VivoBook Pro N552VW Test

Wir testen den VivoBook Pro N552VW Laptop von Asus, den Gamer ebenfalls auswählen können. Es gibt viele Laptops in der VivoBook-Familie von Asus. Eines davon ist das gerade eingetroffene VivoBook Pro N552VW. Dieses Modell ist ein Laptop in voller Größe. Mit voller Größe meinen wir, dass es einen 15,6-Zoll-Bildschirm und eine große Tastatur hat, andererseits ist es kein faltbares oder leichtes Modell. Dieses Modell gehört also nicht zu den Hybrid-Laptop, die wir in letzter Zeit gesehen und häufig gesehen haben. Sagen wir es von Anfang an. Wir werden auf das technische Personal und die Arbeiten des VivoBook Pro N552VW eingehen, aber lassen Sie uns zunächst über die Details sprechen, die durch sein äußeres Erscheinungsbild Aufmerksamkeit erregen. Der Laptop verfügt über einen 15,6-Zoll-Bildschirm mit einem matten Material. Durch das matte Material des Bildschirms werden Reflexionen beseitigt. Neben dem Modell, bei dem der Bildschirm eine Full-HD-Auflösung bietet, ist auch die 4K-Option in den Regalen zu sehen. Die Tastatur, die direkt unter dem Bildschirm des Laptops liegt, ist silberfarben. Somit ist die Tastatur, die ein Kontrastbild zum schwarz gerahmten Bildschirm erzeugt, bequem zu bedienen. Das Touchpad hätte komfortabler sein können. Wir können nicht sagen, dass wir es sehr bequem finden, es zu benutzen. Das VivoBook Pro N552VW ist kein schlankes Modell. Der 30 mm dicke Laptop wiegt ebenfalls rund 2,5 Kilogramm. Der Laptop, der versucht, mit seiner Innen- und Außenstruktur aus Aluminiummaterial stilvoll auszusehen, sieht gut aus, sieht aber neben den kürzlich angetroffenen Laptop-Modellen nicht sehr stilvoll aus. Wenn wir uns im VivoBook Pro N552VW umschauen, sehen wir, dass es eine Vielzahl von Konnektivitätsoptionen bietet. Es gibt 3 USB 3.0-, Full-Size-HDMI-, Ethernet-Anschlüsse, Mini-DipslayPort- und USB-Typ-C-Anschlüsse. Es ist auch möglich, das optische Laufwerk in diesem Modell zu sehen. Eines der Highlights des VivoBook Pro N552VW sind zweifellos die Lautsprecher. Der Laptop, dessen Lautsprecher mit IcePower Bang & Olufsen zum Leben erweckt werden, bietet einen guten Klang.

Technisches Personal

Schauen wir uns nun die technische Infrastruktur von VivoBook Pro an. Der Laptop verfügt über Intel Core i7 als Prozessor. Angetrieben von dem i7-6700HQ-Prozessor, der im dritten Quartal des vergangenen Jahres den Herstellern vorgestellt wurde, arbeitet der Laptop mit einer Grundfrequenz von 2,60 GHz. Mit seiner 4-Kern-Struktur kann der Prozessor, der mit Leistung arbeitet, die Gänge auf bis zu 3,50 GHz erhöhen, wenn Geschwindigkeit erforderlich ist. Der Laptop, auf dem die mit dem Prozessor gelieferte Intel HD Graphics 530-Grafikeinheit zu sehen ist, ist damit nicht zufrieden. Daneben befindet sich auch die NVIDIA GeForce GTX 960M. Wir werden in Kürze über die Grafikleistung sprechen, die damit einhergeht. In VivoBook Pro werden 8 GB DDR4 als RAM bevorzugt. Nehmen wir auch an, dass der Laptop auch 16 GB RAM verschiedener Modelle hat. Sie können dieses Update auch durchführen, wenn Sie dies wünschen. Der Laptop, der eine 128-GB-SSD sowie eine Festplatte mit einer Kapazität von 1 TB enthält, verfügt somit sowohl über Leistung als auch über eine große Speicherkapazität. Nehmen wir zum Schluss an, dass das Gerät über 802.11ac Wi-Fi-Funktionen verfügt, und fahren wir nun mit dem Leistungsschritt fort.

Performance

Das Modell von VivoBook Pro funktioniert sowohl mit seiner Spieleleistung als auch mit seiner allgemeinen Nutzungsleistung zufriedenstellend. Während der Zeit, die wir mit dem Gerät verbracht haben, waren die Werte, die wir bei der Spielleistung erhalten haben, sehr erfreulich. Nehmen wir an, Sie können in den heutigen neuen Spielen eine gute Leistung erzielen, insbesondere in der Full HD-Auflösung. VivoBook Pro, das durch synthetische Tests einen Geekbench-Wert von rund 13.000 erreichte, erzielte im 3D Mark Cloud Gate-Benchmark-Test ebenfalls 17233 Punkte. Wie spiegelt sich das in Spielen wider? In Metal Gear Solid V: Der Phantomschmerz kann das Ergebnis der Mischung aus Grafikeinstellungen auf mittlerer und hoher Ebene 60 FPS erreichen. Wir sehen stellenweise einen Rückgang von bis zu 50 FPS. Der Laptop, den wir in XCOM 2, einem der wichtigsten Spiele dieser Zeit, evaluieren konnten, lieferte 29 FPS-Ergebnisse bei High, der empfohlenen Grafikeinstellung des Spiels. Wenn Sie die Grafikeinstellungen auf ein mittleres Niveau einstellen, können Sie in diesem Spiel bis zu 50 FPS erreichen. Wie ist die Akkuleistung des Laptops? Wir haben sowohl Real Use- als auch Videotests auf dem Laptop durchgeführt. Der Laptop, der während der Full HD-Videoleistung ein Ergebnis von 3 Stunden und 34 Minuten lieferte, zeigte im realen Nutzungsszenario eine Leistung von weniger als 3 Stunden. Lassen Sie uns auch vermitteln, dass wir auf einer Bildschirmhelligkeit von 50 Prozent basieren und das Surfen im Internet mit Netflix beobachten.

Zusammenfassen

Das N552VW-Modell des Asus VivoBook Pro ist ein ausgewogenes Modell. Egal, ob Sie es zum Spielen verwenden oder es zu einem Büro-PC machen, Sie werden zufrieden sein. Aber natürlich gibt es einige Mängel, wir haben sie Ihnen gerade erwähnt. In diesem Zusammenhang sind natürlich bessere Modelle als er auf dem Markt erhältlich. Wir empfehlen jedoch, dieses Modell während der Evaluierungsphase nicht zu überspringen. Was kostet VivoBook Pro? Sie finden diesen Laptop jetzt auf dem Markt mit einem Preis von 899 Chf. Wenn Sie sowohl nach einem leistungsstarken Laptop als auch nach einer Plattform suchen, die gespielt werden kann, ist das Asus VivoBook Pro N552VW möglicherweise das Modell, nach dem Sie suchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.