenn wir uns die Batterieseite ansehen, wissen wir, dass es eine Batterie mit einer Kapazität von 4500 mAh gibt. Z Fold 2 erzielt eine Leistung, die mit High-End-Smartphones mit einem Bildschirm übereinstimmt. Mit einem voll aufgeladenen Akku können Sie einen Tag frei nehmen. Natürlich kann es auch vorkommen, dass Sie mit einer einzigen Ladung keinen Tag herausnehmen können, da Sie den großen Bildschirm häufiger verwenden. Glücklicherweise ist es mit dem sofort einsatzbereiten 25-W-Ladeadapter möglich, in einer halben Stunde eine Ladung von 40 bis 50 Prozent zu erreichen. Dies hilft auch, einige Stunden herauszunehmen. Es ist auch erfreulich, Funktionen wie das kabellose Laden und das kabellose Reverse-Laden in den anderen High-End-Telefonen von Samsung zu haben.

Galaxy Z Fold 2 Bewertung: Kamera

Wir sehen, dass Samsung das Galaxy Z Fold 2 mit einem High-End-Kamerasystem ausgestattet hat, die übergeordneten Kameratechnologien des S20 Ultra und des Note 20 Ultra jedoch nicht berücksichtigt. Wir vermuten, dass das Unternehmen die Dicke des Telefons nicht erhöhen wollte, daher war es angebracht, auf der Kameraseite Kompromisse einzugehen. Die 12-Megapixel-Hauptkamera ist dieselbe wie beim Note 20-Modell. Es verfügt über Hauptmerkmale wie 12 Megapixel, Blende 1: 1,8, Dual-Pixel-Phasenerkennungs-Autofokus und optische Bildstabilisierung. Die 12-Megapixel-Tele-Kamera bietet eine Blende von 1: 2,4 und einen zweifachen optischen Zoom. Bei dieser Kamera ist auch eine optische Bildstabilisierung verfügbar. Wenn Sie Videoaufnahmen vergrößern, erhalten Sie das Äquivalent als stabileres Bild. Die Ultraweitwinkelkamera hat auch eine Auflösung von 12 Megapixeln. Es gibt auch eine Blende von 1: 2,2. Mit Galaxy Z Fold 2 aufgenommene Fotos sind unter allen Bedingungen zufriedenstellend. Helle und lebendige Aufnahmen werden bei ausreichendem Licht aufgenommen. Die Farben und der Weißabgleich von Ultraweitwinkel- und Tele-Kameras stimmen im Allgemeinen mit denen der Hauptkamera überein. Der Rauscheffekt bleibt bei Aufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen gering. Nachtfotos sind in der Regel auch erfolgreich. Z Fold 2 zeigt auch bei Makroaufnahmen gute Ergebnisse. Samsung hat zwei Selfie-Kameras im Z Fold 2 installiert. In den oben auf beiden Bildschirmen geöffneten Löchern befinden sich 10-Megapixel-Kameras mit 1: 2,2. Die Ergebnisse dieser Kameras sind die gleichen, sodass Sie nicht zwischen beiden wählen müssen. Aufgrund der Struktur des Telefons können Sie jedoch auch Selfie-Fotos mit den Rückkameras aufnehmen. In der Kameraanwendung können Sie den Titelbildschirm öffnen, indem Sie auf das Symbol in der oberen linken Ecke klicken. Anschließend können Sie Ihre Selfie-Fotos in einer besseren Qualität aufnehmen, indem Sie die hinteren Kameras auf Sie richten. Mit mehr als einer Kamera können Sie sogar Porträts mit besserer Qualität aufnehmen. Lassen Sie uns übrigens darauf hinweisen, dass der Live Focus-Modus auch gut funktioniert. Die Aufnahmemodi und andere Elemente, die wir in der Kamera-App sehen, werden als dieselben wie in den Serien Note 20, S20 und S10 angesehen. Sie können den Einzelbildmodus verwenden, bei dem alle drei Kameras auf der Rückseite verwendet werden und unterschiedliche Aufnahmen erzeugt werden. Von künstlicher Intelligenz unterstützte Szenenmodi sind ebenfalls verfügbar. Schnellbewegung und Zeitlupe sind mit Hilfe des flexiblen Modus auch bevorzugte Aufnahmemodi. Auf der Videoseite sehen wir, dass Samsung auf eine 4K-Auflösung beschränkt ist. Sie können 4K-Videos mit bis zu 60 Bildern pro Sekunde aufnehmen. Die Qualität der Videoaufnahmen ist gut. Es gibt auch einen professionellen Videomodus. Die Tonaufnahme ist ebenfalls von guter Qualität. Kurz gesagt, Galaxy Z Fold 2 ist nicht nur für Fotoshootings, sondern auch für Videoaufnahmen nützlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Umzug Basel Umzüge Basel Umzugsfirma Basel