Umzug Basel Umzüge Basel Umzugsfirma Basel

Volvo 360C Test

Autonome, dh selbstfahrende Auto gehören in letzter Zeit zu den am meisten diskutierten Themen. Durch die Verwendung von Teilen wie Radar und Lidar können wir derzeit Autos kaufen, bei denen die Geschwindigkeit ihrer Autos stabilisiert ist und bei Hindernissen langsamer wird und sogar durch Panikbremsen zum Stillstand kommt. Aber wir haben immer noch keine Autos, die uns buchstäblich von einem Ort abholen und zu einem anderen bringen können. Einige von euch haben tatsächlich; Ich kann sie “Taxi” sagen hören, aber sie haben auch Fahrer. Warum muss noch jemand auf dem Fahrersitz sitzen? Die Antwort ist eigentlich einfach: Die Welt ist noch nicht bereit dafür!

Ist es im Falle eines Unfalls im Verkehrsfluss das Fahrzeug selbst oder ist es dafür verantwortlich, ihm Befehle zu erteilen? Da sich das größte Hindernis für autonome Fahrzeuge um diese Debatte dreht, haben die Hersteller bereits begonnen, ihre selbstfahrenden Produkte zu präsentieren. Eines der neuesten und bekanntesten davon stammte von Volvo. Obwohl wir dieses Konzeptauto namens 360c Concept noch nicht gekauft haben, können wir uns ansehen, was uns in naher Zukunft erwartet und wie sich unser Lebensstil möglicherweise ändern wird.

Volvo, der 360c Concept hat keinen Verbrennungsmotor. Stattdessen gibt es eine 100-prozentige elektrische Infrastruktur. Somit kann das gesamte Fahrzeug für die Kabine verwendet werden. Dies ermöglicht es 4 Personen, einander gegenüber sitzend zu reisen. Diejenigen, die in Fahrtrichtung sitzen, können sich mit denen im Fond auseinandersetzen, da das 360c-Konzept eine vollständige Selbstreise ermöglicht. Es ist also nicht erforderlich, ein Lenkrad oder eine Fahrposition zu haben. Daher hat 360c Concept diese nicht!

Wenn Sie von der nach oben öffnenden Tür des Volvo 360c Concept eintreten, können Sie feststellen, dass der Innenraum auf Wunsch wie die Sitze auf Flügen der ersten Klasse angepasst werden kann. Dies kann zu einer Änderung führen, die die Verwendung von Kurzstreckenflügen oder Privatjets unnötig machen kann. Auch wenn Sie einer der besonderen Menschen sind; Sie müssen zu diesem Flughafen gehen, die Sicherheitskontrolle durchlaufen und in das Flugzeug steigen. Warum verbringen Sie nicht die Zeit, die Sie in der zusätzlichen Zeit nach Beginn und Ende Ihres Fluges verloren haben, während Sie auf der Straße geschlafen haben? Dies ist ein solcher Lebensstil, den das Volvo 360c Concept versprochen hat. Und natürlich; Wenn Sie den von einem Flugzeug verbrannten Kraftstoff und die damit verbundenen Umweltschäden mit einem 100-prozentigen Elektroauto vergleichen, können Sie besser bestimmen, wie empfindlich die Annäherung an die Welt ist, in der wir leben.

Autonome Autokonzepte sind eher eine Tech-Show als eine Vision davon, wie Menschen sie nutzen. Volvo ist jedoch eine auf Menschen ausgerichtete Marke. Wir konzentrieren uns auf das tägliche Leben der Menschen und darauf, wie wir es verbessern können. 360c ist ein Ergebnis dieses Ansatze. Das Volvo 360C Concept hat vier Einsatzmöglichkeiten: Schlafumgebung, mobiles Büro, Wohnzimmer und Unterhaltungskabine. Es muss ein gutes Gefühl sein zu wissen, dass das Tool für jeden Zweck angepasst werden kann, den Sie verwenden möchten. Vielleicht hat Volvo das Wissen, dieses Auto sofort auf die Straße zu bringen, aber aufgrund der Besorgnis der Straßen und Fahrer, die ihre Kontrolle nicht aufgeben, können nationale und internationale Behörden Autos, die selbst fahren können, kein grünes Licht geben. Aber es ist sicher, dass wir diesem Traum näher sind als je zuvor. Unser schrittweiser Übergang zum autonomen Fahren geht weiter. Wir können dies an den fortschrittlichen technologischen Unterstützungssystemen erkennen, die in aktuellen Volvo-Modellen angeboten werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Umzug Basel Umzüge Basel Umzugsfirma Basel